Günstigere Preise und Rabatte für jüngere Fans: S04 stellt neue Ticketpreise vor

Die königsblaue Realität in der Saison 2021/2022 heißt 2. Bundesliga. Das Ziel Wiederaufstieg will der S04 gemeinsam mit 60.000 Schalkern in der VELTINS-Arena in Angriff nehmen, sobald dies wieder möglich ist. Dafür hat der Club ein neues Konzept entwickelt, in dem die Preise sowohl bei Tages- als auch bei Dauerkarten für die Zeit in der 2. Bundesliga teils deutlich reduziert werden.

Kartenpreise werden reduziert, zwei Gegnerkategorien

Die Gegner der Königsblauen in der 2. Bundesliga werden, sobald alle Teilnehmer für die kommende Saison feststehen, in zwei Kategorien eingeteilt: Acht in Kategorie A und neun in Kategorie B. Die Tageskarten werden in Kategorie A um rund 10 Prozent günstiger, in Kategorie B reduziert der S04 die Kartenpreise um rund 20 Prozent. Das bedeutet beispielsweise für die Preiskategorie 3: Der Erstligapreis von 31 Euro wird zu 28 Euro (Kategorie A) bzw. 25 Euro (Kategorie B).

Verschiedene neue Rabattstufen für junge Fans

Zusätzlich profitieren ab sofort ganz besonders auch unsere jüngeren Fans von zusätzlichen attraktiven Rabatten. Ab der kommenden Saison gibt es nicht nur vergünstigte Stehplatzkarten in der Nordkurve, sondern in allen Bereichen des Stadions. Die Tageskartenpreise für Schüler, Azubis und Studenten bis einschließlich 25 Jahren werden um rund 20 Prozent (Gegnerkategorie A) bzw. rund 30 Prozent (B) reduziert. Das bedeutet in Kategorie 3: Statt 31 Euro sind es 25 Euro bzw. 21,50 Euro. Kinder bis einschließlich 12 Jahren erhalten analog zum jeweiligen Spiel rund 40 Prozent bzw. rund 50 Prozent Rabatt gegenüber den aktuellen Preisen: 18,50 Euro/15,50 Euro.

Alle Chip-Dauerkartenbesitzer erhalten auf Basis der Mischkalkulation rund 15 Prozent Rabatt auf den aktuellen Preis und zusätzlich einen weiteren Vorteil: Der FC Schalke 04 berechnet zukünftig statt 15 nur noch 14 von 17 Spielen. Das bedeutet: In Preiskategorie 3 reduziert sich der Preis von 451 Euro auf 369 Euro, Azubis, Schüler und Studenten zahlen sogar nur noch 279 Euro und sparen gegenüber den Erstligapreisen 172 Euro. Bei Kindern bis 12 Jahren liegt der Preis durch die Rabatte in der kommenden Saison bei 235 Euro.

Alle Fans können Verein freiwillig unterstützen

Da zahlreiche Fans den Verein angeschrieben haben, die ihn in der aktuellen Situation finanziell unterstützen möchten, hat sich der S04 viele Gedanken gemacht und ist auf eine Aktion des befreundeten Vereins Twente Enschede aufmerksam geworden. Nach dem Abstieg in die Zweite Liga haben dort viele Fans den Erstligapreis weiterbezahlt und dem Club so dabei geholfen, den finanziellen Kraftakt zu meistern. Die Idee greifen die Königsblauen auf: Sowohl alle Dauerkarteninhaber als auch die Tageskartenkäufer können den Verein unterstützen und freiwillig den Erstligapreis für Vollzahler zahlen.

Tags

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

653257087SH175_FC_Schalke_0-copy

Vorverkauf für den AOK Familienblock

Für die kurz vor Weihnachten terminierten Bundesliga-Heimspiele gegen Leipzig, Hoffenheim und Augsburg beginnt am Donnerstag, den 23. Januar, um 9 Uhr der Mitgliederverkauf von Tickets für den AOK Familienblock sowie für Menschen mit Behinderung (Behinderungsgrad mindestens 70). Tags darauf ab 9 Uhr können auch Nicht-Mitglieder oben genannte Sonderkarten erwerben.

tickets

Ticketinfos für den AOK Familienblock

Für die unlängst terminierten Bundesliga-Heimspiele gegen Borussia Mönchengladbach und den SC Paderborn 07 sowie für das DFB-Pokal-Achtelfinale gegen Hertha BSC beginnt am Dienstag, den 26. November, um 9 Uhr der Mitgliederverkauf von Tickets für den AOK Familienblock sowie für Menschen mit Behinderung (Behinderungsgrad mindestens 70). Tags darauf ab 9 Uhr können auch Nicht-Mitglieder oben genannte Sonderkarten erwerben.

ankuendigung

Bundesliga: Tickets für den AOK Familienblock und für Fans mit Behinderung

Für die am Mittwoch (4.9.) terminierten Bundesliga-Heimspiele gegen den 1.FC Köln, Borussia Dortmund, Fortuna Düsseldorf und Union Berlin beginnt am 17. September um 9 Uhr der Mitgliederverkauf von Tickets für den AOK Familienblock. Menschen mit Behinderung (Behinderungsgrad mindestens 70) können sich ab diesem Tag ebenfalls die ersten Eintrittskarten sichern. Tags darauf ab 9 Uhr können auch Nicht-Mitglieder oben genannte Sonderkarten erwerben.

180906_VELTINS-Arena-1440×810

Bundesliga: Tickets für den AOK Familienblock und für Fans mit Behinderung

Für die am Mittwoch (19.12.) terminierten Bundesligaheimspiele gegen Freiburg, Düsseldorf, Leipzig und Frankfurt beginnt am 15. Januar 2019 um 9 Uhr der Mitgliederverkauf von Tickets für den AOK Familienblock. Menschen mit Behinderung (Behinderungsgrad mindestens 70 Prozent) können sich ab diesem Tag ebenfalls die ersten Eintrittskarten sichern. Tags darauf ab 9 Uhr können auch Nicht-Mitglieder oben genannte Sonderkarten erwerben.