Personal

image00003 (2)

U19: Schalke 04 verpflichtet Junioren-Nationalspieler Ndiaye

Erster Sommerneuzugang für die U19 des FC Schalke 04: Junioren-Nationalspieler Jean Paul Ndiaye wechselt von Hannover 96 in den Nachwuchs der Königsblauen. In der neuen Spielzeit wird Ndiaye die Offensive des Teams von Chef-Trainer Norbert Elgert verstärken.

Knappenschmiede_David-Lelle

Lelle spielt künftig für U23 von Holstein Kiel

David Lelle wechselt aus der U23 des FC Schalke 04 in die zweite Mannschaft von Holstein Kiel. Die Kieler Reserve belegt zurzeit den 13. Tabellenplatz in der Regionalliga Nord.

Tjark Scheller

Scheller schließt sich der U23 des FC St. Pauli an

Tjark Scheller verlässt die U23 des FC Schalke 04 und spielt künftig für die zweite Mannschaft des FC St. Pauli.

Vertragsverlängerung_Taylan-Bulut

S04 bindet weiteres Talent: Taylan Bulut verlängert langfristig

U17-Defensivtalent Taylan Bulut hat seinen Vertrag vorzeitig verlängert und einen langfristigen Fördervertrag beim FC Schalke 04 unterschrieben, der Gültigkeit bis zum 30.06.2025 besitzt. Darüber hinaus hat der Verein die Option, den Kontrakt um ein weiteres Jahr zu verlängern und diesen in einen Lizenzspielervertrag umzuwandeln.

221109_ouedraogos

Schalke 04 bindet Offensiv-Talent Assan Ouédraogo langfristig

Erfreuliche Nachrichten aus der Knappenschmiede: Assan Ouédraogo hat einen langfristigen Fördervertrag beim FC Schalke 04 unterschrieben. Der Verein besitzt darüber hinaus die Option, den Kontrakt des Offensiv-Talents in einen Lizenzspielervertrag mit einer Gültigkeit bis 2027 umzuwandeln.

20220826_U23_Soichiro-Kozuki

Verstärkung vom Aufsteiger: Soichiro Kozuki wechselt zur königsblauen U23

Die U23 des FC Schalke verstärkt die Offensive: Soichiro Kozuki trägt von nun an offiziell das blau-weiße Trikot. Der 21-jährige Japaner ist seit dem 1. Juli vereinslos und stand zuvor beim Regionalliga-Aufsteiger 1. FC Düren unter Vertrag.

08.01.2022, Fussball, Saison 2021/2022, Internationales Testspiel, FC Schalke 04 – Fortuna Sittard, Bleron Krasniqi (FC

Berliner AK leiht Bleron Krasniqi aus

Von der Regionalliga West in die Regionalliga Nordost: Bleron Krasniqi wechselt auf Leihbasis zum Berliner AK 07. Der Hauptstadtclub hat den 20-jährigen Offensivmann für die Saison 2022/2023 verpflichtet.

FC Schalke 04, U23, Bonner SC, Saison 2021/2022, Parkstadion, 16.04.2022

Quartett verlässt königsblaue U23

Neben den im Mai bereits angekündigten Wechseln von Felix Wienand, Björn Liebnau und Franck Tehe verlässt nun auch Defensivspieler Sven Mende den S04.

David-Lelle

Weiterer U23-Neuzugang: David Lelle kommt von RB Leipzig

David Lelle verstärkt ab sofort die Elf von Chef-Trainer Jakob Fimpel. Der U-Nationalspieler kommt aus der A-Jugend von RB Leipzig und soll in der Innenverteidigung der Knappen zum Einsatz kommen.

Flotho_Bokake_HD

Zweifache Offensivverstärkung für Königsblau: Grace Bokake und Moritz Flotho schließen sich der U23 an

Vor dem Start in die Sommervorbereitung (14.6.) gibt es zwei weitere Neuzugänge für die Schalker Zweitvertretung zu verkünden: Grace Bokake von Hannover 96 U23 und Moritz Flotho vom KSV Hessen Kassel spielen ab sofort im Team von Chef-Trainer Jakob Fimpel.

15.05.2022, Halbfinale, U19, BvB

Sidi Sane erhält Vertrag bis 2024

Die Knappenschmiede stattet U19-Talent Sidi Sane mit einem Vertrag bis zum 30.6.2024 aus. Der 19-jährige Angreifer absolviert einen wesentlichen Teil der Sommervorbereitung mit der Bundesligamannschaft. Ins Trainingsgeschehen einsteigen wird der Rechtsaußen aber bereits am kommenden Dienstag (14.6.), wenn die U23 von Chef-Trainer Jakob Fimpel die Arbeit nach der Sommerpause wiederaufnimmt.

0622_U23_Leo-Scienza

Leo Scienza wechselt in die 2. Bundesliga

Der U23-Stürmer, der zuletzt in der Regionalliga West auflief, wechselt zum Zweitligaaufsteiger 1. FC Magdeburg. In der Saison 2021/2022 kam der 23-Jährige auf 36 Einsätze und erzielte dabei 11 Tore und lieferte 13 Assists.