U23-Trainer Onur Cinel referiert bei Juventus Turin

Königsblaue Kenntnisse sind auch in Italien gefragt: So hat die Jugendakademie von Juventus Turin Schalkes U23-Chef-Trainer Onur Cinel eingeladen. Der 32-Jährige hielt kurz vor dem Vorbereitungsstart seiner Mannschaft einen Vortrag beim italienischen Rekordmeister.

Cinel sprach rund eineinhalb Stunden über die von ihm mitentwickelte Spielauffassung der Knappenschmiede und die praktische Umsetzung in Training und Wettkämpfen. Seine Zuhörer: rund 60 Coaches sowie die sportlichen Leiter der Juve-Akademie. Im Anschluss entwickelte sich eine intensive Diskussion, in der die Experten vor allem Technik und Taktik in Deutschland, Italien sowie Spanien verglichen.

„Der Besuch hat sich absolut gelohnt“, erklärte Cinel. „Alle waren sehr interessiert und aufgeschlossen.“ Das habe sich auch in den anschließenden Gesprächen gezeigt. Der U23-Coach war übrigens nicht zum ersten Mal in Turin zu Besuch. Vor einigen Monaten hatte er dort ebenso hospitiert wie in „La Masia“, der Jugendakademie des FC Barcelona.

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

FC Schalke 04, Mathias Schober, Knappenschmiede, Pressekonferenz

Mathias Schober: Die Knappenschmiede weiterentwickeln

Ein neuer Chef für die königsblauen Talente: Seit Anfang Mai führt Mathias Schober als Direktor Knappenschmiede und Entwicklung die Geschäfte des Nachwuchsleistungszentrums. Er folgt damit auf Peter Knäbel, der nun als Vorstand Sport und Kommunikation die Geschicke des FC Schalke 04 leitet.

Knappenschmiede-Logo

Die Zukunft beginnt hier: Knappenschmiede präsentiert neues Logo

Schalkes Nachwuchsabteilung im neuen Glanz: Klare Strukturen, Tradition, Fortschritt, Mut, Zukunft - das neue Logo der Knappenschmiede ist auf das Wesentliche reduziert, spiegelt die Grundpfeiler des Vereins wider und gibt eine deutliche Marschroute vor - alles auf vorwärts.

2021 Mathias Schober

Mathias Schober über…

Die Saison 2020/2021 brachte auch für die Knappenschmiede einige Herausforderung und Veränderungen mit sich. Mathias Schober, der neue Direktor Knappenschmiede und Entwicklung spricht zum Saisonende unter anderem über die strukturelle Neuaufstellung der Knappenschmiede, den Stellenwert der Jugend für den Verein und seine Wünsche für die kommende Spielzeit.

210326_KS-Doku_HD 900

Knappenschmiede hautnah: S04 und GAZPROM veröffentlichen Doku über den Nachwuchs

Der FC Schalke 04 und Hauptsponsor GAZPROM präsentieren einen Kurzdokumentarfilm über die Knappenschmiede. Dabei wurden die Verantwortlichen des Vereins, Mitarbeiter und Spieler hautnah bei ihrer Arbeit begleitet. Insgesamt fünf Folgen werden in Kürze auf dem offiziellen YouTube-Kanal der Königsblauen ausgestrahlt.