U23 im dritten Test ungeschlagen

Im dritten Testspiel der Sommervorbereitung konnte die Schalker U23 einen weiteren Sieg einfahren: Das Team um Chef-Coach Torsten Fröhling gewann am Samstag (21.7.) 3:0 gegen die Sportfreunde Baumberg. Die Treffer erzielten Christian Eggert, Sandro Plechaty und Marcel Langer.

Personal

Das Trainergespann verschaffte sich im dritten Testspiel einen Gesamtüberblick des Kaders und nahm zur zweiten Halbzeit acht Wechsel vor. Jason Ceka, Janis Grinbergs und Marius Schley wurden über beide Halbzeiten eingesetzt, wechselten jedoch jeweils die Position.

Spielverlauf

Nach Abpfiff erklärte Torsten Fröhling, dass es gegen die SF Baumberg kein leichtes Spiel war: „Wir haben uns schwergetan, hatten mit vielen Fehlpässen zu kämpfen und wissen, dass wir noch eine Menge zu arbeiten haben.“ Die erste Halbzeit wurde durch ein schönes Tor von Christian Eggert geprägt, der nach einem Gegenpressing den Ball mit dem linken Fuß in den Winkel schoss. „In der zweiten Halbzeit haben wir nochmal durchgewechselt und allen war bewusst, dass es kein einfaches Spiel war. Wir sind konzentriert in die zweite Halbzeit gegangen und konnten zwei weitere schöne Treffer von Marcel Langer und Sandro Plechaty erzielen“, fasste Fröhling zusammen.

Szenen des Spiels

11. Minute: Serdar Bingöl gibt den Ball weiter an Marc Brasnic, der aus 16 Metern schießt. Der Ball wird von den Sportfreunden geblockt.

24. Minute: 1:0 für die Knappen! Eggert versenkt den Ball mit links aus 18 Metern in den Winkel.

26. Minute: Eine gute Kombination: Eggert auf Nassim Boujellab, der die Kugel an Benjamin Goller weitergibt. Goller bringt den Ball mit einer direkten Flanke scharf vor das Tor, welcher ins Aus geht.

40. Minute: Wieder eine gute Chance. Brasnic zielt aus 16 Metern knapp am Tor vorbei.

52. Minute: Ein Abschluss von Benedikt Zahn aus 16 Metern wird vom gegnerischen Torhüter gehalten.

56. Minute: Nach einer Flanke von Plechaty kann Langer den Ball zum 2:0 ins Tor köpfen.

62. Minute: Janis Grinbergs gibt an Philip Fontein ab, der einen Gegner ausspielt und dann am Torhüter scheitert.

66. Minute: Zahn schießt nach Vorlage von Langer aus 10 Metern ab. Der Ball wird von den Baumbergern geblockt.

85. Minute: Plechaty markiert nach einem langen, tiefen Pass von Jannis Kübler den dritten Treffer.

Das sagt der Trainer

„Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Testspiel gegen den Oberligisten“, so Fröhling. „Nach dieser Partie wissen wir, was uns in der kommenden Saison erwartet. Wir haben gesehen, dass es Kopfsache ist, solch schwierige Spiele zu gewinnen. Es war ein guter, engagierter Test auf Augenhöhe, den wir mit dem richtigen Willen für uns entschieden haben“, lobte der Chef-Trainer.

Ausblick

Die U23 trifft in der nächsten Woche der Sommervorbereitung erneut auf einen Oberligisten: Die Knappen testen sich bereits am Mittwoch (25.7.) gegen die SpVgg Erkenschwick.

Aufstellung

Schalke 1.HZ: Ahlers – Carls, Schley, Heiserholt, Bingöl – Eggert, Ceka, Boujellab – Grinbergs, Brasnic, Goller

Schalke 2. HZ: Wozniak – Plechaty, Timotheou, Schley, Liebnau – Kübler, Langer, Fontein – Ceka, Zahn, Grinbergs

Tore: 0:1 Eggert (24.), 0:2 Langer (56.), 0:3 Plechaty (85.)

Das könnte dich auch interessieren

200208 U17 Cabrera

Generalprobe geglückt: U17 gewinnt letztes Vorbereitungsspiel

Mit einem 4:3-Testspielerfolg schloss die königsblaue U17 am Samstag (8.2.) die Wintervorbereitung ab. Gegen Werder Bremen legte die Fahrenhorst-Elf einen guten Auftritt hin und ging am Ende als verdienter Sieger vom Platz. „Die Jungs sind als Team eng zusammengerückt, haben die Situation angenommen und sich wirklich gut präsentiert“, gab sich Chef-Trainer Frank Fahrenhorst zufrieden.

IMG_2641

U16 und U17 in München: Remis und Niederlage

Die U17 um Chef-Trainer Frank Fahrenhorst unterlag am Samstag (1.2.) dem FC Bayern München mit 2:3. Beim Freundschaftsspiel auf dem FC Bayern Campus trafen Semin Kojic (26.) und Arbnor Aliu (72.). Im Duell mit dem jüngeren B-Junioren Jahrgang der Bayern trennte sich die U16 mit 1:1. Für die Landgraf-Elf traf Lukas Korytowski (56.).

200130 U17U16 München

Auf nach München: U16 und U17 auf Testspielreise

Die königsblaue U16 und U17 begeben sich am kommenden Freitag (31.1.) auf Testspielreise nach München. Dort bestreiten die Knappen am Samstag (1.2.) jeweils ein Testspiel gegen die Jugendmannschaften des FC Bayern München, bevor es am Sonntag (2.2.) nach einer Führung durch die Gedenkstätte des Konzentrationslagers Dachau zurück nach Gelsenkirchen geht.

IMG_8558

U15: Platz vier beim Turnier und deutlicher Testspielsieg

Die königsblaue U15 hat ein intensives Wochenende hinter sich: Am vergangenen Samstag (25.1.) traten die Knappen beim U15-Turnier in Ochtrup an, wo sich die Mannschaft den vierten Platz erkämpfte. Nur einen Tag später (26.1.) hatte die Fimpel-Elf die U16 des SSV Buer zu einem Testspiel zu Gast, bei dem die Schalker mit einem 9:0-Sieg als deutlicher Sieger vom Platz gingen.