U23 im dritten Test ungeschlagen

Im dritten Testspiel der Sommervorbereitung konnte die Schalker U23 einen weiteren Sieg einfahren: Das Team um Chef-Coach Torsten Fröhling gewann am Samstag (21.7.) 3:0 gegen die Sportfreunde Baumberg. Die Treffer erzielten Christian Eggert, Sandro Plechaty und Marcel Langer.

Personal

Das Trainergespann verschaffte sich im dritten Testspiel einen Gesamtüberblick des Kaders und nahm zur zweiten Halbzeit acht Wechsel vor. Jason Ceka, Janis Grinbergs und Marius Schley wurden über beide Halbzeiten eingesetzt, wechselten jedoch jeweils die Position.

Spielverlauf

Nach Abpfiff erklärte Torsten Fröhling, dass es gegen die SF Baumberg kein leichtes Spiel war: „Wir haben uns schwergetan, hatten mit vielen Fehlpässen zu kämpfen und wissen, dass wir noch eine Menge zu arbeiten haben.“ Die erste Halbzeit wurde durch ein schönes Tor von Christian Eggert geprägt, der nach einem Gegenpressing den Ball mit dem linken Fuß in den Winkel schoss. „In der zweiten Halbzeit haben wir nochmal durchgewechselt und allen war bewusst, dass es kein einfaches Spiel war. Wir sind konzentriert in die zweite Halbzeit gegangen und konnten zwei weitere schöne Treffer von Marcel Langer und Sandro Plechaty erzielen“, fasste Fröhling zusammen.

Szenen des Spiels

11. Minute: Serdar Bingöl gibt den Ball weiter an Marc Brasnic, der aus 16 Metern schießt. Der Ball wird von den Sportfreunden geblockt.

24. Minute: 1:0 für die Knappen! Eggert versenkt den Ball mit links aus 18 Metern in den Winkel.

26. Minute: Eine gute Kombination: Eggert auf Nassim Boujellab, der die Kugel an Benjamin Goller weitergibt. Goller bringt den Ball mit einer direkten Flanke scharf vor das Tor, welcher ins Aus geht.

40. Minute: Wieder eine gute Chance. Brasnic zielt aus 16 Metern knapp am Tor vorbei.

52. Minute: Ein Abschluss von Benedikt Zahn aus 16 Metern wird vom gegnerischen Torhüter gehalten.

56. Minute: Nach einer Flanke von Plechaty kann Langer den Ball zum 2:0 ins Tor köpfen.

62. Minute: Janis Grinbergs gibt an Philip Fontein ab, der einen Gegner ausspielt und dann am Torhüter scheitert.

66. Minute: Zahn schießt nach Vorlage von Langer aus 10 Metern ab. Der Ball wird von den Baumbergern geblockt.

85. Minute: Plechaty markiert nach einem langen, tiefen Pass von Jannis Kübler den dritten Treffer.

Das sagt der Trainer

„Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Testspiel gegen den Oberligisten“, so Fröhling. „Nach dieser Partie wissen wir, was uns in der kommenden Saison erwartet. Wir haben gesehen, dass es Kopfsache ist, solch schwierige Spiele zu gewinnen. Es war ein guter, engagierter Test auf Augenhöhe, den wir mit dem richtigen Willen für uns entschieden haben“, lobte der Chef-Trainer.

Ausblick

Die U23 trifft in der nächsten Woche der Sommervorbereitung erneut auf einen Oberligisten: Die Knappen testen sich bereits am Mittwoch (25.7.) gegen die SpVgg Erkenschwick.

Aufstellung

Schalke 1.HZ: Ahlers – Carls, Schley, Heiserholt, Bingöl – Eggert, Ceka, Boujellab – Grinbergs, Brasnic, Goller

Schalke 2. HZ: Wozniak – Plechaty, Timotheou, Schley, Liebnau – Kübler, Langer, Fontein – Ceka, Zahn, Grinbergs

Tore: 0:1 Eggert (24.), 0:2 Langer (56.), 0:3 Plechaty (85.)

Das könnte dich auch interessieren

_WH34591

U17: Remis im Test gegen AZ Alkmaar

Am Samstag (16.11.) trennten sich die Schalker B-Junioren auf heimischem Grün mit einem 3:3-Unentschieden vom AZ Alkmaar. Im Freundschaftsspiel gegen die Niederländer trafen Moritz Maurer (8.), Sidi Sane (33.) und Vedad Music (53.).

TR3_3090

Remis im Testspiel – U19 trennt sich mit 3:3 von Eindhoven

3:3-Unentschieden: Die königsblaue U19 trennte sich am Freitagabend (15.11.) remis vom Nachwuchs der PSV Eindhoven. Für die Knappen trafen Vasileios Pavlidis (8.), Henri Matter (68.) und Malick Thiaw (90.+1).

191116 U17 Bradley Cross

Länderspielpause – U19 und U17 mit Testspielen

Die königsblaue U17 und U19 nutzen das pflichtspielfreie Wochenende für Testspiele gegen den Nachwuchs des AZ Alkmaar und des PSV Eindhoven. Gegen die niederländischen B- und A-Junioren wolle man den Meisterschaftsrhythmus beibehalten und denjenigen Spielern Einsatzzeit geben, die bisher noch nicht so viel Wettkampferfahrung sammeln konnten.

Testspiel FC Schalke 04 U16 – Paderborn

Testspiele der U15 und U16 – Ein Remis und zwei Siege

Am Sonntag (27.10.) empfing die königsblaue U15 die Mannschaft des Kooperationspartners VfB Waltrop zu einem Freundschaftsspiel im Schatten der VELTINS-Arena. In einer intensiven Testspielbegegnung trafen Ozan Hot (26.) und Niklas Barthel (40.) zum 2:2-Endstand. Die U16 zeigte in gleich zwei Testspielen Leistung und entschied sowohl den Test gegen die Sportfreunde Hamborn (23.10.) als auch das Spiel gegen die USA-Auswahl (27.10.) für sich.