U23 mit Spielfreude beim 2:0-Testerfolg

Testspiel-Erfolg gegen TuS Ennepetal: Nach zwei Siegen in der Regionalliga West betritt die U23 am Dienstagabend (24.9.) einen Test gegen den Gegner aus der Oberliga Westfalen, um vor allem den Akteuren Spielpraxis zu geben, die bislang weniger Einsatzzeit in der Liga sammeln konnten. Mit viel Spielfreude überzeugte die Fröhling-Elf und gewann durch Tore von Eric Gueye (22.) und Berkan Firat (54.) mit 2:0.

Personal

Im Vergleich zum letzten Pflichtspielsieg beim SV Bergisch Gladbach (3:0) wechselte das Trainerteam die Startelf komplett durch, sodass erneut die Spieler Spielpraxis sammeln konnten, die bislang weniger Einsatzzeit hatten. Zudem testete die Schalker Zweitvertretung den Gastspieler Kwado Opoku, der im zweiten Durchgang für Eric Gueye auf der rechten Außenbahn zum Einsatz kam.

Spielverlauf

In neuer Zusammensetzung starteten die Königsblauen spielfreudig in die Partie und setzten immer wieder Akzente in der Offensive – vor allem über die Außenbahnen. Nach 22 Minuten traf Gueye nach guter Hereingabe von Randy Gyamenah zur Führung. Der Oberligist kam nach dem Schalker Treffer besser ins Spiel, scheiterte aber mehrmals am gut reagierenden Schlussmann Krystian Wozniak, der den Knappen die Führung zur Halbzeit sicherte. Nach neun Minuten in der zweiten Hälfte traf der eingewechselte Berkan Firat per Volleyschuss sehenswert zum 2:0. Daraufhin kreierten die Knappen weitere gute Möglichkeiten, scheiterten aber zweimal am Aluminium und zeigten sich in ihren Abschlüssen zu ungenau. Währenddessen hatte S04-Keeper Michael Zadach, der in der 72. Minute zum Einsatz kam, in seiner verbleibenden Spielzeit nur wenig zu tun, sodass die U23 den Test am Ende mit zwei Treffern für sich entschied.

Szenen des Spiels

17. Minute: Mike Jordan köpft nach einer Ecke von Janis Grinbergs knapp am Pfosten vorbei.
20. Minute: Da ist die Schalker Führung! Aus spitzem Winkel bringt Randy Gyamenah über links die Kugel in die Box und findet in Gueye einen Abnehmer, der das 1:0 markiert.
25. Minute: Moritz Müller sucht den Abschluss aus halblinker Position. Leichte Beute für S04-Schlussmann Krystian Wozniak.
28. Minute: Phil Halbauer schließt aus spitzem Winkel ab, aber das Leder knallt ans Aluminium.
29. Minute: Ennepetal bringt einen guten direkten Freistoß von der rechten Seite auf das Tor von Wozniak – der Schlussmann reagiert glänzend und lenkt den Ball über die Latte.
30. Minute: Wozniak pariert erneut: Diesmal wurde Ennepetal mit einem Kopfball in der Box gefährlich.
54. Minute: Der eingewechselte Firat trifft sehenswert aus zweiter Reihe mit einem Volleyschuss zum 2:0.
75. Minute: Sehr gute Chance! Halbauer serviert Philip Fontein die Kugel über links, doch sein Schuss fliegt knapp über die Latte.
76. Minute: Hempel läuft über den linken Flügel, legt den Ball quer zu Opoku, der nur knapp verzieht.
77. Minute: Ein direkter Freistoß von Fontein knallt an die Latte.
84. Minute: Wieder versucht es Fontein: Sein Distanzschuss verpasst nur knapp den Kasten.
88. Minute: Timo Becker gibt einen Schuss ab, trifft aber nur den linken Pfosten.

Das sagt der Trainer

„Die Mannschaft, die heute auf dem Platz stand, hat so noch nicht zusammengespielt. Sie haben Spielfreude gezeigt und die Einstellung hat einfach gestimmt“, zeigte sich Chef-Trainer Torsten Fröhling nach Abpfiff zufrieden. „Sie sollten heute viel ausprobieren und das hat das Team gut gemacht. Wenn dann Fehler passieren, ist es in einem Test nicht so schlimm.“ Kein Training könne ein Testspiel ersetzen. Es ist wichtig, so der Chef-Coach, dass alle Akteure über einen längeren Zeitraum spielen, da sie in solch einer Partie permanent gefordert sind.

Ausblick

In 04 Tagen geht es für die U23 in der Regionalliga West weiter: Auswärts sind die Knappen in ihrem achten Pflichtspiel am Samstag (28.9., 14 Uhr) zu Gast beim VfL Sportfreunde Lotte.

Aufstellung

Schalke: Wozniak (72. Zadach) – Plechaty, Jordan, Can (46. Langer), Riemer – Fontein – Gueye (46. Opoku/Gastspieler), Hempel, Grinbergs (46. Firat), Halbauer (78. Becker) – Gyamenah
Tore: 1:0 Gueye (22.), 2:0 Firat (54.)

Das könnte dich auch interessieren

Verteilerbilder U13

U15: 3:1-Testspielsieg gegen Odense BK

Im letzten Testspiel der Wintervorbereitung traf die U15 am vergangenen Samstag (22.2.) in einem internationalen Vorbereitungsspiel auf den dänischen Odense BK. Für die C-Junioren trafen Justin Zekirovik (63.) und Armend Likaj doppelt (15./ 69.).

200208 U17 Cabrera

Generalprobe geglückt: U17 gewinnt letztes Vorbereitungsspiel

Mit einem 4:3-Testspielerfolg schloss die königsblaue U17 am Samstag (8.2.) die Wintervorbereitung ab. Gegen Werder Bremen legte die Fahrenhorst-Elf einen guten Auftritt hin und ging am Ende als verdienter Sieger vom Platz. „Die Jungs sind als Team eng zusammengerückt, haben die Situation angenommen und sich wirklich gut präsentiert“, gab sich Chef-Trainer Frank Fahrenhorst zufrieden.

IMG_2641

U16 und U17 in München: Remis und Niederlage

Die U17 um Chef-Trainer Frank Fahrenhorst unterlag am Samstag (1.2.) dem FC Bayern München mit 2:3. Beim Freundschaftsspiel auf dem FC Bayern Campus trafen Semin Kojic (26.) und Arbnor Aliu (72.). Im Duell mit dem jüngeren B-Junioren Jahrgang der Bayern trennte sich die U16 mit 1:1. Für die Landgraf-Elf traf Lukas Korytowski (56.).

200130 U17U16 München

Auf nach München: U16 und U17 auf Testspielreise

Die königsblaue U16 und U17 begeben sich am kommenden Freitag (31.1.) auf Testspielreise nach München. Dort bestreiten die Knappen am Samstag (1.2.) jeweils ein Testspiel gegen die Jugendmannschaften des FC Bayern München, bevor es am Sonntag (2.2.) nach einer Führung durch die Gedenkstätte des Konzentrationslagers Dachau zurück nach Gelsenkirchen geht.