Trotz Niederlage: Franzis Herzenswunsch wird beim KSC-Spiel wahr

Seit zwei Jahren war Franziska nicht mehr in der VELTINS-Arena. Erst kam die Pandemie, dann wurde sie schwer krank. Zum Heimspiel gegen den Karlsruher SC am Freitag (17.9.) lud Schalke hilft! Franziska ein – und erfüllte ihr einen Herzenswunsch.

Herzenswünsche gegen den Karlsruher SC

Nachdem ihre Schwägerin Schalke hilft! um Unterstützung gebeten hatte, ging alles ganz schnell. Am Freitagabend war es dann soweit: Mit ihrer Cousine und einem Freund ging es für Franzi von Hildesheim nach Gelsenkirchen – direkt in die Heimspielstätte des FC Schalke 04, die VELTINS-Arena. Nachdem die Mannschaft aus dem Bus stieg und zur Vorbereitung in die Kabine verschwand, ging es für die drei Gäste auch schon auf die Tribüne.

Dort sahen sie eine spannende Partie, die der S04 später in Unterzahl verlor – obwohl Franzi die Spieler nach Kräften anfeuerte, ging das Spiel leider ohne Sieg für Königsblau aus. Für Franzi war die Niederlage am Ende aber nicht ganz so schlimm, denn der Tag, an dem sie ihre Idole wieder live sehen konnte, war so viel mehr wert und motiviert sie weiter, gegen die Krankheit zu kämpfen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Zusammen stark! gegen Sandhausen

Zusammen stark! Fanclub „Der auf Schalke tanzt“ für Engagement belohnt

Gleich fünfmal konnten sieben Mitglieder des Fanclubs „Der auf Schalke tanzt“ am Samstag (27.11.) beim Heimspiel gegen den SV Sandhausen einen Treffer ihrer Lieblingsmannschaft bejubeln. Die S04-Anhänger aus Stolberg in der Eifel verlebten beim 5:2 gegen den Tabellenvorletzten aber nicht nur aufgrund des torreichen Sieges einen ganz besonderen Tag im königsblauen Wohnzimmer: Sie waren auf Einladung von Schalke hilft! und Nord Stream 2 zu Gast in einer Arena-Loge.

Rüdiger Abramczik

Für den guten Zweck: Rüdiger „Abi“ Abramczik kocht Grünkohl

Die Schalker Legende und Alt-Nationalspieler Rüdiger Abramczik wird am Samstag (27.11.) ab 11 Uhr persönlich seinen hausgemachten Grünkohl nach Mutters Art austeilen. Beim Weinlokal „Lounge1“ in Gelsenkirchen-Buer wird „Abi“ die Suppenbecher füllen. Abramczik möchte mit seiner Aktion den Blick auf den Standort Buer lenken und gleichzeitig Geld aus dem Verkauf der Grünkohlsuppe für Schalke hilft! sammeln.

Herzenswünsche zum Heimspiel gegen den SV Darmstadt 98

Herzenswünsche zum Heimspiel gegen den SV Darmstadt 98

Schalke hilft! hat am vergangenen Spieltag wieder einem Kind einen großen Wunsch erfüllt. Die vereinseigene Stiftung lud am Sonntag (7.11.) Leon und seine Familie zum Heimspiel gegen den SV Darmstadt 98 ein.

Zusammen stark gegen Darmstadt

Zusammen stark!: Gelsenkirchener Intensivpfleger zu Gast auf Schalke

Schalke hilft! und Nord Stream 2 haben beim Heimspiel gegen den SV Darmstadt 98 am Sonntag (7.11.) wieder einige Gäste im Stadion begrüßen können. Im Rahmen der Initiative „Zusammen stark!“ verlebten eine Familie sowie ein Intensivpfleger einen spannenden Tag in einer Loge des königsblauen Wohnzimmers.