Schalke hilft!

News Schalke hilft!

Königsblaue spielen Nikolaus – zu Besuch Krankenhaus

Königsblaue spielen Nikolaus

Es gehört bereits zur Tradition, dass sich die Lizenzspielerabteilung des FC Schalke 04 im Namen der vereinseigenen Stiftung Schalke hilft! in der Vorweihnachtszeit engagiert und verschiedene Einrichtungen besucht. Pünktlich zum Nikolaustag war es wieder so weit. Bevor die Mannschaft in die letzten beiden Englischen Wochen startet, besuchte sie am Mittwoch (6.12.) wie in den Vorjahren die Kinderkrebsstation der Uniklinik Essen sowie die Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen.

Ernst Alexander Auszeichnung

S04 verleiht Ernst Alexander Auszeichnung

Kumpel stehen füreinander ein – Schalker machen sich für Menschen stark, die diskriminiert werden. Deshalb hat der FC Schalke 04 die Ernst Alexander Auszeichnung ins Leben gerufen, die erstmalig 2018 verliehen wird.

Herzenswünsche

Erfüllte Herzenswünsche beim Spiel gegen Köln

Auch zum Heimspiel der Knappen gegen den 1. FC Köln am Samstag (2.12.) erfüllte die vereinseigene Stiftung Schalke hilft! wieder Herzenswünsche von vier waschechten Schalkern, die es wirklich verdient hatten, einen unbeschwerten Tag auf Schalke zu verbringen.

Gedenkstättenfahrt nach Oświęcim

Gedenkstättenfahrt nach Oswiecim

Vom 10. bis zum 12. November hat sich das Schalker Fanprojekt in Kooperation mit der Abteilung Fanbelange und Schalke hilft! auf eine Bildungsreise in Erinnerung an die jüdischen Mitglieder der Schalker Vereinsfamilie sowie weitere jüdische Bürger aus Gelsenkirchen nach Oswiecim (Auschwitz) begeben. Insgesamt 25 Schalker Fans sowie fünf Mitarbeiter des Schalker Fanprojekts und des FC Schalke 04 nahmen an der Fahrt teil.