FC St. Pauli

240228_Rueckpass_04

Vor 22 Jahren: Alles scheint möglich

Vorzeitiges Frühlingserwachen auf Schalke: Nach dem glücklichen 1:0-Auswärtssieg gegen Bayer Leverkusen durch einen Treffer von Jörg Böhme schwimmen die Königsblauen auf der Euphoriewelle. Vier Siegen in Folge wollen sie gegen den FC St. Pauli in der VELTINS-Arena ein weiteres Erfolgserlebnis hinzufügen. Die Kiezkicker sind allerdings nicht zu unterschätzen, trotz Abstiegsrang 17 bezwangen sie zuletzt vor heimischer Kulisse am Millerntor die Bayern mit 2:1.

Karel Geraerts

Karel Geraerts über die gemeinsame Aussprache, das Personal und das Duell mit dem Tabellenführer

Die Leistung in Magdeburg war enttäuschend, im Heimspiel gegen den FC St. Pauli am Freitag (1.3., 18.30 Uhr) streben die Königsblauen eine deutliche Steigerung an. Dass sich die Mannschaft untereinander zu Wochenbeginn ausgesprochen hat, bewertet Chef-Trainer Karel Geraerts positiv.

VELTINS-Arena

Heimspiel gegen St. Pauli: Infos und Maßnahmen zur An- und Abreise

Von Donnerstag (29.2.) bis Freitag (1.3.) hat die Gewerkschaft ver.di zu einem Warnstreik im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) aufgerufen. Mit Blick auf das Heimspiel der Knappen gegen den FC St. Pauli am Freitag um 18.30 Uhr ist deshalb für alle Fans während der An- und Abreise zur VELTINS-Arena mit erheblichen Einschränkungen zu rechnen.

231031_geraerts

Karel Geraerts: Köpfe hochnehmen, in vier Tagen wartet Nürnberg

Es war ein langer Pokal-Abend am Dienstag (31.10.) im Millerntor-Stadion, an dessen Anschluss Chef-Trainer Karel Geraerts gemeinsam mit St. Paulis Coach Fabian Hürzeler auf die 120 Minuten zurückschaute. In der Mixed Zone kam zudem Sebastian Polter zu Wort. schalke04.de hat die Aussagen des Trios notiert.

pauli_pokal_12

DurchGEklickt: #FCSPS04 in Bildern

Die Pokal-Saison ist für den FC Schalke 04 vorbei. Beim FC St. Pauli musste sich die Mannschaft von Karel Geraerts am Dienstag (31.10.) nach Verlängerung geschlagen geben. Eine Galerie zeigt Bilder von der 1:2-Niederlage der Königsblauen im Millerntor-Stadion.

pauli_pokal_07

Niederlage nach Verlängerung: S04 scheidet aus dem DFB-Pokal aus

120 Minuten plus Nachspielzeit wurden am Dienstag (31.10.) benötigt, um im Duell zwischen dem FC Schalke 04 und dem FC St. Pauli einen Sieger im Millerntor-Stadion zu finden. Am Ende behielten die Gastgeber mit 2:1 die Oberhand und lösten damit das Ticket für das Achtelfinale im DFB-Pokal.

231031_Zeitlupe_Pauli

Zeitlupe: 28. Februar 1997

Parkstadion – Zieht euch warm an! Sagt man ja so. Die Profis des FC St. Pauli beweisen dabei richtig guten Geschmack, hüllen sie sich doch in gar schicke Decken des gastgebenden S04. Bleibt die Frage, ob die Wollware auch gegen Herzenskälte hilft, denn …

231030_aermelsponsor_pokal_slider

Im DFB-Pokal: Hagedorn schmückt Schalker Trikot-Ärmel

Am Dienstagabend (31.10., 18 Uhr) trifft das Team um Chef-Trainer Karel Geraerts auf den FC St. Pauli. Zur DFB-Pokalpartie in Hamburg wird Schalke-Partner Hagedorn den Ärmel der Knappen zieren. Eine besondere Erweiterung der mittlerweile langjährigen Partnerschaft.

Königsblau kompakt: FC St. Pauli – FC Schalke 04

Königsblau kompakt: Alle Infos zu #FCSPS04

In der zweiten Runde des DFB-Pokals sind die Königsblauen am Dienstag (31.10.) um 18 Uhr beim FC St. Pauli gefordert. schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Duell mit den Kiezkickern zusammengestellt.

231030_geraerts

Karel Geraerts: Ich mag K.o.-Wettbewerbe

Mit dem Schwung des 3:2-Sieges gegen Hannover 96 reist der FC Schalke 04 nach Hamburg. Beim FC St. Pauli möchten die Knappen am Dienstag (31.10., 18 Uhr) das Ticket für das Achtelfinale im DFB-Pokal lösen und damit zugleich ihren Aufwärtstrend bestätigen. „Wir wollen gewinnen und in die nächste Runde einziehen“, sagt Karel Geraerts vor dem Duell mit dem Zweitliga-Tabellenführer.

231029_Pauli_Stadion

Auswärtsinfo: Pokalspiel beim FC St. Pauli

Gut fünf Wochen nach dem Ligaspiel geht es für den S04 am Dienstag (31.10.) erneut ans Millerntor zum FC St. Pauli, Anpfiff ist um 18 Uhr. Für alle Schalker, die in Hamburg dabei sind, hat das Team Fanbelange die Infos zum Stadionbesuch zusammengestellt.

231006_pokal_st_pauli

DFB-Pokal: Zweitrundenspiel beim FC St. Pauli zeitgenau angesetzt

Am Freitag (6.10.) sind die Zweitrunden-Begegnungen im DFB-Pokal vom Deutschen Fußball-Bund terminiert worden. Demnach ist der FC Schalke 04 am Dienstag, den 31. Oktober, beim FC St. Pauli gefordert. Anpfiff ist um 18 Uhr. Der Pay-TV-Sender Sky überträgt das Duell live aus dem Millerntor-Stadion.