Testspiel gegen den SC Verl im Parkstadion vor 300 Zuschauern

Die Königsblauen haben nach enger Abstimmung mit den lokalen Behörden die Freigabe erhalten, ihre Testspiele im Parkstadion wieder vor bis zu 300 Zuschauern auszutragen. Der FC Schalke 04 freut sich, zumindest einigen Fans dadurch wieder ein gewisses Stadionerlebnis in seiner umgebauten Spielstätte ermöglichen zu können.

Parkstadion

Gemäß der aktuell gültigen behördlichen Bestimmungen der Corona-Schutzverordnung in NRW sind bis zu 300 Zuschauer erlaubt, sofern die Hygiene- und Infektionsschutzvorkehrungen getroffen sind, für Abstandsregelungen auf den Tribünen sowie bei Warteschlangen am Einlass oder sonstigen Orten gesorgt ist und die Rückverfolgbarkeit zur Unterbrechung von Infektionsketten sichergestellt wird. Dies gewährleistet der FC Schalke 04 und hat dafür nun die Freigabe durch das Ordnungsamt erhalten. Daher können die Königsblauen ihr Testspiel gegen den Drittligisten SC Verl am Samstag (15.8.) um 18.30 Uhr nun vor 300 Zuschauern austragen.

Infos zur Ticketvergabe

Für die Verteilung der kostenfreien Eintrittskarten für diese Partie gibt es folgende Regelung: Schalke hilft! wird einige Tickets für soziale Zwecke zur Verfügung stellen. Zudem gibt es Plätze für Fans mit Behinderung, die sich wie gewohnt beim Kundenservice melden können. Als Dankeschön wird der Verein in diesem ersten Testspiel den Fans Karten anbieten, die im Auswärtsranking mit 28 Punkten den ersten Rang belegen. Sie werden von der Abteilung Fanbelange per E-Mail angeschrieben.

Die restlichen Tickets werden unter allen Bewerbern verlost. Alle interessierten Anhänger können sich für diese Verlosung unter Angabe der Mitgliedsnummer bis Freitagmorgen (14.8.) um 9.04 Uhr bei fanbelange@schalke04.de anmelden. Die Ticket-Gewinner werden dann am Freitagnachmittag per E-Mail benachrichtigt.

Alle Fans erhalten mit der Information zur Ticketzuteilung Hygiene- und Verhaltenshinweise, die auf dem Vereinsgelände gelten. Darunter fällt auch der Ausschank alkoholfreien Bieres und das stetige Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, der nur auf dem Tribünenplatz abgenommen werden darf.

Der FC Schalke 04 bittet alle Fans ohne Freikarte, von einem Besuch des Vereinsgeländes Abstand zu nehmen.

Das Spiel wird wie alle weiteren Testspiele auch live und kostenlos auf YouTube übertragen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das könnte dich auch interessieren

Mike Büskens

Mike Büskens: Wichtige Erfahrungswerte für die Spieler und für uns

Es war ein gelungener Test für die Königsblauen: Am Donnerstag (24.3.) empfing der FC Schalke 04 den FC Utrecht am Ernst-Kuzorra-Weg, nach 90 Minuten stand es 1:0 für die Mannschaft von Chef-Trainer Mike Büskens. Wichtiger als das Ergebnis sind dem 54-Jährigen die Erkenntnisse, die er aus der Partie gegen den Tabellensiebten der niederländischen Eredivisie ziehen konnte.

FC Schalke 04 – FC Utrecht

Bülter flankt, Drexler trifft: S04 bezwingt Utrecht im Testspiel

Die Königsblauen haben die aktuelle FIFA-Abstellungsperiode für ein nicht öffentliches Testspiel am Ernst-Kuzorra-Weg genutzt. Gegen den FC Utrecht, aktuell Tabellensiebter der niederländischen Eredivisie, setzte sich die Mannschaft von Chef-Trainer Mike Büskens am Donnerstag (24.3.) mit 1:0 durch.

1. FC Köln – FC Schalke 04

Gelungener Härtetest mit wichtigen Lehren

Dank eines Kopfballtors von Marius Bülter und eines artistischen Seitfallzieher-Treffers von Marvin Pieringer haben die Königsblauen am Donnerstag (27.1.) im Testspiel beim 1. FC Köln ein verdientes 2:2-Unentschieden eingefahren. Chef-Trainer Dimitrios Grammozis war mit der Leistung seiner Mannschaft zufrieden, bemängelte aber die Chancenverwertung insbesondere in Durchgang eins.

1. FC Köln – FC Schalke 04

Bülter per Kopf, Pieringer artistisch: Guter S04-Test in Köln endet unentschieden

Der 1. FC Köln und der FC Schalke 04 haben sich im Testspiel am Donnerstag (27.1.) mit einem verdienten 2:2-Unentschieden voneinander getrennt. Die Gastgeber hatten die Partie nach der frühen Führung durch Marius Bülter gedreht, Marvin Pieringer traf für den S04 zum Endstand.