2. Bundesliga

190119_Rostock

Spektakulärer Fight bis in die Overtime

Am Samstag (19.01.) traten die Basketballer des FC Schalke 04 zum 19. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga bei den Rostock Seawolves an. Nach einem spektakulären Basketball-Krimi, der bis in die Overtime ging, unterlagen die bis zum Ende aufopferungsvoll kämpfenden Schalker nur knapp mit 84:82.

DSC_8375

Duell der ungleichen Aufsteiger in Rostock

Zum 19. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga tritt der FC Schalke 04 bei den Rostock Seawolves an. Am Samstag (19.01.) gastieren die Königsblauen um 19:30 Uhr bei den Seewölfen und wollen sich bei den Hanseaten mit Aufstiegschancen bestmöglich verkaufen.

DSC_0159

S04 holt trotz Niederlage den direkten Vergleich gegen Baunach

Die Basketballer des FC Schalke 04 traten am Mittwoch (16.01.) zum Nachholspiel des 12. Spieltags in der BARMER 2. Basketball Bundesliga gegen die Baunach Young Pikes an. Die Königsblauen unterlagen in Baunach knapp mit 72:71, gewannen am Ende jedoch, aufgrund der besseren Punkte-Differenz, den direkten Vergleich gegen die Bayern.

DSC_1302

S04 vor Schlüsselspiel in Baunach

Am Mittwoch (16.01.) treten die Basketballer des FC Schalke 04 zum Nachholspiel des 12. Spieltags der BARMER Basketball Bundesliga ProA bei den Baunach Young Pikes an. Das Hinspiel gewannen die Königsblauen in der vergangenen Woche mit 80:77 und verschafften sich damit eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel. Dort will man mit einem Sieg einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt gehen.

181108_Rostock

Mamadou Gueye verlässt den S04

Die Basketballer des FC Schalke 04 und der kanadische Power Forward Mamadou Gueye gehen ab sofort getrennte Wege. Der Vertrag des 25-jährigen wurde in beidseitigem Einvernehmen mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

DSC_1310

S04 holt Big Points gegen Baunach

Am 18. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA empfing der FC Schalke 04 am Dienstag (08.01.) die Baunach Young Pikes, zum ersten Heimspiel des Jahres 2019 in der Oberhausener Willy-Jürissen Halle. Nach einem intensiven Spiel behielten die Königsblauen mit 80:77 die Oberhand und fuhren einen wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt ein.

Hortman_WAZ

Vertrag von Chris Hortman aufgelöst

Die Basketballer des FC Schalke 04 haben den Vertrag mit US-Amerikaner Chris Hortman mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Die Königsblauen beenden den bestehenden Vertrag mit dem Point Guard innerhalb der Probezeit.

180930_Nürnberg (9)

Gegen Baunach die richtige Antwort geben

Bereits am kommenden Dienstag (08.01.) steht für die Basketballer des FC Schalke 04 das nächste Spiel auf dem Programm. Um 20 Uhr gastieren die Baunach Young Pikes zum ersten Heimspiel des Jahres in der Oberhausener Willy-Jürissen-Halle. Im Duell gegen den direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt wollen die Königsblauen die richtige Antwort auf die Niederlage in Karlsruhe geben.

DSC_8569

Verdiente Niederlage in Karlsruhe

Am Samstag (05.01.) reisten die Basketballer des FC Schalke 04 zum 17. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA nach Karlsruhe. Dort traf man auf die bis dato seit sechs Spielen ungeschlagenen PS Karlsruhe Lions und somit auf das aktuell konstanteste Team der Liga. Am Ende mussten sich die Königsblauen verdientermaßen mit 82:59 geschlagen geben.

181112_Karlsruhe (1)

S04 startet gegen Karlsruhe ins Jahr 2019

Die Basketballer des FC Schalke 04 starten mit einem Auswärtsspiel in das Jahr 2019. Am kommenden Samstag (05.01.) gastieren die Königsblauen zum 17. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA bei den PS Karlsruhe Lions. Bereits am Dienstag (08.01.) folgt das erste Heimspiel des Jahres gegen die Baunach Young Pikes.