2. Bundesliga

DSC_1392-2

S04 vor wichtigem Heim-Duell mit Schwenningen

Knapp zwei Wochen hatten die Basketballer des FC Schalke 04 Zeit, die bittere Niederlage gegen Nürnberg aufzuarbeiten und sich auf die nächste, schwierige Aufgabe vorzubereiten. Am 27. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA gastieren die wiha Panthers Schwenningen in der Oberhausener Willy-Jürissen-Halle. Das Duell beginnt am kommenden Samstag (29.02.) um 19:30 Uhr.

DSC_3929

S04 muss sich Nürnberg nach starkem Comeback geschlagen geben

Am 26. Spieltag BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA ging es für die Basketballer des FC Schalke 04 nach Nürnberg. Dort trafen sie am vergangenen Sonntag auf die Falcons. Nach einer starken zweiten Halbzeit, mussten sich die Königsblauen in letzter Sekunde geschlagen geben. So stand am Ende eine bittere 81:83-Niederlage.

DSC_4010

Zu Gast bei Freunden: S04 reist nach Nürnberg

Am 26. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA sind die Basketballer des FC Schalke 04 zu Gast bei Freunden. Nach der starken Leistung im hohen Norden gegen Bremerhaven, geht es am Sonntag (16.02.), zum zweiten Auswärtsspiel in Folge, in Richtung Süden, zu den Nürnberg Falcons. Die Partie in der Halle am Airport Nürnberg beginnt um 17 Uhr.

DSC_0054-2

S04 verpasst die Sensation gegen Bremerhaven nur knapp

Am vergangenen Montag (10.02.) ging es für die Basketballer des FC Schalke 04 in den hohen Norden. Für das Spiel des 25. Spieltags der BARMER 2. Basketball Bundesliga waren die Königsblauen bei den Eisbären Bremerhaven zu Gast. Die Schalker zeigten eine beeindruckend starke Partie, doch am Ende sollte es nicht für die Sensation reichen. So unterlagen sie dem Tabellenzweiten mit 94:102.

DSC_4047

Zu Gast beim Tabellenzweiten in Bremerhaven

Am Montag (10.02.) steht für die Basketballer des FC Schalke 04 eine schwierige Auswärtspartie bei den Eisbären Bremerhaven an. Mit dem Team aus dem hohen Norden wartet am 25. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga der aktuelle Tabellenzweite. Beginn ist um 19:30 Uhr.

DSC_4561

S04 zieht gegen Kirchheim den Kürzeren

Am 24. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA empfingen die Basketballer des FC Schalke 04 die Kirchheim Knights. Die Königsblauen konnten die Partie am vergangenen Mittwoch (05.02.) über lange Zeit ausgeglichen gestalten, doch in den letzten Minuten fehlte setzten sich die Gäste durch. So ging das Spiel am Ende mit 70:80 verloren.

200204_Belger

S04 will gegen Kirchheim nachlegen

Nach dem Auswärtssieg beim Team Ehingen Urspring steht für die Basketballer des FC Schalke 04 gleich das nächste wichtige Spiel in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA auf dem Programm. Am kommenden Mittwoch (05.02.) sind ab 19.30 Uhr die Kirchheim Knights zu Gast in der Willy-Jürissen-Halle.

200203_Touray

Wichtiger Auswärtssieg in Ehingen

Am vergangenen Sonntagabend (02.02.) gewannen die Basketballer des FC Schalke 04 ihr wichtiges Auswärtsspiel gegen das Team Ehingen Urspring. Gegen den direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt holten die Königsblauen am 23. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA einen verdienten 90:81-Sieg und sicherten sich so auch den direkten Vergleich.

DSC_5926

04 Fragen an... Adam Touray

In der vergangenen Woche fehlte Adam Touray krankheitsbedingt gegen Tübingen und konnte seine Teamkameraden aufgrund der Ansteckungsgefahr auch nicht vor Ort in der Willy-Jürissen-Halle unterstützen. Beim morgigen Spiel gegen das Team Ehingen Urspring kann Coach Alexander Osipovitch jedoch wieder auf seinen Center zurückgreifen. Vor diesem richtungsweisenden Duell stand unsere Nummer 19 für ein kurzes Interview zur Verfügung.

DSC_6298

S04 unterliegt ohne Touray und Rohwer gegen Tübingen

Am vergangenen Samstag (26.01.) empfingen die Basketballer des FC Schalke 04 die Tigers Tübingen in der Willy-Jürissen-Halle in Oberhausen. Die ersatzgeschwächten Gastgeber konnten das Spiel trotz der Ausfälle von Touray und Rohwer lange offen gestalten, für den ganz großen Wurf reichte es jedoch nicht. Am Ende ging die Partie des 22. Spieltags der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA mit 77:85 verloren.