Raphael Wilder

180330_Wilder_Ansprache

Raphael Wilder: Jedes Team muss uns erst einmal schlagen

Die Basketballer des FC Schalke 04 sind erfolgreich in die Saisonvorbereitung für die BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA gestartet. S04-Coach Raphael Wilder blickt nochmal auf die Kaderzusammenstellung im Sommer zurück und gibt einen Ausblick auf die Ziele für die kommende Saison.

Peters

Jonas Peters sucht neue Herausforderung in der Regionalliga

Ein weiterer Abgang steht fest: Jonas Peters verlässt den FC Schalke 04 und wird sich einem Verein in der 1. Regionalliga West anschließen. Der Guard sucht eine neue sportliche Herausforderung und will den nächsten Schritt in seiner Karriere machen.

171203_Weichsel_Jump

Lennart Weichsel verlässt den S04

Der nächste Abgang der Basketballer des FC Schalke 04 steht fest. Lennart Weichsel wird die Knappen nach drei erfolgreichen Jahren verlassen.

180210_Wilder_Auszeit

Raphael Wilder verlängert beim S04 bis 2019

Raphael Wilder bleibt weiterhin Headcoach der Basketballer des FC Schalke 04 und verlängert seinen auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr bis 2019. Der Erfolgscoach führte die Königsblauen bereits von der Regionalliga bis in die 2. Basketball-Bundesliga ProA und wird auch in der kommenden Saison in der Coaching-Zone stehen. Anschließend plant er seine Karriere an der Seitenlinie zu beenden. Die Personalplanungen für die kommende Spielzeit laufen derweil bereits auf Hochtouren.

171116_Shawn_Gulley

S04 will Punkte aus Cuxhaven entführen

Der 10. Spieltag der 2. Basketball-Bundesliga ProB führt die Basketballer des FC Schalke 04 in den hohen Norden zu den Cuxhaven Baskets. Beim Tabellenvorletzten der Nord-Staffel wollen die Königsblauen am kommenden Samstag ab 18 Uhr in der Rundsporthalle an ihren letzten Sieg gegen Stahnsdorf anknüpfen und den neunten Saisonsieg einfahren.