Herren

Auswärtssieg in Dortmund

Spieltagsrückschau: 11. Spieltag der Saison 2019 / 2020

Der 9:1 Derbysieg in Dortmund sicherte dem Landesliga Team die Herbstmeisterschaft. Auch 2. Jungen und 3. Herren konnten sich mit zwei Siegen als Tabellenführer in die Winterpause verabschieden. Die Mannschaft aus der höchsten Jugend-Liga (1. Jungen aus der NRW-Liga) konnte am Doppel-Spieltag in beiden Partien überzeugen und setzte sich vorerst ebenfalls an der Tabellenspitze fest.

Ball, Tisch, Fahne Standard

Spieltagsrückschau: 10. Spieltag der Saison 2019 / 2020

Die Schalker Tischtennissportler erlebten ein gemischtes Wochenende. Während die erste Herren einen Kantersieg über Roland Rauxel feierte, mühte sich die NRW-Liga Jugend beim knappen Sieg gegen GW Schultendorf. Im Meisterschaftsrennen der Jungen Bezirksliga macht die 2. Jungen einen großen Schritt nach vorn, die 4. Herren sammelt wichtige Punkte gegen den Abstieg in der Kreisliga und die 3. Herren muss ersatzgeschwächt die ersten Gegenpunkte der laufenden Saison hinnehmen.

Doppel Honefeld – Mann 2

Spieltagsrückschau: 9. Spieltag der Saison 2019 / 2020

Die 1. Herren bleibt ungeschlagen, die ranghöchste Jungen Mannschaft gewinnt das Topspiel bei TUSEM Essen und Theißen, Honefeld sowie Mann traten als Team zu Pokal-Spielen im NRW-Pokal an. Dabei konnten sie die 1. Runde gegen Post SV Oberhausen noch für sich entscheiden, ehe es gegen SG Heisingen das Aus gab.

Bild 1. und 2. Senioren

Spieltagsrückschau: 8. Spieltag der Saison 2019 / 2020

Die erste Jungen kommt im Topspiel nicht über ein Remis hinaus, die erste Herren gewinnt das Stadtderby gegen Buer-Hassel und die Senioren Teams haben nun auch die Saison aufgenommen.

Polaczek Haubenthal

Spieltagsrückschau: 7. Spieltag der Saison 2019 / 2020

Während erste Herren und erste Jungen durch Spielverlegungen an diesem Wochenende pausierten, waren gleich acht königsblaue Teams am Tischtennis-Tisch im Einsatz. Dabei verbuchten die Schalker vier Siege, ein Remis und drei Niederlagen.

Thorsten Honefeld Rückhand

Bericht der Bezirksmeisterschaften 2019

Mit gemischten Gefühlen schauten die Verantwortlichen der königsblauen Tischtennis-Abteilung auf die Bezirksmeisterschaften zurück. Bei durchwachsenen Leistungen mussten die Knappen neben vier gewonnenen Titeln auch mit Enttäuschungen umgehen.

Bild 1. Herren & 1. Damen

Spieltagsbericht 1. Herren & 1. Damen

Am Freitag, den 25. Oktober fanden gleich zwei verlegte Spiele in der Ausweichhalle im Fersenbruch statt. Während die 1. Herren ihr vorgezogenes Topspiel gegen den Landesliga-Dritten Post-SV Langendreer gewinnen konnte, unterlag die 1. Damen im Nachholspiel ihren Gegnerinnen vom TTC Werne 98.

Doppel Honefeld – Mann

Spieltagsrückschau: 6. Spieltag der Saison 2019 / 2020

Während sich die Jugend-Mannschaften bereits in der Herbstpause befinden, kämpften die Teams der Herren und Damen noch um Ligapunkte am 6. Spieltag. In sechs Spielen erbeuteten die Schalker 3 Siege.

Dirk Wonsak Aufschlag

Spieltagsrückschau: 5. Spieltag der Saison 2019 / 2020

Die erste Herren besiegt den TTV GW Schultendorf deutlich mit 9:2 und ist wieder siegreich. An diesem Wochenende mussten sich die Nachwuchsakteure der ersten Jungen gegen starke Holzener mit einem Remis begnügen. Und die vierte Herren fährt den ersten Saisonsieg ein.

Spielstand 8-8

Spieltagsrückschau: 4. Spieltag der Saison 2019 / 2020

Während die Landesliga-Herren den ersten Punktverlust der Saison hinnehmen mussten, siegten sowohl die erste Damen als auch die erste Jungen-Mannschaft. Das Damen Bezirksliga-Team konnte den ersten Saisonsieg aus Freckenhorst entführen und die Jungen fuhren beim 8:3 beim TuS Haltern den dritten hohen Sieg in Folge ein.

1. Herren 3. Spieltag 2019-2020

Spieltagsrückschau: 3. Spieltag der Saison 2019 / 2020

Der 3. Spieltag der laufenden Saison stand für die Schalker ganz im Zeichen der Tabellenführung. Gleich drei Mannschaften konnten die Tabellenspitze erobern oder gar verteidigen. Unser Rückblick auf die Ergebnisse vom vergangenen Wochenende:

Herren II 19 – 20 1. Spieltag (2)

Spieltagsrückschau: 2. Spieltag der Saison 2019 / 2020

Erste und Zweite Herren der Schalker waren am vergangenen Wochenende siegreich. Während die erste Mannschaft weiter das Ziel Meisterschaft und Aufstieg verfolgt, sammelte die Zweitvertretung die ersten Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Während der Ligabetrieb auf Grund der Kreismeisterschaften pausiert, schauen wir zurück auf die Ergebnisse.

Vereinsmeisterschaften 2019

Was in der Sommerpause geschah... Teil 3

Die Saisoneröffnung 2019 fand im Rahmen der diesjährigen Vereinsmeisterschaften statt. Sowohl im Herren- als auch im Jugendbereich heißen die Sieger Mann! Auch bei den diesjährigen Kids Open - Europas größtem Tischtennisturnier - nahmen die Schalker teil.

WhatsApp Image 2019-07-01 at 12.06.00

Was in der Sommerpause geschah... Teil 1

Mit dem Startschuss der neuen Spielzeit fragen sich einige, was eigentlich in der Zwischenzeit von Ende Mai bis zum Saisonstart so alles geschehen ist. Trotz Sommerpause stand das ein oder andere Event für die Schalker Tischtennisabteilung auf dem Plan. In drei Teilen berichten wir in unserer Rubrik "Was in der Sommerpause geschah..." darüber, was in den vergangenen Wochen los war. Im ersten Part geht es um die Senioren-Europameisterschaft, an der Maurice und Marcel Mann teilgenommen haben…

Thorsten Honfeld Rückschlag

Herren Landesliga: Saisonvorschau und Saisonauftakt

Zum zweiten Jahr in Folge startet Schalkes erste Herren in der Landesliga 5. Wir beleuchten alles rund um die neue Saison. Zum Liga-Start gelang gleich ein hoher Heimsieg.

Team

Saisonrückblick: 1. Herren wird Vizemeister in der Landesliga

Die Schalker mussten lange Jahre auf Tischtennis auf Westdeutscher Ebene verzichten. Nach dem dominanten Aufstieg in der Bezirksliga im letzten Jahr, überzeugte Königsblau nun auch als Zweitplatzierter in der Landesliga. In der Gruppe 5 konnten sich die Knappen mit 39:5 Punkten (18 Siege, 3 Unentschieden und 1 Niederlage) den Titel des Vizemeisters sichern. Am Ende steht das Team dennoch mit leeren Händen da. Die Verantwortlichen der Schalker Tischtennisabteilung sind trotzdem zufrieden.