Nassim Boujellab

Schalke04-PES2020-1920×1080-Blank

#StayHomeWithPES: S04 gewinnt eFootball-Turnier von KONAMI

Unter dem Motto #StayHomeWithPES versammelte Spieleentwickler KONAMI zahlreiche europäische Top-Clubs zu einem Online-Turnier in der Fußballsimulation eFootball PES 2020 – darunter auch die Königsblauen, die Mittelfeldspieler Nassim Boujellab für den Wettbewerb nominierten. Der 20-jährige Schalker setzte sich erfolgreich gegen die namhafte internationale Konkurrenz durch und konnte das Turnier schlussendlich für die Knappen gewinnen.

Schalke04-PES2020-1920×1080-Blank

#StayHomeWithPES: Boujellab, Griezmann und Co. treten bei eFootball-Turnier von KONAMI an

Unter dem Motto #StayHomeWithPES veranstaltet Spieleentwickler KONAMI am Wochenende einen Wettbewerb in der Fußballsimulation eFootball PES 2020. Für das Online-Turnier versammelte der vertrauensvolle Partner des FC Schalke 04 zahlreiche europäische Top-Clubs. Neben den Königsblauen haben unter anderem der FC Barcelona, Manchester United sowie der FC Bayern München ihre Teilnahme zugesagt. Ihr erstes Spiel bestreiten die Knappen gegen Celtic Glasgow. Anhänger der Königsblauen können die Turnier-Begegnungen am Sonntag (26.4.) ab 18 Uhr auf dem Twitch-Kanal des S04 mitverfolgen.

Esport_Matchday_BL_Home_Challenge_Tag_4_1920x1080_Slider

Bundesliga Home Challenge: S04 feiert 8:0-Kantersieg im Revierderby

Das Revierderby in der "Bundesliga Home Challenge" war am Samstag (18.4.) eine klare Angelegenheit: Die Knappen, die erneut mit FIFA-Profi Tim "Tim Latka" Schwartmann und Mittelfeldspieler Nassim Boujellab antraten, entschieden das erste virtuelle Duell gegen die Schwarz-Gelben mit 8:0 für sich.

200327_Matchday_BL_Home_Challenge HP_Slider

"Bundesliga Home Challenge": Revierderby am vierten Spieltag

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) gab am Mittwoch (15.4.) die Paarungen für den vierten Spieltag der "Bundesliga Home Challenge" bekannt: Die Knappen treffen am Samstag (18.4.) um 17.10 Uhr auf den BVB. Die Anhänger der Königsblauen können das Online-Revierderby live auf Twitch mitverfolgen.

Matchday_BL_Home_Challenge_Tag_3_1920x1080_Slider

"Bundesliga Home Challenge": S04 unterliegt Hannover 96

Nach vier gewonnen Einzelspielen in der "Bundesliga Home Challenge" trafen die Knappen am 3. Spieltag auf Hannover 96. Im Duell mit den Niedersachsen hatten die Königsblauen am Samstag (11.4.) das Nachsehen. Die Roten entschieden das Online-Freundschaftsspiel mit 9:5 für sich. Die Knappen wechselten für die Begegnung auf einer Position: Statt des Schalker FIFA-Profis Tim "Tim Latka" Schwartmann spielte Fußballer Jean-Clair Todibo an der Seite von Nassim Boujellab.

Esport_Matchday_BL_Home_Challenge_Tag_2_1920x1080_Slider

"Bundesliga Home Challenge": S04 gewinnt gegen VfL, Boujellab dreifacher Torschütze

In der "Bundesliga Home Challenge" traf der FC Schalke 04 am Sonntag (5.4.) auf den VfL Wolfsburg. Gegen die "Wölfe" traten die Knappen erneut mit FIFA-Profi Tim "Tim Latka" Schwartmann und Mittelfeldspieler Nassim Boujellab an. Das Online-Freundschaftsspiel entschied der S04 souverän mit 5:1 für sich.

200401_BL_Home-Challenge_Spieltag_2

„Bundesliga Home Challenge“: S04 trifft auf VfL Wolfsburg

Über 2 Millionen Fans verfolgten die „Bundesliga Home Challenge“ am vergangenen Wochenende. Vier weitere Teams haben sich dem von der Deutschen Fußball Liga (DFL) initiierten Showcase zwischenzeitlich angeschlossen. Am Sonntag (5.4.) trifft Königsblau auf den VfL Wolfsburg. Die Begegnung wird um 18.50 Uhr angepfiffen. „Jahrhunderttrainer“ Huub Stevens stimmte zu, das Amt des FIFA-Trainers für die Dauer der „Bundesliga Home Challenge“ zu übernehmen.

200327_Matchday_BL_Home_Challenge HP_Slider

Bundesliga Home Challenge: Gelungener Auftakt vor mehr als 4.500 Schalke-Fans

In der andauernden Corona-Pandemie und der damit verbundenen Spielpause haben sich 26 Vereine der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga zur „Bundesliga Home Challenge“ zusammengeschlossen. Der FC Schalke 04 traf am Samstag (28.3.) auf den FC St. Pauli. Gegen den Hamburger Kiez-Klub überzeugten die Knappen mit FIFA-Profi Tim "Tim Latka" Schwartmann und Mittelfeldspieler Nassim Boujellab vor mehr als 4.500 Fans im eigenen Live-Stream und entschieden das Online-Freundschaftsspiel souverän mit 4:1.