shop.schalke04.de: Neue Optik, optimierte Benutzerfreundlichkeit

Der Online-Shop des FC Schalke 04 erstrahlt in neuem Glanz. Die Optik bietet neben dem modernen Design eine noch bessere Benutzerfreundlichkeit als zuvor und steigert damit das virtuelle Einkaufserlebnis. Tickets werden ab sofort über einen separaten Store verkauft. Somit liegt der Fokus auf shop.schalke04.de vollumfänglich auf Merchandise-Produkten, dank der Umstellung auf zwei statt bislang eines Stores wird der Online-Shop zudem noch performanter als bisher.

shop.schalke04.de

Ob Trikot, Teamwear oder Fanartikel – auf shop.schalke04.de ist für Groß und Klein das Passende dabei. Ebenfalls zu finden sind Geschenke für die Liebsten. Aktuell warten zahlreiche Schnäppchen. Beispielsweise sind gleich alle drei Trikots der laufenden Spielzeit reduziert erhältlich. Gleiches gilt für die Teamwear.

Der Verkauf von Tickets für Spiele der Königsblauen und Events in der VELTINS-Arena sowie Buchungen für die FC Schalke 04 Fußballschule finden wie gewohnt im bisherigen Store statt, der ab sofort über tickets.schalke04.de angesteuert werden kann.

Neue „Single Sign-on“-Lösung

Der Login auf shop.schalke04.de ist spielend leicht. Es gelten die bestehenden Zugangsdaten der Vorgänger-Plattform store.schalke04.de, sofern diese unlängst im Zuge der Implementierung der neuen sogenannten „Single Sign-on“-Lösung bestätigt worden sind. Alle Fans, die einen Account im S04-Kosmos besitzen, sind über die durchzuführenden Schritte vor zwei Wochen per E-Mail sowie auf schalke04.de informiert worden. Sollte keine E-Mail angekommen sein, kann jede Nutzerin bzw. jeder Nutzer alternativ die „Passwort vergessen“-Funktion auf allen Plattformen nutzen.

Die neue „Single Sign-on“-Lösung bringt für alle Nutzerinnen und Nutzer zahlreiche Vorteile mit sich. Sie dient als technische Grundlage für eine neue und aktuelle digitale Infrastruktur und beinhaltet zeitgemäße Standards, die das Surf-Erlebnis auf den S04-Plattformen für alle Fans optimiert.

Ein Zugang für alle S04-Plattformen

Der Login gilt dabei nicht nur für shop.schalke04.de. Mit seinen persönlichen Zugangsdaten kann sich der Fan auf allen Plattformen der Königsblauen einloggen. Sprich: Es gibt einen Zugang, der für shop.schalke04.de, tickets.schalke04.de, schalke04.de, die offizielle App, anfragen.schalke04.de und fantippspiel.schalke04.de.

Der Vorteil: Erfolgt ein Login auf einer der oben genannten Plattformen, werden die Nutzerinnen und Nutzer automatisch auf den verbleibenden S04-Plattformen angemeldet, sobald diese angesteuert werden. Der Login-Prozess wird somit vereinfacht, zudem können die Angaben des eigenen Profils zentral auf account.schalke04.de gepflegt werden.

Selbstverständlich richtet sich dieses Angebot ebenso an alle Personen, die bislang noch nicht über einen S04-Account verfügen. Diese können sich weiterhin kostenlos neu registrieren und von der userfreundlichen Umstellung profitieren.

Fragen oder technische Probleme?

Hier geht es zu den FAQ zum neuen Single Sign-on

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tags

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

eurofighter_27

DurchGEklickt: Das UEFA-Cup-Finale 1997 in Mailand

Am 21. Mai 1997 feierte der FC Schalke 04 mit dem Gewinn des UEFA Cups den bis heute größten Erfolg der Vereinsgeschichte. Eine Galerie erinnert an die legendäre Nacht in Mailand vor 25 Jahren.

220521_eurofighter_mannschaft

21. Mai 1997: Vor 25 Jahren holte Königsblau den Pott in den Pott

Über diesen Abend in Mailand sprechen viele Schalker noch heute mit leuchtenden Augen: Am 21. Mai 1997 krönten die legendären Eurofighter im Giuseppe-Meazza-Stadion eine sensationelle UEFA-Cup-Saison mit dem Titel. Im Elfmeterschießen bezwang die Mannschaft von Chef-Trainer Huub Stevens den Favoriten Inter Mailand mit 4:1 und feierte damit den bis heute größten Erfolg der Vereinsgeschichte.

220519_thon_podcast

Podcast #31 mit Olaf Thon: Erinnerungen und Anekdoten zum UEFA-Cup-Sieg 1997

Vor 25 Jahren holten die Knappen den Pott in den Pott! Nach einem 4:1-Sieg im Elfmeterschießen gegen Inter Mailand triumphierte Königsblau im UEFA-Cup-Finale und sorgte damit für den bis heute größten Erfolg der Vereinsgeschichte. Was folgte, waren unvergessene Jubelszenen auf dem Feld sowie auf den Tribünen des Giuseppe-Meazza-Stadions.

Aufstiegsfeier FC Schalke 04

DurchGEklickt: 22.000 Fans feiern den Zweitliga-Meister

Eine Party in Blau und Weiß auf dem Rudi-Assauer-Platz: 22.000 Anhängerinnen und Anhänger des FC Schalke 04 haben die Mannschaft am Montag (16.5.) lautstark gefeiert. Das Team präsentierte den Fans stolz die Meisterschale, die sich die Knappen tags zuvor in Nürnberg gesichert hatten.