U23: Joey Müller wechselt zu den Königsblauen

Die Personalplanungen der U23 für die Saison 2021/2022 nehmen weiter Form an: Joey Müller, der aktuell von Arminia Bielefeld an den Wuppertaler SV verliehen ist, wechselt zur kommenden Spielzeit zur königsblauen Zweitvertretung.

Der 20-jährige Müller durchlief seit 2011 die Nachwuchsabteilung von Arminia Bielefeld und rückte zur Saison 2019/2020 zur Ersten Mannschaft auf. Spielzeit sammelte der Mittelfeldmann in Bielefeld zuletzt in der A-Junioren-Bundesliga. Für die U19 bestritt er 2017/2018 insgesamt 20 Pflichtspiele und erzielte zwei Treffer. Im Juli 2019 wurde Müller für zwei Jahre an den Wuppertaler SV verliehen. In der Regionalliga West kam der gebürtige Gütersloher in der vergangenen Saison 2019/2020 auf 22 Einsätze und war an zwei Toren beteiligt. In insgesamt 29 Regionalligapartien stand er in der aktuellen Spielzeit für Wuppertal auf dem Rasen und markierte zwei Treffer.

Müller ist nach Lukas Frenkert (SC Preußen Münster), der sich ebenfalls im Sommer der U23 anschließt, der zweite externe Neuzugang für die Schalker Zweitvertretung.

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

210504_schober_knaebel_schroeder

Mathias Schober zum Direktor Knappenschmiede und Entwicklung befördert – Rouven Schröder wird Sportdirektor

Königsblau hat richtungsweisende Zukunftsentscheidungen getroffen und offene Positionen in der sportlichen Leitung besetzt: Neuer Direktor Knappenschmiede und Entwicklung ist ab sofort Mathias Schober, der in dieser Funktion die Gesamtverantwortung für den Nachwuchsbereich trägt. Rouven Schröder übernimmt zum 1. Juni als Sportdirektor die Verantwortung für den Lizenzbereich, ist dort unter anderem für die Kaderplanung, das Scouting sowie die personelle Besetzung der Fachbereiche zuständig.

20210424 U23 Derby

3:3 – U23 erkämpft sich im Revierderby einen Punkt

Aufholjagd der königsblauen U23 beim Tabellenersten: Nachdem die Knappen am Samstag (24.4.) im Derby beim BVB zunächst 0:3 zurücklagen, kämpften sie sich zurück, erzielten selbst drei Treffer und trennten sich am Ende remis.

210424 BVBU23 Hanraths

Revierderby: U23 zu Gast bei Borussia Dortmund

Nach einem spielfreien Wochenende geht es für die U23 direkt mit dem Revierderby weiter: In ihrer 18. Auswärtspartie treffen die Knappen am Samstag (24.4., 14 Uhr) auf die Zweitvertretung von Borussia Dortmund, die aktuell die Regionalligatabelle anführt. Schalke TV überträgt die Partie, präsentiert von Umbro, live auf YouTube!

20210417 U23

U23: Die Mischung an Charakteren stimmt

34 Spieltage hat die U23 absolviert. Seit Saisonbeginn im September liegen viele Englische Wochen hinter den Knappen – mit Höhen und Tiefen. Sechs Partien stehen den Königsblauen nun noch bevor. Auf knappenschmiede.de blicken Chef-Trainer Torsten Fröhling und Vize-Kapitän Mika Hanraths auf eine intensive Spielzeit zurück und verraten, was sich die Schalker für das U23-Derby beim BVB vorgenommen haben.