U16 gewinnt Testspiel gegen Rot-Weiß Oberhausen

Die königsblaue U16 fuhr am Donnerstag (11.10.) einen 2:1-Testsieg gegen die U17 von Rot-Weiß Oberhausen ein. Die beiden Treffer für den S04 erzielte Anil Özgen in der zweiten Halbzeit.

„Das war von beiden Mannschaften ein sehr gutes Testspiel“, so Chef-Trainer Willi Landgraf nach der Partie. „Sowohl wir als auch Rot-Weiß Oberhausen haben viel Engagement gezeigt.“ In der ersten Halbzeit hatten die Schalker klare Torchancen, die sie jedoch nicht nutzen konnten und dann nach Seitenwechsel in Rückstand gerieten. Die Gäste konterten die Schalker nach einem eigenen Freistoß aus und am Ende war der Flachschuss der Gegner aus elf Metern ins lange Eck für Torwart Maximilian Braune unhaltbar.

„Aber auch nach dem Gegentreffer haben die Spieler eine gute Eistellung an den Tag gelegt und man sah ihnen an, dass sie das Spiel unbedingt gewinnen wollen“, fuhr Landgraf fort. Daraufhin schlug der S04 gleich zweimal zu: In der 74. Minute schickte Noah Heim Levin Ceylan, der allerdings vom gegnerischen Schlussmann gefoult wurde. Die Kugel landete bei Özgen, der ihn sicher ins Tor schieben konnte. Fünf Minuten später war es wieder Özgen, der einen Treffer markierte: Nach einer Schalker Kombination suchte Mateo Biondic aus fünf Metern den Abschluss. Der RWO-Torwart verhinderte zunächst den Gegentreffer, doch den Abpraller konnte Özgen verwerten. „Insgesamt haben wir heute Spieler eingesetzt, die noch nicht viel Einsatzzeit hatten“, so der Fußballehrer. „Es war aber schön zu sehen, dass wir gegen eine Mannschaft, die den Weg in Richtung Bundesliga einschlagen will, gewinnen konnten.“

Aufstellung

Schalke: Braune – Ceylan, Weichert, Maurer, Peters (56. Clein) – Jander (61. Cabrera), Shubin (70. Heim), Kara – Sane (70. Köster), Grosonja (50. Biondic), Guzy (61. Özgen)

Tore: 0:1 (65.), 1:1 Özgen (74.), 2:1 Özgen (79.)

Das könnte dich auch interessieren

Verteilerbilder U13

U15: 3:1-Testspielsieg gegen Odense BK

Im letzten Testspiel der Wintervorbereitung traf die U15 am vergangenen Samstag (22.2.) in einem internationalen Vorbereitungsspiel auf den dänischen Odense BK. Für die C-Junioren trafen Justin Zekirovik (63.) und Armend Likaj doppelt (15./ 69.).

200208 U17 Cabrera

Generalprobe geglückt: U17 gewinnt letztes Vorbereitungsspiel

Mit einem 4:3-Testspielerfolg schloss die königsblaue U17 am Samstag (8.2.) die Wintervorbereitung ab. Gegen Werder Bremen legte die Fahrenhorst-Elf einen guten Auftritt hin und ging am Ende als verdienter Sieger vom Platz. „Die Jungs sind als Team eng zusammengerückt, haben die Situation angenommen und sich wirklich gut präsentiert“, gab sich Chef-Trainer Frank Fahrenhorst zufrieden.

IMG_2641

U16 und U17 in München: Remis und Niederlage

Die U17 um Chef-Trainer Frank Fahrenhorst unterlag am Samstag (1.2.) dem FC Bayern München mit 2:3. Beim Freundschaftsspiel auf dem FC Bayern Campus trafen Semin Kojic (26.) und Arbnor Aliu (72.). Im Duell mit dem jüngeren B-Junioren Jahrgang der Bayern trennte sich die U16 mit 1:1. Für die Landgraf-Elf traf Lukas Korytowski (56.).

200130 U17U16 München

Auf nach München: U16 und U17 auf Testspielreise

Die königsblaue U16 und U17 begeben sich am kommenden Freitag (31.1.) auf Testspielreise nach München. Dort bestreiten die Knappen am Samstag (1.2.) jeweils ein Testspiel gegen die Jugendmannschaften des FC Bayern München, bevor es am Sonntag (2.2.) nach einer Führung durch die Gedenkstätte des Konzentrationslagers Dachau zurück nach Gelsenkirchen geht.