U23 gewinnt gegen Twentes U23 mit 1:0

Testspielsieg für die U23: Am Dienstag (28.11.) gewann der S04 bei Twente Enschede U23 mit 1:0. Marius Schley hatte für die Königsblauen im ersten Durchgang getroffen. Chef-Trainer Onur Cinel konnte vor allem mit dem Auftreten seiner Mannschaft in der ersten Halbzeit zufrieden sein.

Die ersten 45 Minuten bestimmten die Königsblauen mit viel Ballbesitz und „extremer Ballsicherheit“, sagte Cinel. „Wir haben auch aus der Ordnung heraus gut verteidigt.“ Sein Team kreierte sich zudem viele Chancen. „Wir hätten vielleicht auch ein, zwei Treffer mehr schießen müssen“, so der Coach. Das 1:0 erzielte Schley dann per Kopf nach einer Ecke von Phil Halbauer.

Nach dem Seitenwechsel starteten die Knappen, die fast die komplette Mannschaft getauscht hatten, genau so stark wie sie den ersten Durchgang beendet hatten. Nach rund 50 Minuten fand Twente besser ins Spiel, ohne allerdings ganz zwingend zu werden. Bei Schalke griffen mitunter die defensiven Automatismen nicht mehr richtig. Offensiv setzte Königsblau vereinzelt Akzente, jedoch nicht mehr so deutlich wie in Halbzeit eins. So blieb es beim verdienten 1:0-Erfolg.

Aufstellung

Schalke 1. HZ.: Ahlers – Kallenbach, Schley, Karakas, Halbauer – Plechaty, Faletar, Bohnert, Grinbergs – Zahn, Schröter
Schalke 2. HZ.: Ahlers – Bitter, Weber, Karakas (65. Harder), Carls – Budimbu, Heiserholt, Dragon, Ciganiks – Alawie, Klingenburg

Das könnte dich auch interessieren

Verteilerbilder U13

U15: 3:1-Testspielsieg gegen Odense BK

Im letzten Testspiel der Wintervorbereitung traf die U15 am vergangenen Samstag (22.2.) in einem internationalen Vorbereitungsspiel auf den dänischen Odense BK. Für die C-Junioren trafen Justin Zekirovik (63.) und Armend Likaj doppelt (15./ 69.).

200208 U17 Cabrera

Generalprobe geglückt: U17 gewinnt letztes Vorbereitungsspiel

Mit einem 4:3-Testspielerfolg schloss die königsblaue U17 am Samstag (8.2.) die Wintervorbereitung ab. Gegen Werder Bremen legte die Fahrenhorst-Elf einen guten Auftritt hin und ging am Ende als verdienter Sieger vom Platz. „Die Jungs sind als Team eng zusammengerückt, haben die Situation angenommen und sich wirklich gut präsentiert“, gab sich Chef-Trainer Frank Fahrenhorst zufrieden.

IMG_2641

U16 und U17 in München: Remis und Niederlage

Die U17 um Chef-Trainer Frank Fahrenhorst unterlag am Samstag (1.2.) dem FC Bayern München mit 2:3. Beim Freundschaftsspiel auf dem FC Bayern Campus trafen Semin Kojic (26.) und Arbnor Aliu (72.). Im Duell mit dem jüngeren B-Junioren Jahrgang der Bayern trennte sich die U16 mit 1:1. Für die Landgraf-Elf traf Lukas Korytowski (56.).

200130 U17U16 München

Auf nach München: U16 und U17 auf Testspielreise

Die königsblaue U16 und U17 begeben sich am kommenden Freitag (31.1.) auf Testspielreise nach München. Dort bestreiten die Knappen am Samstag (1.2.) jeweils ein Testspiel gegen die Jugendmannschaften des FC Bayern München, bevor es am Sonntag (2.2.) nach einer Führung durch die Gedenkstätte des Konzentrationslagers Dachau zurück nach Gelsenkirchen geht.