Weihnachten

Weihnachten

Der FC Schalke 04 wünscht frohe Weihnachten!

Die Königsblauen wünschen ihren Mitgliedern, Fans und Partnern ein frohes Weihnachtsfest. Das gesamte Team, die Mitarbeiter und der Vorstand bedanken sich für die entgegengebrachte Unterstützung und die Leidenschaft in den vergangenen Monaten.

Königsblaues Weihnachtszimmer

Königsblaues Weihnachtszimmer

Ein kühles Getränk mit Freunden in der VELTINS-Arena, nach dem Stadionbesuch ein Glas Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt, vor dem Fernseher gemeinsam mitfiebern – all dies ist aufgrund der andauernden Corona-Pandemie und den damit verbundenen notwendigen Kontaktbeschränkungen derzeit nicht möglich.

Erwin und Schalke hilft! besuchen Krankenhäuser

U23 backt Kekse, Erwin und Schalke hilft! besuchen Krankenhäuser

Weihnachtsaktion einmal anders: Da die von Schalke hilft! organisierten Weihnachtsbesuche der Königsblauen in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie leider in gewohnter Form nicht stattfinden können, musste eine kreative Lösung her. Die U23 der Schalker traf sich zum gemeinsamen Plätzchenbacken in der VELTINS-Arena, anschließend fuhren Mitarbeiter des Clubs gemeinsam mit Maskottchen Erwin zur „Auslieferung“ der Leckereien zu Krankenhäusern in Gelsenkirchen und Essen.

Mitglied werden und Naldo treffen

Mitglied werden und Naldo treffen

Schalke unterm Tannenbaum: Alle Schalker können auch in diesem Jahr zu Weihnachten wieder Mitgliedschaften verschenken und so Freunden sowie Familienmitgliedern zum Fest der Liebe eine Freude bereiten. Unter allen neuangemeldeten Mitgliedern verlost der S04 Plätze für ein digitales Meet & Greet mit Naldo.

Jonjoe Kenny und Rabbi Matondo

Truthahn auf der Insel, Familienurlaub in den Bergen

Jonjoe Kenny und Rabbi Matondo müssen anders als im Jahr zuvor an Weihnachten nicht Fußball spielen. Benjamin Stambouli und Bastian Oczipka kennen Winterpausen hingegen schon. Das Duo nutzt die freie Zeit für einen Urlaub in den Bergen. Auf schalke04.de verraten die vier Spieler, was an den Feiertagen bei ihnen ansteht.

Omar Mascarell und Alessandro Schöpf

Weihnachten am Strand, gutes Essen zu Hause

Alessandro Schöpf und Omar Mascarell sind über die Feiertage in die Sonne geflogen. Daniel Caligiuri feiert hingegen zu Hause. Auf schalke04.de verrät das Trio, wie es Weihnachten verlebt.

Ugly Sweater Mannschaftsfoto

Der FC Schalke 04 wünscht frohe Weihnachten!

Die Königsblauen wünschen ihren Mitgliedern, Fans und Partnern ein frohes Weihnachtsfest. Das gesamte Team bedankt sich für die überragende Unterstützung in den vergangenen Monaten und hofft, dass alle Schalker ein paar besinnliche und erholsame Tage im Kreis ihrer Familie verbringen können.

Ralf Fährmann

Der Traktor, die Tankstelle und die Polizei

Für Ralf Fährmann war als kleiner Junge der eigene Traktor das Größte, Benjamin Stambouli träumte immer von einem ferngesteuerten Auto. Und Daniel Caligiuri wünschte sich etwas, dass er gar nicht richtig aussprechen konnte. Auf schalke04.de verraten die drei Spieler ebenso wie Naldo, Sascha Riether und Omar Mascarell, an welches Weihnachtsgeschenk aus der Kindheit sie sich noch heute besonders gerne zurückerinnern.

Weihnachten

Bis zum 17. Dezember bestellen, Lieferung vor Weihnachten erhalten

Allen Fans, die noch auf der Suche nach einem passenden Präsent für ihre Liebsten sind, ist ein Besuch auf store.schalke04.de zu empfehlen. Der Online-Shop der Königsblauen bietet für alle Altersklassen zahlreiche Geschenkideen. Ob Trikot, Trainingsshirt, Ticket oder Tasse – die Auswahl ist riesengroß.

Weihnachten

Der FC Schalke 04 wünscht frohe Weihnachten

Die Knappen wünschen ihren Fans, Mitgliedern, Sympathisanten und Partnern ein frohes Weihnachtsfest.

Gans, Rouladen und Schäufele mit Kartoffelsalat

Nach dem letzten Spiel vor der Winterpause beim Hamburger SV haben sich die Knappen in den kurzen Weihnachtsurlaub verabschiedet. Nach zahlreichen Englischen Wochen in der Hinserie und den damit verbundenen Reisen freuen sich Ralf Fährmann und Co. nun auf ein paar ruhige Tage im Kreise ihrer Liebsten.