Werder Bremen

Christian Gross

Christian Gross: Ein positiver Punkt

Nach dem Schlusspfiff am Samstag (30.1.) herrschte Einigkeit bei beiden Trainern: Christian Gross‘ Schalker waren vor der Pause die bessere Mannschaft, Florian Kohfeldts Bremern gehörte der zweite Durchgang. Neben den beiden Fußballlehrern kam auch Klaas-Jan Huntelaar im Weserstadion zu Wort. schalke04.de hat die Aussagen des Trios notiert.

bremen_05

DurchGEklickt: #SVWS04 in Bildern

In der ersten Halbzeit war der FC Schalke 04 am Samstag (30.1.) die bessere Mannschaft, nach der Pause hatte Werder Bremen mehr vom Spiel. Eine Galerie blickt auf das 1:1 im Weserstadion zurück.

bremen_10

S04 spielt 1:1 bei Werder Bremen

Der FC Schalke 04 hat am Samstag (30.1.) einen Punkt im Weserstadion geholt. Beim 1:1-Unentschieden gegen Werder Bremen hatte Omar Mascarell die Königsblauen in der 38. Minute verdient in Führung geschossen. Nach dem Seitenwechsel waren die Gastgeber die bessere Mannschaft. Torschütze zum Endstand war Kevin Möhwald (77.).

Christian Gross

Christian Gross über einen Rückkehrer, einen Neuzugang und ein Comeback

Mit Klaas-Jan Huntelaar und William könnte Christian Gross bei der Auswärtsaufgabe am Samstag (30.1., 15.30 Uhr) bei Werder Bremen gleich zwei Winter-Zugänge erstmals aufbieten. Zudem steht Sead Kolasinac, der zuletzt wegen Oberschenkelproblemen nicht mitwirken konnte, vor seinem Comeback. Bei seinen Plänen für die Startelf hat sich der Chef-Trainer der Königsblauen aber noch nicht final festgelegt.

kompakt_svws04_slider

Königsblau kompakt: Alle Infos zu #SVWS04

Am 19. Spieltag treten die Knappen auswärts bei Werder Bremen an. schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Duell mit den Grün-Weißen am Samstag (30.1., 15.30 Uhr) zusammengestellt.

Podcast 19 | Werder-Special

Podcast #19 mit Arnd Zeigler, Oliver Reck und Naldo: „Special“ zum Spiel gegen Werder Bremen

Folge 19 des Schalke 04 Podcasts – präsentiert von UMBRO – ist eine ganz besondere: Anlässlich des Auswärtsspiels am Samstag (30.1.) um 15.30 Uhr bei Werder Bremen begrüßen die beiden Moderatoren Dominik Abel und Hendrik Hohenberger mit Arnd Zeigler, Oliver Reck und Naldo gleich drei spannende Gäste. Unter allen Zuhörern verlost UMBRO, der offizielle Ausrüster beider Vereine, zudem ein attraktives Spieltags-Paket.

David Wagner

David Wagner: Ein enttäuschender Abend für uns

Nach dem Schlusspfiff am Samstag (26.9.) äußerten sich David Wagner und sein Bremer Kollege Florian Kohfeldt in einer digitalen Pressekonferenz zu den 90 Minuten in der VELTINS-Arena. Vor den TV-Mikrofonen kam zudem Kapitän Omar Mascarell zu Wort. schalke04.de hat die Stimmen des Trios notiert.

bremen_01

DurchGEklickt: #S04SVW in Bildern

Im ersten Heimspiel der Saison 2020/2021 war Werder Bremen am Samstag (26.9.) zu Gast in der VELTINS-Arena. Eine Galerie zeigt Impressionen vom Kräftemessen mit den Grün-Weißen.

200926_fuellkrug

Füllkrug-Dreierpack – Werder Bremen gewinnt 3:1 auf Schalke

Heimniederlage für die Königsblauen: Gegen Werder Bremen unterlag der FC Schalke 04 am Samstag (26.9.) mit 1:3. Mann des Abends in der VELTINS-Arena war Niclas Füllkrug, der alle drei Tore der Gäste erzielte. Mark Uth betrieb in der Nachspielzeit lediglich noch Ergebniskosmetik.

Schalke-Logo

Nach erneuter Testung: Keine weiteren Covid-19-Fälle festgestellt

Gute Nachrichten für die Königsblauen: Eine Testreihe vom Freitag (25.9.) hat keine weiteren Fälle von Covid-19 im Kader der Lizenzspielermannschaft ergeben. Der FC Schalke hatte diese Testung durchgeführt, weil ein Kadermitglied der Lizenzspielermannschaft am Donnerstag (24.9.) positiv auf Covid-19 getestet worden war. Der Spieler befindet sich seit dem Bekanntwerden des Testergebnisses in häuslicher Quarantäne.

200924_ArenaTV_live_HD_900

ArenaTV live: Der „Quatscher“ begrüßt Arnd Zeigler

Die lokalen Behörden haben dem FC Schalke 04 mitgeteilt, dass die Partie gegen Werder Bremen aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Fallzahlen in Gelsenkirchen ohne Zuschauer ausgetragen werden muss. Die Königsblauen bringen daher am Samstag (26.9.) etwas Heimspiel-Atmosphäre in die Wohnzimmer ihrer Fans. Ab 17 Uhr wird auf der Startseite von schalke04.de das ArenaTV-Programm gezeigt, das normalerweise auf dem Videowürfel der VELTINS-Arena läuft.

VELTINS-Arena

Heimspiel gegen Werder Bremen ohne Zuschauer

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Fallzahlen in Gelsenkirchen – die 7-Tages-Inzidenz liegt am Samstag (26.9.) bei über 35 Fällen – haben die lokalen Behörden den Königsblauen mitgeteilt, dass das Heimspiel gegen Werder Bremen ohne Zuschauer ausgetragen werden muss.