Übersicht
337845
0 Spielminuten
0 Spiele
0 Startelfeinsätze

Mittelfeld

Can bozdogan

40
Geburtsdatum 05.04.2001
Nationalität deutsch
Auf Schalke seit 01.07.2019
Klärende Aktionen 1
Geblockte Schüsse 1
Abgefangene Bälle 5
Tackles gesamt
Erfolgsquote 20 %
Zweikämpfe
Erfolgsquote 36,1 %
Luftzweikämpfe
Erfolgsquote 0 %
Pässe
Erfolgsquote 78,4 %
Pässe 88
Erfolgreiche Pässe 69
Pässe pro 90 Min. 28,9
Lange Pässe
Erfolgsquote 50 %
Passrichtung %
Passquote nach Bereich %
Erfolgreiche Pässe geg. Hälfte 63,8
Erfolgreiche Pässe eigene Hälfte 90,7
Flanken aus dem Spiel 1
Erfolgreiche Flanken aus dem Spiel 0
Torvorlagen 0
Torschussvorlagen 1
Chancenverwertung 0 %
Min./Tor 0
Tore mit links 0
Tore mit rechts 0
Kopfballtore 0
Anderes Körperteil -
Tore von innerhalb des Strafraums 0
Tore von außerhalb des Strafraums 0
Tore nach ruhenden Bällen 0
Fouls 6
Gefoult worden 4
Gelbe Karten 0
Platzverweise 0
Klärende Aktionen 0
Geblockte Schüsse 0
Abgefangene Bälle 0
Tackles gesamt
Erfolgsquote 0 %
Zweikämpfe
Erfolgsquote 0 %
Luftzweikämpfe
Erfolgsquote 0 %
Pässe
Erfolgsquote 0 %
Pässe 0
Erfolgreiche Pässe 0
Pässe pro 90 Min. 0
Lange Pässe
Erfolgsquote 0 %
Passrichtung %
Passquote nach Bereich %
Erfolgreiche Pässe geg. Hälfte 0
Erfolgreiche Pässe eigene Hälfte 0
Flanken aus dem Spiel 0
Erfolgreiche Flanken aus dem Spiel 0
Torvorlagen 0
Torschussvorlagen 0
Chancenverwertung 0 %
Min./Tor 0
Tore mit links 0
Tore mit rechts 0
Kopfballtore 0
Anderes Körperteil -
Tore von innerhalb des Strafraums 0
Tore von außerhalb des Strafraums 0
Tore nach ruhenden Bällen 0
Fouls 0
Gefoult worden 0
Gelbe Karten 0
Platzverweise 0

Ich arbeite jeden Tag hart – und ich glaube daran, dass harte Arbeit belohnt wird.

Can Bozdogan über den FC Schalke 04
Position Mittelfeld
Geburtsort Köln
Gewicht 72 kg
Größe 1,74 m
Schuhgröße 42
Hobbys Zeit mit Freunden verbringen
Familienstand ledig
Bisherige Vereine 2008-2019 1. FC Köln
Erstes BL-Spiel für Schalke 14.06.2020


Aus Köln in die Knappenschmiede

Can Bozdogan trug den Großteil seiner Jugend das Trikot des 1. FC Köln. Erst im zweiten U19-Jahr entschied er sich für einen Wechsel in die Knappenschmiede – und diesen sollte er nicht bereuen. Unter Norbert Elgert holte sich der talentierte Mittelfeldmann den letzten Schliff, avancierte schnell zum Leistungsträger der A-Junioren und spielte sich dadurch bereits früh in das Notizbuch von David Wagner.

Immer wieder durfte der deutsche Junioren-Nationalspieler mit den Profis trainieren, zudem reiste er mit ins Winter-Trainingslager nach Fuente Alamo. Nach der Corona-Pause zählte Can Bozdogan dann regelmäßig zum Aufgebot der Bundesliga-Elf, für die er im Juni 2020 beim 1:1 gegen Bayer Leverkusen debütierte. Bereits bei seinem ersten Auftritt im Profifußball ließ der gebürtige Kölner sein Können aufblitzen und erntete dafür viel Lob.


Galerie: Can Bozdogan in Bildern


Sach ma, Can Bozdogan!

Mein Vorbild als Kind war … Lionel Messi. Ich mag seinen Spielstil, er ist sehr ästhetisch am Ball.

Wäre ich kein Fußballer geworden, dann … hätte ich wahrscheinlich in Richtung Sport studiert.

Ich würde gerne für einen Tag tauschen mit … Chris Brown – er ist ein sehr guter Tänzer.

Mein Lieblingsort auf der Welt ist … schwer zu sagen. In Köln fühle ich mich sehr wohl, aber ich reise sehr gerne und entdecke gerne neue Länder.

Schlechte Laune vertreibe ich mit … Freunden.

Wenn ich einen Wunsch frei hätte, dann … würde ich gerne fliegen können.

Wenn ich in der Zeit zurückreisen könnte, dann … in meine Kindheit. Ich würde gerne aus der Vogelperspektive als außenstehende Person darauf gucken.

Ich kenne niemanden, der besser als ich … ich selbst sein kann.