Zum Archiv
Sa. 29.09.18 | 15:30 Uhr
FC Schalke 04
1:0 (1:0)
1. FSV Mainz 05
11.’ Alessandro Schöpf
VELTINS-Arena
Zuschauer: 61810
Schiedsrichter: Benjamin Cortus

Spiel

17:32

Damit verabschieden wir uns für heute mit unserem Liveticker aus der VELTINS-Arena. Auf schalke04.de gibt’s bereits den Spielbericht, natürlich sammeln wir auch die Stimmen einiger Schalker Spieler und des Chef-Trainers Domenico Tedesco. Ein schönes Wochenende und Glück auf!

17:29

Konoplyanka hatte mit zwei Lattentreffern die Chance, die Partie vorzeitig zu entscheiden. Mainz blieb gefährlich und erarbeitete sich vor allem in der Schlussphase einige gute Möglichkeiten. Am Ende blieb es aber beim 1:0-Erfolg des S04.

17:28

Es ist vollbracht, der S04 holt seine ersten drei Punkte der Saison! Es ist ein verdienter Sieg einer leidenschaftlich kämpfenden Schalker Mannschaft, die durch Schöpf das Tor des Tages erzielte.

90. + 6

Das Spiel ist aus! Schalke gewinnt sein Heimspiel gegen Mainz mit 1:0!

90. + 5.

Uth mit einem ganz, ganz wichtigen Ballgewinn gegen Boetius, der sich nur mit dem Foul helfen kann. Gelb für den Mainzer.

90. + 4

Beide sind wieder auf dem Platz. Die Behandlungsdauer wird aber ganz sicher nachspielt werden.

90. + 3

Mendyl und Nastasic müssen angeschlagen vom Platz. Schalke jetzt mit zwei Mann weniger.

90. + 1

Mateta wird hoch am Sechzehner angespielt, der S04 klärt in letzter Sekunde zum Eckball.

90 + 1

Vier Minuten Nachspielzeit.

89.

Es bleibt brandgefährlich! Der Ball flippert im S04-Sechzehner durch die Luft, am Ende kann Mateta den Kopfball zum Glück nicht in Richtung Tor platzieren.

88.

Burgstaller mit einem Foul an Bell auf Höhe der Mittellinie, Gelb für den Österreicher.

88.

Wieder pflückt Fährmann eine Flanke sicher herunter.

87.

Mainz ist nun in der Offensive, der S04 wehrt sich mit allen Mitteln.

85.

Durchatmen! Maxim dringt nach einem Doppelpass in der rechten Strafraumseite in den Sechzehner ein, Fährmann verhindert Schlimmeres.

84.

Auch Tedesco tauscht aus: Mascarell feiert sein Bundesliga-Debüt für den S04. Er ist jetzt für Serdar im Spiel.

83.

Letzter Wechsel der Gäste: Boetius ersetzt Baku.

82.

Es bleibt spannend, die S04-Fans helfen ihrem Team mit lautstarken Gesängen.

80.

Die Knappen spielen ihre Chancen jetzt nicht gut zu Ende. Erst bleibt Konoplyanka hängen, danach Burgstaller.

78.

Nicht ungefährlich: Quaison zieht aus 20 Metern ab, der Ball wird leicht abgefälscht, ist aber letztlich kein Problem für Fährmann.

78.

Wechsel bei den Gästen: Kunde Malong geht vom Platz, Maxim ist nun mit von der Partie.

76.

Noch 15 Minuten. Der S04 spielt stark, führt mit 1:0 und hätte sogar noch höher vorne liegen können. Konoplyanka traf gleich zweimal die Latte. Auf GEht’s Schalke, kämpfen und siegen!

72.

Was für eine Chance für den S04! McKennie treibt die Kugel nach einem Ballgewinn nach vorne, bedient Burgstaller auf der rechten Seite. Die Flanke des Österreichers findet Konoplyanka am Fünfer, der aber nicht perfekt hinter das Spielgerät kommt und mit einem Schuss aus der Luft nur die Latte trifft.

71.

Durchatmen: Sané ist bei zwei Eckbällen der Mainzer in Folge mit dem Kopf zur Stelle.

70.

Das war nur von kurzer Dauer: Uth kommt für den angeschlagenen Harit in die Partie.

69.

Harit kann mit einem Verband am rechten Oberschenkel weiterspielen.

67.

Faire Aktion von Bussmann, der den Ball trotz einer Angriffssituation des FSV ins Aus spielt. Harit liegt verletzt in der gegnerischen Hälfte auf dem Boden. Hoffentlich geht’s für ihn gleich weiter.

65.

Die Königsblauen sind jetzt wieder die klar bessere Mannschaft. Caligiuri legt sich den Ball mal wieder an Bussmann vorbei, der Ball in die Mitte wird aber abgewehrt.

63.

McKennie ist direkt im Spiel, erobert den Ball und leitet weiter auf Harit. Der Marokkaner legt sich den Ball auf den rechten Fuß und zirkelt die Kugel aus 18 Meter in Richtung langer Pfosten – haarscharf vorbei!

62.

Auch der S04 wechselt: Torschütze Schöpf verlässt den Platz, McKennie ist nun in der Partie.

60.

Erster Wechsel der Partie: Für Öztunali kommt Ujah bei den Rheinhessen in die Partie.

59.

Konoplyanka zirkelt den anschließenden Freistoß aus 25 Metern halbrechter Position wunderbar in Richtung Tor, die Kugel landet auf der Latte.

58.

Bell foult Serdar und sieht dafür die Gelbe Karte.

56.

Bentaleb zirkelt einen aus 30 Metern Freistoß schön auf den langen Pfosten, Gbamin klärt vor Nastasic zum Eckball. Diese können die Mainzer klären, den Konter aber zum Glück nicht final ausspielen.

55.

Den anschließenden Freistoß setzt Kunde Malong weiter über Fährmanns Tor.

55.

Schöpf hält Baku an der linken Außenbahn fest und sieht die Gelbe Karte.

52.

Ein hoher Flankenversuch von der rechten Seite durch Öztunali senkt sich gefährlich, Fährmann greift über und wehrt den Ball ab.

50.

Die Gäste kommen zielstrebig aus der Kabine. Baku zieht von der linken Seite in den Sechzehner, der Schuss des FSV-Offensivspielers aus 14 Metern ist aber kein Problem für Fährmann.

47.

Starke Tat von Fährmann! Gbamin zieht im Sechzehner aus spitzem Winkel ab, Schalkes Schlussmann pariert zum Eckball. Am langen Pfosten lauerte zudem Mateta.

46.

Spielerwechsel hat es auf beiden Seiten nicht gegeben.

46.

Weiter geht’s mit den zweiten 45 Minuten! Der S04 stößt an.

16:24

Nach einem nervösen Beginn steigerte sich die Mannschaft von Chef-Trainer Domenico Tedesco merklich, das 1:0 durch Schöpf verlieh dem S04 eine Menge Rückenwind. Es gab gute Chancen, um auf 2:0 zu stellen. Doch auch die Mainzer zeigten sich immer wieder torgefährlich.

45. + 2

Halbzeit in der VELTINS-Arena. Der S04 führt dank des Tores von Schöpf verdient mit 1:0 zur Pause.

45. + 2

Caligiuri bringt einen Freistoß von rechts in die Mitte, findet aber leider nur den Kopf von Kunde Malong.

44.

Sané will im Strafraum abschließen, wird bei seinem Schussversuch im Strafraum am Fuß getroffen. Die Partie läuft allerdings weiter. Auch die Video-Assistenten aus Köln melden sich nicht.

43.

Klasse Ballgewinn von Serdar in der Mainzer Hälfte. Der Mittelfeldspieler bedient Burgstaller, der sich im Strafraum im Zweikampf behauptet und ins kurze Eck abzieht. Müller taucht rechtzeitig ab.

42.

Mainz zeigt sich in der Offensive. Mwene flankt von rechts auf den Kopf von Baku. Der Kopfballversuch des Mainzers aus zwölf Metern landet in den Händen von Fährmann.

39.

Schalke drängt auf das 2:0 vor der Pause. Caligiuri lässt Bussmann stehen, flankt von der Torauslinie auf den zweiten Pfosten. Dort nimmt Konoplyanka den Ball an und setzt zum Schlenzer ins lange Eck an. Die Kugel geht knapp am Tor vorbei.

37.

Burgstaller kommt im Strafraum zum Abschluss, Niakhaté blockt aus Mainzer Sicht noch rechtzeitig zum Eckball ab.

36.

Caligiuri tritt einen Freistoß von der rechten Seite, findet mit seiner Flanke Burgstaller, der allerdings im Abseits steht.

34.

Schalke bleibt hier tonangebend, Caligiuri flankt mit Wucht von rechts in die Mitte, findet aber statt Burgstaller den Mainzer Keeper Müller.

29.

Mal wieder die Gäste mit einer gefährlichen Aktion. Quaison zirkelt den Ball aus 22 Metern halblinker Position in Richtung langer Pfosten, die Kugel geht knapp daneben.

28.

Wieder geht es über die linke Offensivseite der Königsblauen. Über Konplyanka und Harit landet der Ball bei Serdar, der das Spielgerät aus 25 Metern in die lange Ecke zwirbeln will. Der Versuch ist letztlich zu harmlos.

26.

Serdar spitzelt den Ball in den Lauf von Burgstaller, der im Sechzehner in den Zweikampf gegen zwei Mainz-Verteidiger geht, doch Schiedrichter Cortus entscheidet auf Abseits.

23.

Fast das zweite Tor für den S04! Konoplyanka sprintet über die linke Seite, passt in den Lauf auf Harit, der sofort von der Torauslinie in die Mitte weiterleitet. Dort klärt Mainz-Verteidiger Bell die Kugel beinahe ins eigene Tor, Müller rettet mit einem starken Reflex.

22.

Die Königsblauen fighten! Bentaleb wehrt eine Flanke von Kunde Malong mit dem Kopf ab, Harit setzt stark nach, leitet den Konter ein, den Mainz letztlich aber unterbinden kann.

20.

Caligiuri setzt sich unnachahmlich auf der rechten Seite im Laufduell mit Bussmann durch, zieht in den Strafraum, findet mit seiner Hereingabe aber die Mitspieler nicht. Die Kugel landet im Seitenaus. Schade, da war mehr drin!

19.

Das Tor hat die Knappen merklich beflügelt, die Hausherren sind nach nervösem Beginn nun die bessere Mannschaft.

16.

Viel geht über die linke Seite beim S04. Konoplyanka findet über Umwege Serdar, dessen Schuss abgeblockt wird. Die Kugel springt zu Bentaleb, dessen Schuss aus 25 Metern aber weit übers Tor geht.

15.

Szenenapplaus für Burgstaller, der im gegnerischen Strafraum energisch nachsetzt. Auch wenn es Abstoß für den FSV gibt: eine gute Aktion des Österreichers.

14.

Gbamin ist angeschlagen und wird kurz behandelt, kann aber weiterspielen.

12.

Die Knappen mit der nächsten Möglichkeit. Bentalebs Freistoßflanke von der linken Seite gerät allerdings einen Tick zu weit und landet im Toraus.

11.

Die Führung für Schalke! Konoplyanka setzt sich auf der linken Seite durch, flankt herrlich an den Fünfer, wo Schöpf seinem Gegenspieler entwischt und aus kurzer Distanz zum 1:0 einköpft.

1 : 0
11.

TOR für den S04!

1 : 0
10.

Schade, Mendyl legt sich den Ball am Gegenspieler vorbei und versucht die Flanke in den Strafraum, diese misslingt allerdings und landet hinter dem Tor.

8.

Kunde Malong tritt einen Freistoß von der linken Seite in den Sechzehner, der hohe Ball ist für Fährmann aber kein Problem.

7.

Ein nervöser Beginn der Knappen, das spüren auch die Fans. Das legendäre „Steht auf, wenn ihr Schalker seid“ hallt durchs Stadion.

5.

Bentaleb bekommt von Mateta den Arm ab und muss außerhalb des Spielfeldes behandelt werden.

4.

Zwei gefährliche Angriffe der Gäste in Serie. Zweimal ist es Mateta, der aus gut 16 Metern abzieht. Beim ersten Versuch geht der Ball über den Kasten, beim zweiten ist Fährmann rechtzeitig unten.

1.

Caligiuri tritt einen Freistoß von der rechten Seite in Richtung Strafraum, der Ball wird aber weggeköpft.

1.

Anpfiff in der VELTINS-Arena! Mainz stößt an. Los geht’s.

15:28

Die Mannschaften kommen angeführt von Referee Cortus aufs Feld. Gleich geht’s los!

15:25

Auf das Steigerlied folgt unser Vereinslied Blau und Weiß, wie lieb ich dich. Die Stimmung kocht mal wieder in unserer VELTINS-Arena.

15:20

Das Steigerlied ertönt, die blau-weißen Schals und Fahnen werden durch die Luft gewirbelt. Noch gut zehn Minuten bis zum Anpfiff.

15:17

Für einen Schalker in der Startelf wird das heute eine ganz besondere Partie. Suat Serdar trug von 2008 bis 2018 das rot-weiße Trikot und reifte in Mainz zum Bundesliga-Profi.

15:14

Ein paar weitere Mutmacher: Schalke hat 63 Prozent seiner Partien gegen Mainz gewonnen – solch eine Siegquote haben die Königsblauen gegen keinen anderen Bundesligisten. Zudem gewann der S04 alle seiner zwölf Hinrunden-Duelle mit dem FSV.

15:10

Mit acht Punkten auf dem Konto und einem Torverhältnis von 4:3 liegt der FSV aktuell auf dem siebten Tabellenplatz.

15:05

Schiedsrichter der Partie ist Benjamin Cortus (Röthenbach). Ihm assistieren Arne Aarnink (Nordhorn) und Thomas Stein (Weibersbrunn). Vierter Offizieller ist Frederick Assmuth (Köln), als Video-Assistenten sind Daniel Schlager (Rastatt) und Pascal Müller (Lochgau) im Einsatz.

15:02

Der S04 tritt heute in blauen Trikots, weißen Hosen und blauen Stutzen an. Der Gast setzt durchgehend auf die Farbe Rot.

14:59

Noch ein paar Zahlenspiele: In bislang 24 Bundesliga-Duellen mit den Mainzern gingen die Knappen 15 Mal als Sieger vom Platz. In der VELTINS-Arena setzte es bei neun Erfolgen erst eine Niederlage für den S04.

14:55

Es wird laut in der VELTINS-Arena! Die Mannschaft betritt den Rasen und läuft sich warm. Noch 35 Minuten bis zum Anpfiff.

14:54

Die jüngste Bilanz unseres S04 gegen den FSV macht Hoffnung. In den vergangenen vier Partien feierten die Königsblauen jeweils einen Zu-Null-Sieg. In der VELTINS-Arena gab es einmal einen 3:0- und einmal einen 2:0-Erfolg.

14:50

Und wir dürfen ein weiteres Geburtstagskind beglückwünschen. Yevhen Konoplyanka wird heute 29 Jahre alt. Ein Tor des Flügelspielers zum Geburtstag, das hätte doch was.

14:46

Die Torhüter um S04-Kapitän Ralf Fährmann sind soeben unter dem Applaus der Fans zum Aufwärmen auf den Platz gekommen. Fährmann feierte am Donnerstag seinen 30. Geburtstag, gegen ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk in Form eines Sieges hätten wir nichts einzuwenden.

14:41

Als Einwechselspieler stehen bei den Rheinhessen bereit: 27 Zentner, 2 Donati, 3 Aaron, 5 Boetius, 10 Maxim, 20 Ujah, 21 Onisiwo.

14:39

Mainz-Coach Sandro Schwarz vertraut folgender Elf: 22 Müller, 7 Quaison, 8 Öztunali, 9 Mateta, 14 Kunde Malong, 16 Bell, 19 Niakhaté, 23 Mwene, 24 Bussmann, 25 Gbamin, 34 Baku.

14:35

Auf der Bank sitzen zunächst: 35 Nübel, 2 McKennie, 6 Mascarell, 7 Uth, 13 Rudy, 29 Naldo, 36 Embolo.

14:33

Die Aufstellung ist da! Der S04 startet mit folgenden Akteuren: 1 Fährmann, 3 Mendyl, 5 Nastasic, 8 Serdar, 10 Bentaleb, 11 Konoplyanka, 18 Caligiuri, 19 Burgstaller, 25 Harit, 26 Sané, 28 Schöpf.

14:25

Im sechsten Anlauf soll es heute endlich mit dem ersten Dreier der Saison klappen, ganz Schalke brennt auf diesen Sieg. Welche Elf Chef-Trainer Domenico Tedesco heute gegen die Rheinhessen aufs Feld schickt, erfahren wir in wenigen Minuten.

14:15

Glück auf aus der VELTINS-Arena. In 75 Minuten rollt hier der Ball im Duell mit dem 1. FSV Mainz 05. schalke04.de ist live dabei und tickert!

FC Schalke 04
1. FSV Mainz 05
15
Torschüsse
0
50
100
15
43
Ballbesitz
0
50
100
57
77
Gewonnene Zweikämpfe
0
50
100
71
3
Abseits
0
50
100
2
4
Ecken
0
50
100
5
13
Fouls
0
50
100
10
2
Gelbe Karten
0
50
100
2
0
Platzverweise
0
50
100
0
1
Tore
0
50
100
0
15
Torschüsse
0
50
100
15
2
Torschüsse aufs Tor
0
50
100
5
3
Geblockte Torschüsse
0
50
100
5
0
Torschüsse von außerh. d. Strafraums
0
50
100
2
1
Torschüsse von innerh. des Strafraums
0
50
100
3
320
Pässe
0
50
100
427
187
Lange Pässe
0
50
100
233
236
Passgenauigkeit
0
50
100
345
116
Passgenauigkeit gegn. Hälfte
0
50
100
145
15
Flanken (inkl. Standards)
0
50
100
23
2
Flankenquote
0
50
100
2
13
Fouls
0
50
100
10
23
Tacklings
0
50
100
18
14
Erfolgreiche Tacklings
0
50
100
10
26
Klärende Aktionen
0
50
100
18
2
Gelbe Karten
0
50
100
2
0
Platzverweise
0
50
100
0
62' Alessandro Schöpf Weston McKennie
70' Amine Harit Mark Uth
84' Suat Serdar Omar Mascarell
61' Levin Öztunali Anthony Ujah
78' Pierre Kunde Alexandru Maxim
83' Ridle Baku Jean-Paul Boëtius
55' Alessandro Schöpf
88' Guido Burgstaller
58' Stefan Bell
96' Jean-Paul Boëtius

FC Schalke 04

Trainer: Domenico Tedesco

1 Ralf Fährmann
3 Hamza Mendyl
18 Daniel Caligiuri
26 Salif Sané
5 Matija Nastasic
28 Alessandro Schöpf
8 Suat Serdar
10 Nabil Bentaleb
25 Amine Harit
11 Yevhen Konoplyanka
19 Guido Burgstaller

Ersatzbank

36 Breel Embolo
13 Sebastian Rudy
6 Omar Mascarell
29 Naldo
7 Mark Uth
35 Alexander Nübel
2 Weston McKennie

1. FSV Mainz 05

Trainer: Sandro Schwarz

22 Florian Müller
19 Moussa Niakhaté
16 Stefan Bell
24 Gaëtan Bussmann
23 Philipp Mwene
14 Pierre Kunde
34 Ridle Baku
25 Jean-Philippe Gbamin
8 Levin Öztunali
9 Jean-Philippe Mateta
7 Robin Quaison

Ersatzbank

2 Giulio Donati
10 Alexandru Maxim
21 Karim Onisiwo
27 Robin Zentner
5 Jean-Paul Boëtius
20 Anthony Ujah
3 Aarón Martín

bet-at-home.com fragt nach:

Sport-Bonus!

Schalke-Fans dürfen sich über einen Volltreffer freuen! Für jeden Neuling gibt’s bis zu 100 Euro Sport-Bonus!