Zum Archiv
Sa. 26.10.19 | 15:30 Uhr
FC Schalke 04
0:0 (0:0)
Borussia Dortmund
VELTINS-Arena
Zuschauer: 61837
Schiedsrichter: Dr. Felix Brych

Nachberichte

Omar Mascarell

Omar Mascarell: Profitieren vom Glauben an unsere Stärke

Wieder einmal spulte Omar Mascarell am Samstag (26.10.) im Zentrum vor der Abwehr ein hohes Laufpensum ab. Mit 11,76 Kilometern war er nicht nur laufstärkster Akteur auf dem Platz, sondern trug auch maßgeblich dazu bei, dass die Königsblauen im Derby ohne Gegentor blieben. Auf schalke04.de äußert der Spanier seine Ansichten zum 0:0 gegen den Revierrivalen.

Benjamin Stambouli

Eins aus acht und null aus sechs: königsblaue Derby-Serien

Niederlagen im Derby entwickeln sich aus königsblauer Sicht zu einer Rarität - erst recht für einen Schalker Profi. Die Fans in der ausverkauften VELTINS-Arena sorgten nicht nur für grandiose Stimmung, sondern erlebten auch ein Bundesliga-Novum. Hier kommen die Zahlen des Spieltags.

191026_caligiuri

Daniel Caligiuri: Weiterarbeiten, dann kommt das Glück zurück

Die besseren Chancen gehabt, am Ende aber den Derby-Sieg verpasst: Daniel Caligiuri haderte genauso wie Chef-Trainer David Wagner und Kapitän Alexander Nübel mit dem Ergebnis beim 0:0-Unentschieden gegen den BVB, das S04-Trio war mit der gezeigten Leistung des Teams aber zufrieden. schalke04.de hat die Stimmen zum Spiel notiert.

FC Schalke 04 – Borussia Dortmund

Intensives Derby ohne Tore: S04 spielt 0:0 gegen BVB

Der FC Schalke 04 hat den Sieg im 95. Bundesliga-Revierderby verpasst. Am Samstag (26.10.) kamen die Königsblauen gegen den BVB trotz besserer Chancen nicht über ein 0:0-Unentschieden hinaus.

Galerie

Spiel

17:28

Wir verabschieden uns damit für heute. Wir wünschen allen Schalkern noch ein Schönes Wochenende!

17:26

Trotz einer erneut guten Leistung verpasst der S04 drei Punkte im Derby. Schalke hatte die besseren Chancen, muss sich aber mit einem Zähler zufriedengeben.

90. + 4

Abpfiff in der VELTINS-Arena. Es bleibt beim torlosen Remis.

90. + 1

Drei Minuten Nachspielzeit.

90.

Gelb für Kutucu nach Foulspiel an Akanji.

89.

Die letzten Minuten laufen …

83.

Gelb für Sané nach Foulspiel an Reus.

83.

Harit wird im Sechzehner von Hummels beim Schussversuch gestört.

80.

Wagner nimmt einen Wechsel vor: Matondo mach Platz für Kutucu.

77.

Auf einmal kommt der BVB auf. Reus kommt aus kurzer Distanz nicht an den Kopfball, Sancho verzieht danach zum Glück.

76.

Hakimi dribbelt sich gefährlich von links in den Sechzehner, der Ball springt ihm etwas vom Fuß, Nübel ist zur Stelle und schnappt sich die Kugel.

74.

Wechsel bei den Gästen: Akanji ersetzt Delaney.

73.

Sancho prüft Nübel mit einem Schuss von rechts ins kurze Eck, der S04-Keeper ist zur Stelle.

70.

Hazard steigt Matondo von hinten in die Beine, Gelb für den Belgier.

69.

Kenny erobert den Ball, läuft mit diesem nach vorne, passt links zu Matondo, der im Sechzehner mit rechts abzieht – drüber.

68.

Burgstaller mit der Direktabnahme aus zwölf Metern nach Oczipka-Eckball – drüber.

67.

Die Hälfte des zweiten Durchgangs ist rum, Schalke will hier unbedingt das Führungstor!

64.

Harit wird 18 Meter vor dem BVB-Tor von Delaney gelegt, wieder kein Pfiff.

62.

Unfassbar, Brych schaut sich die Szene nicht einmal an. Das Spiel läuft weiter.

61.

Delaney muss behandelt werden, das Spiel ist unterbrochen.

60.

Da darf es keine zwei Meinungen geben, Hazard war deutlich mit der Hand am Ball.

59.

Die Arena fordert nach einem Eckball Handelfmeter. Hazard hatte den Arm am Ball.

57.

Wechsel beim BVB: Hazard spielt nun für Götze.

54.

Serdar zieht von links nach innen, visiert die lange Ecke an, trifft den Ball aber nicht voll. Kein Problem für Hitz.

53.

Und da passiert es beinahe auf der anderen Seite. Sancho spielt einen Doppelpass mit Götze, läuft noch ein paar Schritte und zirkelt die Kugel dann mit rechts aus 16 Metern knapp am rechten Pfosten vorbei.

51.

Caligiuri sucht Matondo mit einem halbhohen Ball in den Lauf, leider etwas zu lang.

49.

Wieder läuft Matondo frei auf Hitz zu, wieder pariert Hitz – und wieder wird im Anschluss auf Abseits entschieden.

47.

Es ist kaum zu glauben, das Glück ist bislang einfach nicht auf unserer Seite. Oczipka bringt einen Eckball mit links in den Sechzehner, Burgstaller löst sich von seinem Gegenspieler und köpft aus zehn Metern ins rechte Eck. Dort rettet Guerreiro auf der Linie.

46.

Erste Gelegenheit für den S04 in Halbzeit zwei durch Caligiuri, der den aus der Luft kommenden Ball aus 16 Metern mit links direkt nimmt, das Leder geht über den Kasten.

46.

Die zweite Halbzeit läuft. Auf geht’s Schalke, kämpfen und siegen!

16:19

Keine Tore nach 45 Minuten, aber die dicken Chancen hatte hier in erster Linie der S04. Sané scheiterte per Kopf an der Latte, Serdar mit dem Fuß am linken Innenpfosten. Zudem vergab Matondo – wenn auch womöglich aus leichter Abseitsposition – freistehend vor Hitz.

45.

Halbzeit! Nach 45 Minuten steht es zwischen Schalke und dem BVB noch 0:0.

45.

Schalke wehrt einen Eckball ab, der Ball landet bei Hakimi, der aus etwa 25 Metern abzieht. Rechts vorbei.

43.

Caligiuri spielt einen herrlichen Ball auf Matondo, der frei auf Hitz zuläuft und im Eins-gegen-eins mit dem Schweizer scheitert. Im Anschluss entscheidet das Gespann auf Abseits – ob dem wirklich so wahr, ist fraglich. Es wäre auf jeden Fall überprüft worden.

41.

04 Minuten in Halbzeit eins noch zu spielen, der S04 hätte die Führung ohne Frage verdient.

36.

Die Knappen geben den Ton an. Oczipka setzt sich auf links durch, sucht Burgstaller an Fünfer, aber Hummels passt auf.

34.

Das kann einfach nicht wahr sein! Harit sucht Serdar im Sechzehner, mit etwas Dortmunder Mithilfe kommt Serdar an den Ball und haut die Kugel aus kurzer Distanz an den linken Innenpfosten. Von dort springt das Leder leicht raus, beinahe die Torlinie entlang und geht mit Drall am Ende ins Toraus.

30.

Matondo zieht aus gut 25 Metern ab – die Kugel geht über Hitz‘ Kasten.

29.

Einmal durchpusten. Nübel vertändelt gegen Reus beinahe den Ball, die Situation endet zum Glück glimpflich.

28.

Die Riesenchance zur Führung! Oczipka bringt einen Eckball von links weg vom Tor in den Sechzehner, Sané steigt hoch, trifft per Kopfball aber nur die Latte.

28.

Hummels klärt einen Caligiuri-Freistoß zur Ecke.

27.

Der BVB steht jetzt sehr kompakt und lauert auf Konterangriffe. Die Knappen tun sich aber schwer damit, gefährlich vor Hitz‘ Tor zu kommen.

23.

Harit bedient Caligiuri im Strafraum, der unter Bedrängnis mit dem Außenrist das lange Eck anvisiert, hinter dem Versuch ist aber zu wenig Dampf.

21.

Piszczeks Schuss wird nach oben weg abgefälscht, unangenehm, aber letztlich kein Problem für Nübel.

20.

Nach einem Foul an Hakimi auf Höhe der Mittellinie kommt es zu einer kleineren Rudelbildung. Stambouli sieht für sein Foulspiel Gelb.

18.

Weigl sieht die erste Gelbe Karte der Partie nach Foulspiel an Matondo.

10.

Konter nach Ballgewinn über Harit, der Burgstaller auf rechts einsetzt, der Schuss des Österreichers wird aber abgeblockt. Im Anschluss verzieht Mascarell.

8.

Burgstaller bringt den Ball im Sechzehner zu Matondo, der aus 14 Metern direkt abzieht. Rechts vorbei.

7.

Stambouli erobert den Ball, spielt zu Caligiuri, der Matondo mit einem halbhohen Ball in den Sechzehner sucht. Piszczek klärt zum Eckball.

6.

Ausgeglichene erste Minuten auf Schalke. Beide Teams attackieren den Gegner früh.

3.

Wichtige Tat von Nübel! Hakimi treibt den Ball über links nach vorne, spielt quer zu Sancho. Der Engländer zieht aus 19 Metern halbhoch ins linke Eck ab, Nübel pariert sehenswert.

2.

Der S04 hat ein wenig mehr Ballbesitz, der BVB presst früh.

1.

Anpfiff! Das 95. Bundesliga-Revierderby zwischen dem S04 und dem BVB läuft.

15:29

Die Mannschaften kommen auf den Platz, in wenigen Augenblicken geht es los!

15:26

Schiedsrichter des Derbys ist Dr. Felix Brych. Ihm assistieren an den Seitenlinien Mark Borsch und Stefan Lupp. Als Vierter Offizieller fungiert Sven Jablonski. Günter Perl und Christian Leicher sind als Video-Assistenten im Einsatz.

15:24

Überragender Anblick, wenn man in die Nordkurve schaut. In weißen Ponchos haben sich unsere Fans eingekleidet, schwenken dazu blau-weiße Fahnen. Alle sind heiß auf dieses Spiel!

15:23

Es ertönt das Lied, das wir heute umso lauter singen: „Blau und Weiß, wie lieb ich dich“!

15:21

Die Trikotfarben sind keine Überraschung, der Form halber seien sie dennoch erwähnt: Der S04 spielt in blauen Trikots, weißen Hosen und blauen Stutzen. Die Gäste laufen in gelben Trikots, schwarzen Hosen und gelb-schwarzen Stutzen auf.

15:18

„Glück auf, der Steiger kommt“ – und sämtliche blau-weißen Schals und Flaggen werden geschwenkt. Einfach nur Gänsehaut!

15:14

Daniel Caligiuri sammelte in den vier Derbys der vergangenen beiden Spielzeiten stets mindestens einen Scorerpunkt. Dem Mittelfeldmann gelangen vier eigene Treffer, zudem legte er zwei Tore seiner Mitspieler auf. Auch Benjamin Stambouli mag Derbys ganz besonders. Der Franzose verlor kein einziges seiner fünf Duelle mit den Schwarz-Gelben. Seine persönliche Derby-Bilanz: zwei Siege, drei Unentschieden.

15:12

Thorgan Hazard bereitete in der Bundesliga zuletzt viermal ein Tor direkt vor – das ist persönlicher Rekord für den Belgier. Zusammen mit seinem Teamkollegen Jadon Sancho führt er aktuell die Liste der besten Assistgeber der Liga an, beide kommen auf fünf Torvorlagen.

15:10

Der BVB verfügt bekanntermaßen insbesondere in der Offensive über viel Qualität. Marco Reus schoss zuletzt beim 1:0-Sieg gegen Borussia Mönchengladbach das goldene Tor für seine Mannschaft. Seit seinem Bundesligadebüt im August 2009 traf er 48 Mal zum 1:0 für seine Mannschaft. Einzig Bayern-Stürmer Robert Lewandowski kann diesbezüglich derzeit eine bessere Bilanz vorweisen (52 Mal).

15:07

Kurzer Blick zurück auf die Aufstellungen: Beide Teams müssen heute auf wichtige Spieler verzichten. Beim S04 fehlt Weston McKennie aufgrund muskulärer Probleme, bei den Schwarz-Gelben sind Roman Bürki (Infekt) und Paco Alcacer (Wadenverletzung) nicht dabei. Zudem fehlt Marcel Schmelzer mit einer Hüftbeuger-Zerrung.

15:04

Dortmund kassierte gegen keine Mannschaft mehr Platzverweise als gegen den S04 (acht). Auch die bis dato letzten beiden Bundesliga-Platzverweise musste der BVB im Derby hinnehmen. Beim 4:2-Erfolg der Knappen im April dieses Jahres sahen Marco Reus und Marius Wolf die Rote Karte.

15:00

Die Schwarz-Gelben sind seit drei Auswärtsspielen in der Bundesliga ohne Sieg. Einer 1:3-Niederlage bei Union Berlin folgten jeweils 2:2-Unentschieden bei Eintracht Frankfurt und beim SC Freiburg. Zudem setzte es für den BVB zuletzt eine 0:2-Pleite in der Champions League bei Inter Mailand. Unter Lucien Favre blieben die Borussen noch nie in vier Bundesligaspielen in Serie auf fremdem Platz ohne dreifachen Punktgewinn.

14:55

Gellende Pfiffe. Das kann nur eines bedeuten: Die Gäste kommen zum Aufwärmen auf den Platz.

14:50

Die Bilanz der jüngeren Vergangenheit macht den Königsblauen Mut. Der S04 verlor nur eines der zurückliegenden sieben Derbys. Zwei der vergangenen drei Duelle konnte die Knappen für sich entscheiden.

14:44

94 Mal standen sich beide Vereine in der Bundesliga bereits gegenüber, die Bilanz spricht minimal für die Schwarz-Gelben. Der BVB war 33 Mal siegreich, der S04 32 Mal, zudem gab es 29 Unentschieden. Es ist an der Zeit, hier den Ausgleich zu schaffen.

14:38

Diese Spieler hat BVB-Trainer Favre in der Hinterhand: 40 Oelschlägel, 2 Zagadou, 8 Dahoud, 14 Schulz, 16 Akanji, 19 Brandt, 23 Hazard, 34 Bruun Larsen und 37 Raschl.

14:35

So spielen die Gäste: 35 Hitz, 5 Hakimi, 6 Delaney, 7 Sancho, 10 Götze, 11 Reus, 13 Guerreiro, 15 Hummels, 26 Piszczek, 28 Witsel und 33 Weigl.

14:33

Auf der Schalker Bank nehmen zunächst Platz: 23 Schubert, 3 Miranda, 4 Kabak, 5 Nastasic, 7 Uth, 9 Raman, 15 Kutucu, 28 Schöpf und 37 Mercan.

14:30

Die S04-Aufstellung: 35 Nübel, 6 Mascarell, 8 Serdar, 14 Matondo, 17 Stambouli, 18 Caligiuri, 19 Burgstaller, 20 Kenny, 24 Oczipka, 25 Harit und 26 Sané.

14:22

Herzlich willkommen aus der VELTINS-Arena! Um 15.30 Uhr steigt das 95. Bundesliga-Revierderby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund. Natürlich sind wir auch heute live dabei und tickern die Partie.

FC Schalke 04
Borussia Dortmund
14
Torschüsse
0
50
100
8
42.8
Ballbesitz
0
50
100
57.2
47
Gewonnene Zweikämpfe
0
50
100
57
5
Abseits
0
50
100
1
8
Ecken
0
50
100
2
6
Fouls
0
50
100
3
3
Gelbe Karten
0
50
100
2
0
Platzverweise
0
50
100
0
0
Tore
0
50
100
0
14
Torschüsse
0
50
100
8
3
Torschüsse aufs Tor
0
50
100
3
2
Geblockte Torschüsse
0
50
100
1
1
Torschüsse von außerh. d. Strafraums
0
50
100
2
2
Torschüsse von innerh. des Strafraums
0
50
100
1
353
Pässe
0
50
100
484
209
Lange Pässe
0
50
100
209
266
Passgenauigkeit
0
50
100
382
124
Passgenauigkeit gegn. Hälfte
0
50
100
141
19
Flanken (inkl. Standards)
0
50
100
10
6
Flankenquote
0
50
100
3
6
Fouls
0
50
100
3
15
Tacklings
0
50
100
22
13
Erfolgreiche Tacklings
0
50
100
14
15
Klärende Aktionen
0
50
100
21
3
Gelbe Karten
0
50
100
2
0
Platzverweise
0
50
100
0
80' Rabbi Matondo Ahmed Kutucu
84' Daniel Caligiuri Alessandro Schöpf
91' Guido Burgstaller Ozan Kabak
58' Mario Götze Thorgan Hazard
74' Thomas Delaney Manuel Akanji
86' Achraf Hakimi Julian Brandt
20' Benjamin Stambouli
83' Salif Sané
90' Ahmed Kutucu
18' Julian Weigl
70' Thorgan Hazard

FC Schalke 04

Trainer: David Wagner

35 Alexander Nübel
17 Benjamin Stambouli
24 Bastian Oczipka
20 Jonjoe Kenny
26 Salif Sané
25 Amine Harit
8 Suat Serdar
18 Daniel Caligiuri
6 Omar Mascarell
14 Rabbi Matondo
19 Guido Burgstaller

Ersatzbank

4 Ozan Kabak
23 Markus Schubert
3 Juan Miranda
9 Benito Raman
7 Mark Uth
15 Ahmed Kutucu
28 Alessandro Schöpf
37 Levent Mercan
5 Matija Nastasic

Borussia Dortmund

Trainer: Lucien Favre

35 Marwin Hitz
33 Julian Weigl
13 Raphael Adelino José Guerreiro
26 Lukasz Piszczek
15 Mats Hummels
11 Marco Reus
6 Thomas Delaney
5 Achraf Hakimi
28 Axel Witsel
7 Jadon Sancho
10 Mario Götze

Ersatzbank

14 Nico Schulz
40 Eric Oelschlägel
2 Dan-Axel Zagadou
16 Manuel Akanji
23 Thorgan Hazard
37 Tobias Raschl
19 Julian Brandt
34 Jacob Bruun Larsen
8 Mahmoud Dahoud

Vorberichte

191025_wagner

David Wagner: Wir wollen, dass das Derby endlich losgeht!

Es ist angerichtet: Das 95. Bundesliga-Revierderby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund am Samstag (26.10., 15.30 Uhr) steht unmittelbar bevor. Auch Chef-Trainer David Wagner kann den Anpfiff der Partie kaum erwarten.

191024_stambouli_caligiuri

#S04BVB in Zahlen: Schalke-Duo mit starken Derby-Werten

Der FC Schalke 04 und Borussia Dortmund bestreiten am Samstag (26.10., 15.30 Uhr) das 95. Revierderby in der Bundesliga. In der Gesamtbilanz liegen die Schwarz-Gelben hauchdünn vorne. Der BVB gewann 33 Duelle, die Knappen waren 32 Mal siegreich. Hinzu kommen 29 Remis. schalke04.de gibt einen Überblick über weitere interessante Zahlen, Daten und Fakten.

190905_s04bvb

#S04BVB: Infos rund ums Spiel

Der 9. Spieltag in der Bundesliga steht an: schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Derby am Samstag (26.10., 15.30 Uhr) zusammengestellt. Die Schwarz-Gelben belegen aktuell mit 15 Punkten und einem Torverhältnis von 20:11 den vierten Tabellenplatz.

Michael Zorc und Lucien Favre

Borussia Dortmund: Für Siege gibt es keinen Ersatz

Die Erleichterung nach dem 1:0-Sieg im Topspiel gegen Borussia Mönchengladbach war den Schwarz-Gelben am Samstag (19.10.) beim Schlusspfiff deutlich anzusehen. „Wir sind sehr, sehr glücklich, dass wir uns heute endlich wieder mit einem Sieg belohnen konnten“, sagte Marco Reus, der an den drei Spieltagen zuvor stets aufs Neue vor den TV-Kameras erklären musste, weshalb seine Mannschaft jeweils eine Führung verspielt hatte und gegen Frankfurt, Bremen und Freiburg am Ende ein 2:2 stand.

bet-at-home.com fragt nach:

S04 Promi-Tipp!

Schalke-Fans wetten auf bet-at-home.com jetzt komplett risikolos! Folge dem Tipp von Rüdiger Abramczik! Liegt er falsch, gibt’s den Einsatz retour! Alle Infos findest du im „bet-at-home.com Blog“.