Testspiel

Rahmentermine der Vorbereitung: Trainingsauftakt im Parkstadion – Erster Testspielgegner steht fest

Rahmentermine der Vorbereitung: Trainingsauftakt im Parkstadion – Erster Testspielgegner steht fest

36 Tage nach dem Gewinn der Zweitliga-Meisterschaft und der damit verbundenen Rückkehr ins deutsche Oberhaus wird die Mannschaft des FC Schalke 04 die Vorbereitung auf die Saison 2022/2023 aufnehmen. Das erste Training auf dem Platz steigt am Mittwoch, 22. Juni, im Parkstadion. Interessierte Fans können die Einheit (voraussichtlicher Beginn: 11 Uhr) live vor Ort verfolgen. Der Eintritt ist selbstverständlich frei.

Tickets für das Testspiel gegen Vitesse Arnheim ab sofort erhältlich

Tickets für das Testspiel gegen Vitesse Arnheim ab sofort erhältlich

Nach den beiden erfolgreichen Testspielen im Parkstadion gegen den PSV Wesel-Lackhausen 1928 e.V. und die SF Hamborn 07 können Fans der Königsblauen ab sofort Tickets für das letzte Testspiel der Vorbereitung bestellen. Am Freitag, den 16. Juli, empfängt der FC Schalke 04 um 18 Uhr im Parkstadion den niederländischen Fußballverein und Viertplatzierten der vergangenen Saison in der Eredivisie, Vitesse Arnheim.

Tickets für Testspiele gegen PSV Wesel-Lackhausen und SF Hamborn 07 erhältlich

Tickets für Testspiele gegen PSV Wesel-Lackhausen und SF Hamborn 07 erhältlich

Nachdem die Königsblauen die wesentlichen Eckdaten der Sommervorbereitung auf die Saison 2021/2022 bekanntgegeben haben, stehen nun sowohl die Anstoßzeiten als auch der Vorverkaufsstart für die ersten beiden Testspiele fest.

Testspiel gegen den SC Verl im Parkstadion vor 300 Zuschauern

Testspiel gegen den SC Verl im Parkstadion vor 300 Zuschauern

Die Königsblauen haben nach enger Abstimmung mit den lokalen Behörden die Freigabe erhalten, ihre Testspiele im Parkstadion wieder vor bis zu 300 Zuschauern auszutragen. Der FC Schalke 04 freut sich, zumindest einigen Fans dadurch wieder ein gewisses Stadionerlebnis in seiner umgebauten Spielstätte ermöglichen zu können.

Schalke testet gegen den VfL Bochum

Schalke testet gegen den VfL Bochum

Die Saisonvorbereitung des FC Schalke 04 vor der Spielzeit 2020/21 nimmt weiter Formen an. Nach Zweitligist VfL Osnabrück (9. August) sowie Drittligist Viktoria Köln (2. September) steht mit dem VfL Bochum 1848 nun der dritte von insgesamt acht Testspielgegnern fest.

Heimspielinfo: Testspiel gegen Viktoria Köln in Bottrop

Heimspielinfo: Testspiel gegen Viktoria Köln in Bottrop

Am Freitag (6.9.) absolvieren die Königsblauen um 18 Uhr im Bottroper Jahnstadion ein Testspiel gegen den Drittligisten Viktoria Köln. Für alle Schalker, die sich die Partie in der Nachbarschaft ansehen möchten, hat die Abteilung Fanbelange einige Infos zusammengestellt.

Vorverkauf für Testspiel bei Schwarz-Weiß Essen gestartet

Vorverkauf für Testspiel bei Schwarz-Weiß Essen gestartet

Bei einem Traditionsverein in unmittelbarer Nachbarschaft treten die Königsblauen im Rahmen der Sommervorbereitung an. Am Samstag, den 21. Juli, gastieren sie beim ETB Schwarz-Weiß Essen, dem Deutschen Pokalsieger von 1959. Anstoß im Stadion Uhlenkrug ist um 17 Uhr.

Vorverkauf für Testspiel in Aue gestartet

Vorverkauf für Testspiel in Aue gestartet

Auf dem Weg ins Trainingslager in Mittersill macht die Schalker Mannschaft noch einen Zwischenstopp: Am Sonntag, den 29. Juli, tritt das Team an Domenico Tedescos alter Wirkungsstätte beim FC Erzgebirge Aue an. Unter dem Motto "Kumpel und Knappen" ist um 15 Uhr Anstoß bei der großen Eröffnungsparty des umgebauten Erzgebirgsstadions.

Fan-Infos zum Testspiel in Kaliningrad

Fan-Infos zum Testspiel in Kaliningrad

Für das Testspiel in Russland, das am Donnerstag, den 22. März 2018, beim FK Baltika Kaliningrad ausgetragen wird, liegen der Abteilung Fanbelange bislang erst relativ wenige Informationen vor. Die Fanbeauftragten befinden sich aber im Austausch mit dem deutschen Generalkonsulat vor Ort und haben Kontakt zum Gastgeber aufgenommen, um im Vorfeld möglichst viele Informationen für die Reise nach Russland zusammenzustellen.

2:1 gegen Genk – Marko Pjaca trifft bei seiner Premiere

2:1 gegen Genk – Marko Pjaca trifft bei seiner Premiere

Zum Abschluss des Trainingslagers in Benidorm hat der FC Schalke 04 sein Testspiel gegen den KRC Genk mit 2:1 für sich entschieden. Beim Kräftemessen mit dem belgischen Erstligisten kam Neuzugang Marko Pjaca am Sonntag (7.1.) erstmals zum Einsatz. Seine Premiere krönte der Kroate direkt mit einem Treffer. Zudem war Breel Embolo einmal erfolgreich.

Marko Pjaca könnte gegen Genk seine Premiere feiern

Marko Pjaca könnte gegen Genk seine Premiere feiern

Zum Abschluss des Trainingslagers an der Costa Blanca bestreiten die Knappen am Sonntag (7.1.) um 14.30 Uhr ein Testspiel gegen den KRC Genk. Schalke TV überträgt live aus dem Estadio Municipal Guillermo Amor in Benidorm. Gegen den belgischen Erstligisten könnte Winter-Neuzugang Marko Pjaca erstmals im blau-weißen Trikot zum Einsatz kommen.

Testspiel in Benidorm am 7. Januar gegen KRC Genk

Testspiel in Benidorm am 7. Januar gegen KRC Genk

Das erste Testspiel der Königsblauen im Kalenderjahr 2018 steht fest: Am Sonntag, den 7. Januar, trifft der FC Schalke 04 auf KRC Genk aus Belgien.

Ergebnis zweitrangig, Tore trotzdem wichtig

Ergebnis zweitrangig, Tore trotzdem wichtig

Es war eine Partie, um dem finanziell angeschlagenen Oberligisten FC Gütersloh zu helfen. Vor mehr als 4000 Zuschauern war das Benefizspiel am Donnerstag (31.8.) für die Knappen aber ebenfalls wertvoll. Und das nicht primär wegen der neun geschossenen Tore im Energieversum Stadion. Vielmehr war es Chef-Trainer Domenico Tedesco wichtig, dass einige Akteure, die zuletzt weniger Einsatzzeiten hatten, Spielpraxis sammeln und auf sich aufmerksam machen konnten.

Training, Testspiel und Tag mit Fans

Training, Testspiel und Tag mit Fans

Nach der Rückkehr aus dem achttägigen Trainingslager in Mittersill haben sich die Spieler einen freien Tag verdient. Die nächsten beiden Trainingseinheiten in Gelsenkirchen finden am Donnerstag (3.8.) um 10 Uhr und um 15.30 Uhr in Gelsenkirchen statt.

S04 bestreitet Benefizspiel in Gütersloh

S04 bestreitet Benefizspiel in Gütersloh

Die Königsblauen helfen dem finanziell angeschlagenen FC Gütersloh und treten in der ersten FIFA-Abstellungsperiode der anstehenden Saison zu einem Benefizspiel im Heidewaldstadion an.

9:1 – Wright trifft viermal bei Tedescos Premiere

9:1 – Wright trifft viermal bei Tedescos Premiere

Domenico Tedesco hat am Samstag (8.7.) einen torreichen Einstand als Chef-Trainer des FC Schalke 04 gefeiert. Im Testspiel bei der SpVgg Erkenschwick setzte sich seine Mannschaft mit 9:1 durch. Vor 5187 Zuschauern im Stimberg-Stadion erzielte Haji Wright gleich vier Tore, zudem schnürten Yevhen Konoplyanka und Atsuto Uchida einen Doppelpack. Des Weiteren war Donis Avdijaj einmal erfolgreich.

Test in Paderborn komplettiert Vorbereitungsplan

Die Königsblauen haben ein weiteres Testspiel vereinbart. Am Samstag, den 15. Juli, tritt die Mannschaft von Chef-Trainer Domenico Tedesco beim SC Paderborn 07 an.

S04 trifft in Österreich auf Neftchi Baku und SD Eibar

Im Rahmen des Trainingslagers im österreichischen Mittersill (25. Juli bis 1. August) trifft der FC Schalke 04 auf Neftchi Baku aus Aserbaidschan und SD Eibar aus der spanischen Primera Division.

Knappen testen bei der SpVgg Erkenschwick

Ein Nachbarschaftsduell gehört zum Schalker Spielplan der Vorbereitung auf die Saison 2017/2018: Am Samstag, den 8. Juli, treten die Königsblauen bei der SpVgg Erkenschwick an. Die Partie im Stimberg-Stadion wird um 19 Uhr angepfiffen.

S04 tritt am 5. August bei Crystal Palace an

Der Testspielgegner am Wochenende vor dem Pflichtspielstart in die kommende Saison 2017/2018 steht fest: Am Samstag, den 5. August 2017, tritt der FC Schalke 04 bei Crystal Palace F.C. an.