Zum Archiv
So. 31.03.19 | 15:30 Uhr
Hannover 96
0:1 (0:1)
FC Schalke 04
HDI Arena
Zuschauer: 44500
39.’ Suat Serdar

Nachberichte

Suat Serdar und Breel Embolo jubeln in Hannover

Ein Jubiläum, zwei Premieren und drei ganz wichtige Punkte

Fußballerisch war der 1:0-Sieg in Hannover am Sonntag (31.3.) sicherlich nicht unbedingt ein Leckerbissen. „Das war aber auch nicht zu erwarten“, sagt Huub Stevens. „In so einer Situation muss gekämpft werden - und das haben die Jungs bravourös getan.“ Der Niederländer erklärt, dass die Leichtigkeit nach den jüngsten Negativerlebnissen gefehlt habe. Deshalb seien die drei Punkte nicht nur wichtig für die Tabelle, sondern auch für den Kopf.

Nassim Boujellab

Nassim Boujellab: Für mich ist ein Traum in Erfüllung gegangen

Mit überzeugenden Trainingsleistungen bei den Profis in der FIFA-Abstellungsperiode und einem guten Auftritt beim Freundschaftsspiel in Sevilla hat U23-Akteur Nassim Boujellab zuletzt nachhaltig auf sich aufmerksam gemacht. Die Belohnung folgte am Sonntag (31.3.) in Hannover, als der Mittelfeldmann in der 79. Minute für Suat Serdar ins Spiel kam und damit sein Bundesligadebüt feierte.

190331_nuebel

Alexander Nübel: Gesamte Mannschaft ist der Gewinner

Die Chef-Trainer beider Clubs waren sich nach dem Schlusspfiff am Sonntag (31.3.) einig: Königsblau hatte das Quäntchen Glück auf seiner Seite und zudem einen sicheren Rückhalt zwischen den Pfosten. schalke04.de hat die Aussagen von Huub Stevens und Thomas Doll notiert. Auch Alexander Nübel und Sportvorstand Jochen Schneider äußerten sich zur Partie in Hannover.

hannover_07

1:0 – Suat Serdar trifft, Königsblau gewinnt

Der FC Schalke 04 hat am Sonntag (31.3.) nach mehr als zwei Monaten endlich wieder dreifach in der Bundesliga gepunktet. Bei Hannover 96 setzte sich die Mannschaft von Chef-Trainer Huub Stevens nach einem Treffer von Suat Serdar aus der 39. Minute mit 1:0 durch.

Galerie

Spiel

17:27

Wir müssen hier erst einmal ganztief durchatmen. Einen ausführlichen Spielbericht sowie Stimmen zu den 90 Minuten folgen gleich auf schalke04.de! Glück auf und bis Mittwoch!

17:25

Bis zum Schluss war es eine Zitterpartie. Aber der Vorsprung konnte über die Zeit gerettet werden. Damit feiert Schalke den ersten Sieg seit dem 18. Spieltag!

90. + 4

Abpfiff! Die mitgereisten Fans dürfen einen 1:0-Auswärtssieg feiern!

90. + 3

Weydandt sieht nach einem Foul an Boujellab die gelbe Karte.

90. + 1

Muslijas Freistoß aus 19 Metern fliegt knapp drüber.

90.

Es gibt 04 Minuten Nachspielzeit.

89.

Konoplyanka kommt ins Spiel. Für ihn muss Embolo weichen.

85.

Nach Hannovers Druckphase gelingt es dem S04 momentan, den Ball wieder vom eigenen Tor fernzuhalten.

83.

Zwei Ecken hintereinander für die Gastgeber. Beide führen aber nicht zum Erfolg.

81.

Noch etwa zehn Minuten. Schalke führt weiterhin, allerdings hatte Hannover zuletzt einige gute Möglichkeiten.

80.

Haraguchi schießt aus 20 Metern vorbei. Hannover will den Ausgleich.

79.

Bundesligadebüt für Boujellab. Der U23-Kicker darf in der Schlussphase für Serdar ran.

77.

Dann versucht es Muslija erneut aus 20 Metern. Nübel faustet den Ball weg.

77.

Ganz starke Aktion von Nübel! Der Torhüter pariert einen Müller-Schuss aus elf Metern!

75.

Bei 96 ist Asano jetzt für Maina dabei.

75.

Muslija zieht von links in die Mitte, dann schließt er aus 20 Metern ab – Lattenkreuz!

72.

Nach einem Pass von Embolo kommt Uth in halbrechter Position zum Abschluss. Anton klärt zum Eckball.

71.

Stevens wechselt das erste Mal. Kutucu kommt ins Spiel, für ihn muss Rudy weichen.

67.

Serdar kommt aus 16 Metern zentraler Position zum Abschluss. Esser kann die Murmel aber wegfausten.

65.

Schalke wartet im zweiten Durchgang weiter auf seine erste Möglichkeit.

61.

Da ist der Wechsel. Albornoz geht vom Platz, neu dabei ist Felipe.

61.

Maina kommt halblinks im Sechzehner zum Schuss. Sein Versuch rauscht am rechten Pfosten vorbei.

60.

Der Chilene deutet allerdings an, dass es nicht so richtig geht. Vermutlich wird Doll gleich wechseln.

58.

Albornoz ist zurück auf Feld.

56.

Albornoz und Serdar rasseln unglücklich aneinander. Der Hannoveraner muss anschließend behandelt werden.

55.

Mit Muslijas Einwechslung scheint Doll einiges richtig gemacht zu haben. Der Mittelfeldmann ist an fast jeder guten Aktion der Roten beteiligt.

52.

Embolo kontert alleine in Richtung Tor, findet keine Anspielstation und zieht aus 30 Metern ab. Der Ball fliegt drüber.

51.

Der Treffer hätte allerdings auch nicht gezählt. Der Assistent hatte die Fahne oben. Abseits.

51.

Weydandt verlängert den Ball vor dem Tor mit dem Kopf zu Müller, der am zweiten Pfosten ebenfalls mit dem Kopf an den Ball kommt. Sein Versuch fliegt aber knapp drüber.

49.

Die ersten Minuten verliefen ohne nennenswerte Aktionen.

47.

Damit dürfte 96 nun offensiver agieren. Sorg ist Verteidiger, Muslija Mittelfeldmann.

46.

Hannover hat in der Pause einmal gewechselt. Sorg ist in der Kabine geblieben, neu dabei ist Muslija.

46.

Die zweite Hälfte beginnt!

16:20

Die Knappen hatten etwas mehr Spielanteile, daher ist die Führung nicht unverdient. Hannover zeigt allerdings eine ordentliche Leistung. Daher ist hier trotz Führung noch alles offen.

45.

Halbzeit. Der S04 liegt dank Serdars Treffer vorne!

43.

Der Treffer tat gut, die Brust der Königsblauen ist nun etwas breiter.

41.

Noch 04 Minuten im ersten Durchgang.

39.

Stambouli setzt sich zunächst gut durch, findet dann Serdar im Strafraum. Der U21-Nationalspieler nimmt den Ball an und zieht dann aus spitzem Winkel ab. Esser ist chancenlos.

39.

Tooooooooooooooooooooor! Schalke geht in Führung!

0 : 1
35.

Stambouli tankt sich durch, schließt dann mit links ab. 96-Schlussmann Esser ist aber zur Stelle und kann parieren.

34.

Der S04 lässt den Ball zwar immer wieder sehenswert durch die eigenen Reihen laufen, kommt aber nicht wirklich in die gefährlichen Räume.

32.

Die Knappen warten weiterhin auf die erste herausgespielte Chance.

29.

Haraguchi zieht aus der Distanz ab. Keine Gefahr für Nübel.

28.

Im letzten Drittel fehlt zumeist die Präzision. Daher resultierte die bislang einzige Chance der Königsblauen aus einem ruhenden Ball.

25.

Schalke hat nun wieder etwas mehr Kontrolle über das Spiel. Hannover steht aber weiterhin kompakt.

22.

22 Minuten sind gespielt. Noch sind keine Tore gefallen.

20.

Den fälligen Freistoß nagelt Haraguchi in die Mauer.

20.

Gelb für Bruma wegen eines Foulspiels an Bakalorz kurz vor dem Strafraum.

19.

Nübel muss das erste Mal ewingreifen. Bei einem verdeckten Schuss von Weydandt aus der zweiten Reihe reißt der Keeper gerade noch die Fäuste hoch und lenkt den Ball über die Latte.

16.

Embolo spielt den Ball von links in die Mitte zu Uth, der kann das Ding aber gegen die 96-Abwehr nicht behaupten.

14.

Müller tankt sich durch das Schalker Mittelfeld. Bei Sané ist aber Endstation für die Leihgabe aus Frankfurt.

12.

Nastasic hat die erste gute Möglichkeit des Spiels. Nach einem Rudy-Freistoß von rechts zielt der Serbe seinen Kopfball knapp neben die Kiste.

10.

Sorg schlägt aus dem rechten Halbfeld einen hohen Ball in den Sechzehner. Sané steigt hoch und köpft das Leder aus der Gefahrenzone.

9.

Hannover steht bislang kompakt, lässt den Königsblauen kaum Räume im letzten Drittel.

7.

Beide Teams kämpfen hier um jeden Zentimeter und verstecken sich nicht.

6.

Der ruhende Ball findet keinen Abnehmer. Es gibt Abstoß.

5.

Uth wird in Hannovers Hälfte von Wimmer gefoult. Es gibt Freistoß für den S04.

2.

Schalke taucht das erste Mal im Strafraum auf. Esser ist aber vor Embolo am Ball und schnappt sich die Kugel.

2.

Fast ein Drittel des Stadion ist Blau und Weiß. Wie immer in Hannover sind zahlreiche Schalker vor Ort.

1.

Anpfiff! Das Duell zwischen Hannover 96 und dem FC Schalke 04 läuft!

15:27

Die Teams laufen ein. Gleich geht’s endlich los.

15:25

Als Video-Assistenten unterstützen Tobias Welz (Wiesbaden) und Mark Borsch (Mönchengladbach).

15:23

Schiedsrichter der heutigen Begegnung ist Sven Jablonski (Bremen). Ihm assistieren Norbert Grudzinski (Hamburg) und Markus Schüller (Korschenbroich). Als vierter Offizieller ist Sven Waschitzki (Essen) im Einsatz.

15:21

Schalke spielt heute in den blauen Trikots. Hannover trägt ein rotes Outfit.

15:19

Das Aufwärmprogramm ist beendet. Beide Mannschaften ziehen sich noch einmal in ihre Kabinen zurück.

15:17

Die Niedersachsen stellen zudem mit 61 Gegentoren die schwächste Defensive der Liga.

15:15

Hannover verlor zuletzt fünf Bundesligaspiele in Serie. Mehr Niederlagen im Oberhaus am Stück setzte es für 96 zuletzt zwischen Dezember 2015 und Februar 2016 (acht). Damals stieg Hannover am Saisonende als Tabellenletzter ab.

15:12

Unter den aktuellen Bundesligateams hat der S04 nur gegen den FC Augsburg einen besseren Torschnitt (1,73) als gegen die Niedersachsen (1,7).

15:10

Die Knappen verloren nur eines der vergangenen sechs Bundesligaspiele gegen Hannover – im August 2017 mit 0:1.

15:07

Wenn Königsblau in der Bundesliga bisher auf die Roten traf, sahen die Zuschauer stets mindestens einen Treffer. Denn keines der bisherigen 57 Duelle im deutschen Oberhaus endete 0:0.

15:03

Auf Hannover-Seite hat Manager Horst Heldt eine königsblaue Vergangenheit. Der 49-Jährige war von 2010 bis 2016 Vorstandsmitglied – zunächst Marketing, ab 2011 Sport und Kommunikation – auf Schalke.

15:00

Salif Sané kehrt erstmals zu seinem Ex-Verein zurück. Der Senegalese kam von 2013 bis 2018 exakt 100 Mal in der Bundesliga für die Niedersachsen zum Einsatz. Dabei gelangen ihm zehn Treffer. Seit Beginn der Saison trägt der Verteidiger das Trikot des FC Schalke 04.

14:56

Sein Gegenüber Thomas Doll ist der einzige Trainer in der Liga, gegen den Stevens eine 100-prozentige Siegquote hat.

14:52

Huub Stevens könnte in seinem 241. Bundesligaspiel als Schalke-Trainer als erster S04-Coach die Marke von 100 Bundesligasiegen knacken.

14:48

In Hannover herrschen heute angenehme Temperaturen. Das Thermometer zeigt aktuell 12 Grad an.

14:44

Das Aufwärmprogramm beginnt. Wie immer kommen die Torhüter als erstes aufs Feld. Zweiter Keeper neben Nübel ist heute Langer, da Fährmann wegen einer Adduktorenverletzung passen muss.

14:38

Auf der Bank der Platzherren sitzen 19 Sahin-Radlinger, 4 Korb, 5 Felipe, 11 Asano, 18 Fossum, 33 Bech und 35 Muslija.

14:35

Hannover beginnt mit 23 Esser, 3 Albornoz, 6 Bakalorz, 10 Haraguchi, 21 Müller, 25 Sorg, 26 Weydandt, 27 Schwegler, 28 Wimmer und 31 Anton und 40 Maina.

14:32

Als Auswechselspieler stehen bereit: 34 Langer, 3 Mendyl, 11 Konoplyanka, 15 Kutucu, 21 Riether, 23 Teuchert und 41 Boujellab.

14:30

Die S04-Startelf: 35 Nübel, 5 Nastasic, 6 Mascarell, 7 Uth, 8 Serdar, 13 Rudy, 17 Stambouli, 24 Oczipka, 26 Sané, 27 Bruma und 36 Embolo.

14:22

In etwa zehn Minuten gibt es den offiziellen Aufstellungsbogen. Die Mannschaften sind bereits im Stadion angekommen und haben sich vor wenigen Augenblicken den Platz angeschaut.

14:15

Glück auf aus der HDI Arena. Hier steigt um 15.30 Uhr das Duell zwischen Hannover 96 und dem FC Schalke 04. Alle Infos rund ums Spiel gibt es wie immer im Live-Ticker.

Hannover 96
FC Schalke 04
15
Torschüsse
0
50
100
6
61
Ballbesitz
0
50
100
39
74
Gewonnene Zweikämpfe
0
50
100
70
0
Abseits
0
50
100
2
8
Ecken
0
50
100
2
10
Fouls
0
50
100
12
1
Gelbe Karten
0
50
100
1
0
Platzverweise
0
50
100
0
0
Tore
0
50
100
1
15
Torschüsse
0
50
100
6
3
Torschüsse aufs Tor
0
50
100
3
6
Geblockte Torschüsse
0
50
100
1
1
Torschüsse von außerh. d. Strafraums
0
50
100
2
2
Torschüsse von innerh. des Strafraums
0
50
100
0
515
Pässe
0
50
100
332
232
Lange Pässe
0
50
100
193
421
Passgenauigkeit
0
50
100
239
160
Passgenauigkeit gegn. Hälfte
0
50
100
117
17
Flanken (inkl. Standards)
0
50
100
9
3
Flankenquote
0
50
100
3
10
Fouls
0
50
100
12
20
Tacklings
0
50
100
19
13
Erfolgreiche Tacklings
0
50
100
9
19
Klärende Aktionen
0
50
100
26
1
Gelbe Karten
0
50
100
1
0
Platzverweise
0
50
100
0
45' Oliver Sorg Florent Muslija
61' Miiko Albornoz Felipe Trevizan Martins
75' Linton Maina Takuma Asano
71' Sebastian Rudy Ahmed Kutucu
79' Suat Serdar Nassim Boujellab
90' Breel Embolo Yevhen Konoplyanka
93' Hendrik Weydandt
20' Jeffrey Bruma

FC Schalke 04

Trainer: Huub Stevens

35Alexander Nübel
26Salif Sané
5Matija Nastasic
27Jeffrey Bruma
8Suat Serdar
24Bastian Oczipka
13Sebastian Rudy
6Omar Mascarell
17Benjamin Stambouli
36Breel Embolo
7Mark Uth

Ersatzbank

23Cedric Teuchert
15Ahmed Kutucu
3Hamza Mendyl
11Yevhen Konoplyanka
34Michael Langer
41Nassim Boujellab
21Sascha Riether

Hannover 96

Trainer: Thomas Doll

23Michael Esser
31Waldemar Anton
28Kevin Wimmer
3Miiko Albornoz
25Oliver Sorg
6Marvin Bakalorz
27Pirmin Schwegler
10Genki Haraguchi
40Linton Maina
26Hendrik Weydandt
21Nicolai Müller

Ersatzbank

5Felipe Trevizan Martins
35Florent Muslija
19Samuel Sahin-Radlinger
4Julian Korb
11Takuma Asano
18Iver Fossum
33Uffe Bech

Vorberichte

190326_embolo

#H96S04 in Zahlen: Schalke ist besonders treffsicher gegen Hannover

Zum 58. Mal treffen der FC Schalke 04 und Hannover 96 am Sonntag (31.3., 15.30 Uhr) in der Bundesliga aufeinander. 29 Partien entschied Königsblau für sich, 17 Mal gewannen die Roten, elf Spiele endeten unentschieden. schalke04.de gibt einen Überblick über weitere interessante Zahlen, Daten und Fakten.

190329_stevens

Huub Stevens: Die Jungs geben Gas und tun alles für ein gutes Ergebnis

Nach zwei Wochen Pause ist der FC Schalke 04 wieder in der Bundesliga gefordert. Bei Hannover 96 will Chef-Trainer Huub Stevens am Sonntag (31.3., 15.30 Uhr) seine ersten Punkte nach seiner Rückkehr auf den Trainerstuhl der Knappen feiern. Mit welchem Personal er die Reise nach Niedersachsen antreten wird, kann der 65-Jährige noch nicht sagen.

190326_doll

Hannover 96: Probleme auf und neben dem Platz

Eine sportliche Talfahrt und viele Diskussionen im Hintergrund: Die Situation bei Hannover 96 war gewiss schon einmal eine bessere als zurzeit. Die erhoffte Trendwende unter Trainer Thomas Doll blieb bislang aus – und auch die nackten Zahlen machen den Fans wenig Hoffnungen auf den Klassenerhalt.

180813_H96S04_HD

#H96S04: Infos rund ums Spiel

Der 27. Spieltag in der Bundesliga steht an: schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Duell mit Hannover 96 am Sonntag (31.3., 15.30 Uhr) zusammengestellt. Die Niedersachsen belegen derzeit mit 14 Zählern und einem Torverhältnis von 24:61 den 17. Tabellenplatz.

bet-at-home.com fragt nach:

S04 Promi-Tipp!

Schalke-Fans wetten jetzt komplett risikolos! Folge dem Tipp der S04-Legende. Stimmt er nicht, gibt’s den Einsatz retour!