David Wagner

200117_wagner_gregoritsch

David Wagner: Ein fantastischer Abend, ein super Spiel

Nach dem Schlusspfiff waren sich beide Trainer einig: Königsblau hat verdient gewonnen. schalke04.de hat die Aussagen von David Wagner und Mönchengladbachs Coach Marco Rose notiert. Zudem äußerten sich die beiden Torschützen Suat Serdar und Michael Gregoritsch zum 2:0-Sieg gegen die Fohlen.

David Wagner

David Wagner: Gute Generalprobe unter Wettkampf-Bedingungen

Zufrieden mit den Trainingstagen in Fuente Alamo und dem finalen Test: David Wagner zog am Freitag (10.1.) nach dem Abpfiff im Volksparkstadion ein positives Resümee der vergangenen Tage. „Das Spiel beim Hamburger SV war nach dem Trainingslager und der Reise noch einmal eine Herausforderung. Und die haben die Jungs ganz stark gemeistert“, sagt der Chef-Trainer der Königsblauen.

200108_wagner

David Wagner: Ein typisches Vorbereitungsspiel

Fünf Tage nach dem Trainingsauftakt stand für den FC Schalke 04 am Dienstag (7.1.) das erste Testspiel der Vorbereitung auf den zweiten Saisonteil an. Dass diese Begegnung gegen die VV St. Truiden aus der belgischen Liga mit 0:1 verloren ging, möchte Chef-Trainer David Wagner nicht überbewerten.

David Wagner

David Wagner: Auf das konzentrieren, was wichtig ist

Nübel-Wechsel, Kapitänsfrage, Zu- und Abgänge, Trainingslager: Nach der ersten Einheit in Fuente Alamo nahm Chef-Trainer David Wagner Stellung zu aktuellen Themen. schalke04.de hat die Aussagen des 48-Jährigen zusammengefasst.

191221_serdar

Suat Serdar: Hatten den Sieg auf dem Fuß

Bis zum Schlusspfiff kämpfte der FC Schalke 04 am Samstag (21.12.) gegen den SC Freiburg um den Erfolg, der Siegtreffer wollte den Knappen nicht mehr gelingen. Spieler und Trainer ärgerten sich vor allem über die hergeschenkten Gegentore, sind mit der Hinrunde aber insgesamt zufrieden.

191218_schneider

Jochen Schneider: Da tritt der Fußball in den Hintergrund

Dass das Bundesligaspiel zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FC Schalke 04 am Mittwochabend (18.12.) mit einem 1:1-Unentschieden endete, war für alle Beteiligten im Anschluss an die Partie zweitrangig. Zu tief saß der Schock über die Nachricht, dass nach Polizeiangaben ein 41 Jahre alter Schalke-Fan auf dem Weg zum Spiel in der Nähe des Stadions gestürzt war und später im Klinikum verstarb.

191215_schubert

Markus Schubert: Die Jungs haben mir direkt ein gutes Gefühl gegeben

Als der Abpfiff ertönte, war David Wagner vor Freude kaum noch zu halten. Kurz danach analysierte er dann gemeinsam mit SGE-Coach Adi Hütter die spannende Partie in der VELTINS-Arena. In der Mixed Zone blickten derweil Markus Schubert und Daniel Caligiuri auf die packenden 90+8 Minuten zurück. schalke04.de hat die Aussagen des Quartetts notiert.

191213_Wagner

David Wagner: Müssen an unser Maximum kommen

Drei Spiele in sieben Tagen stehen für den FC Schalke 04 bis zur Winterpause noch auf dem Plan. Den Anfang macht am Sonntagabend (15.12., 18 Uhr) die Partie gegen Eintracht Frankfurt. Seit der Niederlage gegen den FC Bayern München am 2. Spieltag sind die Knappen vor eigenem Publikum unbesiegt. Diese Serie möchte David Wagner mit seinem Team nun auf sieben ungeschlagene Spiele ausbauen.

191207_nuebel

Alexander Nübel: Nach der Pause ein offenes Spiel

David Wagner und Bayer-Coach Peter Bosz waren sich am Samstag (7.12.) nach dem Abpfiff einig: Die erste Halbzeit ging an Leverkusen, die zweite an die Knappen. Das sahen auch Alexander Nübel und Suat Serdar so. schalke04.de hat die Stimmen zum Spiel notiert.

David Wagner

David Wagner: Demut und Bescheidenheit bewahren, ambitioniert bleiben

Der FC Schalke 04 tritt am Samstag (7.12.) um 18.30 Uhr bei Bayer Leverkusen an. Die Partie in der BayArena steigt nicht nur zur Topspielzeit, sie ist auch eines. Die Knappen sind seit mittlerweile sechs Pflichtspielen ungeschlagen und belegen derzeit Rang drei, die Werkself als Siebter ist wettbewerbsübergreifend seit fünf Partien ohne Niederlage und überraschte zuletzt mit einem 2:1-Erfolg beim deutschen Rekordmeister in München.

FC Schalke 04 – 1. FC Union Berlin920_03

Benito Raman: Habe den Ball perfekt getroffen

Nach zuletzt drei Punkteteilungen in den vergangenen drei Heimspielen konnte David Wagner am Freitag (29.11.) wieder einen Sieg bejubeln. Nach dem Abpfiff blickte der Coach der Königsblauen gemeinsam mit Union Berlins Trainer Urs Fischer auf den Abend in der VELTINS-Arena zurück. Auch Benito Raman und Bastian Oczipka äußerten sich zum 2:1-Erfolg.

191123_caligiuri

Daniel Caligiuri: Clever angestellt und den Sieg gemeinsam erkämpft

Dank einer starken und vor allem in der Schlussphase reifen Mannschaftsleistung feierte der FC Schalke 04 am Samstag (23.11.) einen verdienten 2:1-Erfolg bei Werder Bremen, wie gleich mehrere Knappen nach dem Spiel zu Protokoll gaben. schalke04.de hat die Stimmen zum Spiel notiert.