Herzenswünsche

Herzenswünsche

Herzenswünsche gegen Ingolstadt: Torwarthandschuhe für Leon und Finn

Auf Einladung von Schalke hilft! war Familie Blits im Rahmen des Projekts Herzenswünsche mit ihren beiden Söhnen Leon und Finn beim Heimspiel gegen den FC Ingolstadt 04 (03.10.) zu Gast.

Herzenswünsche gegen den Karlsruher SC

Trotz Niederlage: Franzis Herzenswunsch wird beim KSC-Spiel wahr

Seit zwei Jahren war Franziska nicht mehr in der VELTINS-Arena. Erst kam die Pandemie, dann wurde sie schwer krank. Zum Heimspiel gegen den Karlsruher SC am Freitag (17.9.) lud Schalke hilft! Franziska ein – und erfüllte ihr einen Herzenswunsch.

Herzenswünsche zum Heimspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim

Herzenswünsche zum Heimspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim

Schalke hilft! sorgte am vergangenen Spieltag wieder für strahlende Augen und ganz viel Begeisterung. Die vereinseigene Stiftung lud am Samstag (7.3.) gleich vier Familien zum Heimspiel gegen Hoffenheim ein.

200227_herzenswuensche_

Herzenswünsche zur Partie gegen Leipzig

Schalke hilft! empfing am vergangenen Spieltag gegen RB Leipzig vier ganz besondere Menschen mit leuchtenden Augen und klopfenden, königsblauen Herzen.

200212_herzenswuensche

Heimspiel gegen Paderborn: Schalke hilft! erfüllt Herzenswünsche

Zum Spiel gegen den SC Paderborn 07 am Samstag (8.2.) erfüllte Schalke hilft! Herzenswünsche und sorgte für strahlende Gesichter. Drei Gäste und ihre Begleitungen konnten auf Schalke für einen Nachmittag die Sorgen vergessen und einen ausgelassenen Tag in der VELTINS-Arena verbringen. Sie alle hatten diesen ganz besonderen Tag nach diversen Schicksalsschlägen mehr als verdient.

Herzenswünsche: Treffen mit den Lieblingsspielern

Einmal seinen Lieblingsspieler Daniel Caligiuri treffen: Das ist der große Traum von Luca. Schalke hilft! hat es möglich gemacht und den Fan gemeinsam mit seiner Familie am Samstag (9.11.) in die VELTINS-Arena zum Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf eingeladen. Und auch für Elias ging es Herzenswünsch in Erfüllung.

190522_herzenswuensche

Herzenswünsche beim Saisonabschluss

Für Thomas war es am vergangenen Samstag (18.5.) nicht der erste Besuch in der VELTINS-Arena. Bereits vor zwei Jahren war der Schalke-Fan zu Gast - und auch damals hieß der Gegner VfB Stuttgart. Das Erlebnis mit Schalke hilft! im Jahr 2017 gab Thomas, der damals mit einem Kunstherz beim Spiel der Königsblauen war, Kraft und weiteren Lebensmut – mit Erfolg: Das Match am vergangenen Wochenende konnte er mit einem Spenderherz verfolgen.

Herzenswünsche beim Heimspiel des FC Schalke 04 gegen den FC Augsburg

Herzenswünsche: Niklas, Ben und Luca erlebten Schalke hautnah

Für Niklas ging am Sonntag (5.5.) ein Wunsch in Erfüllung: Zusammen mit Ben und Luca durfte er auf Einladung der vereinseigenen Stiftung Schalke hilft! den Spieltag gegen den FC Augsburg auf besondere Art und Weise erleben.

_WH95556 Cropped

Herzenswünsche: Weihnachtsgeschenk im März

Bei der Rückkehr von Schalkes Trainer-Legende Huub Stevens in die VELTINS-Arena waren zwei besondere Fans dabei: Ben (11 Jahre) und David (15 Jahre) wurden am Samstag (16.3.) von der vereinseigenen Stiftung Schalke hilft! zum Heimspiel gegen RB Leipzig eingeladen.

_WH73698 Cropped

Schalke hilft!: Ein besonderer Tag

Zum Schalker Heimspiel gegen den SC Freiburg (16.2.) lud die vereinseigene Stiftung Schalke hilft! zwei ganz besondere Jugendliche ein: Nils und Jonas. Die beiden Freunde sind große Schalke-Fans und sie teilen noch etwas: Beide sind mit dem Down-Syndrom zur Welt gekommen.

Herzenswuensche_Gladbach

Herzenswünsche beim Spiel gegen Gladbach

Für Ben, Nicole und Mika wurden Herzenswünsche wahr - zum Bundesliga-Heimspiel der Schalker gegen Borussia Mönchengladbach lud die vereinseigene Stiftung Schalke hilft! die drei zu einem unvergesslichen Tag in die VELTINS-Arena ein.

GK2018_AK5I0998 Cropped

Schalke hilft!: Herzenswünsche zum Bergbauabschied

Das letzte Schalker Heimspiel des Jahres gegen Bayer Leverkusen am Mittwoch (19.12.) stellte nicht nur für die von Schalke eingeladenen Kumpel ein besonderes Ereignis dar. Die vereinseigene Stiftung Schalke hilft! lud den 46-jährigen Holger mit seiner Frau und seinen beiden Kindern ein, um einen unvergesslichen Familienabend auf Schalke zu verbringen.