Matthew Hoppe

Matthew Hoppe gewinnt den Gold Cup

1:0 im Finale gegen Mexiko – Matthew Hoppe ist Gold-Cup-Champion

Großer Erfolg für Matthew Hoppe: Der 20-Jährige hat in der Nacht auf Montag (2.8.) mit der US-amerikanischen Nationalmannschaft den Gold Cup gewonnen. Im Endspiel der Kontinentalmeisterschaft von Nord- und Zentralamerika und der Karibik bezwang das Team um den königsblauen Offensivmann die Auswahl Mexikos mit 1:0 nach Verlängerung.

Matthew Hoppe

Große Freude bei Matthew Hoppe - Finaleinzug beim Gold Cup perfekt

Matthew Hoppe hat mit der US-amerikanischen Nationalmannschaft in der Nacht auf Freitag (30.7.) das Ticket für das Endspiel des Gold Cups gelöst. Vor 20.500 Zuschauern im Q2 Stadium in Austin/Texas setzte sich das Team um den Stürmer der Königsblauen im Halbfinale mit 1:0 gegen den Gaststarter und nächsten WM-Ausrichter Katar durch.

Matthew Hoppe

Goldenes Tor und „Man of the Match” – Matthew Hoppe führt US-Team ins Halbfinale

Matthew Hoppe hat der US-amerikanischen Nationalmannschaft in der Nacht auf Montag (26.7.) den Weg ins Halbfinale des Gold Cups geebnet. Der Stürmer des FC Schalke 04 erzielte beim 1:0-Sieg gegen Jamaika in der Runde der letzten Acht das goldene Tor für sein Team. Für den 20-Jährigen, der nach dem Schlusspfiff als „Man of the Match“ ausgezeichnet wurde, war es im dritten Länderspiel der Premierentreffer im US-Dress.

Matthew Hoppe

Gold Cup: Matthew Hoppe ist Gruppensieger

Dank eines 1:0-Erfolges gegen Kanada hat sich die US-amerikanische Nationalmannschaft um Matthew Hoppe am Sonntag (18.7.) Platz eins in der Vorrundengruppe B des Gold Cups gesichert. Schalkes Angreifer kam in seinem zweiten A-Länderspiel eine Viertelstunde lang zum Einsatz. Der 20-Jährige wurde in der 75. Minute für Gyasi Zardes eingewechselt.

Matthew Hoppe

Matthew Hoppe feiert Länderspiel-Debüt für die USA

S04-Stürmer Matthew Hoppe ist in der Nacht auf Freitag (16.7., MEZ) zu seinem ersten Einsatz für die US-amerikanische Nationalmannschaft gekommen. Der 20-Jährige spielte beim 6:1-Erfolg in der Gold-Cup-Partie gegen Martinique 58 Minuten und bereitete das erste Tor in der 14. Minute durch Daryl Dike vor.

Matthew Hoppe

Gold Cup: Auftaktsieg für Matthew Hoppe

Die US-amerikanische Nationalmannschaft ist erfolgreich in den Gold Cup gestartet. Das Team um Schalkes Stürmer Matthew Hoppe errang am Montag (12.7.) zum Auftakt des Kontinentalturniers einen 1:0-Sieg gegen Haiti. Das Tor des Tages erzielte Sam Vines von den Colorado Rapids bereits in der achten Minute.

Matthew Hoppe

Matthew Hoppe steht im US-Kader für den Gold Cup

Große Ehre für Matthew Hoppe: Der Angreifer ist am Donnerstag (1.7.) von US-Nationaltrainer Gregg Berhalter in den Kader für den anstehenden Gold Cup berufen worden. Im Aufgebot für das Kontinentalturnier, das vom 10. Juli bis zum 1. August in der Heimat des königsblauen Stürmers ausgetragen wird, stehen insgesamt 23 Akteure.

Blendi Idrizi

Blendi Idrizi feiert Länderspiel-Debüt für den Kosovo

Blendi Idrizi hat am Dienstag (1.6.) sein erstes Länderspiel für den Kosovo absolviert. Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler kam beim Erfolg über San Marino mehr als 80 Minuten zum Einsatz. Matthew Hoppe muss derweil auf sein erstes Länderspiel für die USA noch warten.

Blendi Idrizi und Matthew Hoppe

Testspiele und EM-Endrunden – Knappen international im Einsatz

Für einen Großteil der königsblauen Profis hat nach dem Duell beim 1. FC Köln der Urlaub begonnen. Einige Spieler sind aber auch nach dem Ende der Saison noch gefordert. Sie wurden von ihren Heimatverbänden für die anstehenden Länderspiele nominiert.

Matthew Hoppe

Erstmals nominiert: Matthew Hoppe steht im Kader der US-Auswahl

Matthew Hoppe ist am Donnerstag (20.5.) erstmals in die A-Nationalmannschaft der USA berufen worden. Der Angreifer, der in der laufenden Saison bislang sechs Treffer für die Königsblauen in der Bundesliga erzielt hat, könnte sein Länderspieldebüt im Duell mit der Schweiz feiern.

Matthew Hoppe

Matthew Hoppe unterstützt Schalke hilft!

Matthew Hoppe ist in Gelsenkirchen angekommen. Der gebürtige Kalifornier, der 2019 in die Knappenschmiede gewechselt war und nach der Corona-Pause den Sprung zu den Profis schaffte, fühlt sich auf Schalke wohl. Hoppe möchte den Fans und der Stadt etwas zurückgeben und überlegte sich deshalb eine besondere Aktion.

Matthew Hoppe

Matthew Hoppe gewinnt Wahl zum „Rookie des Monats Januar“

Die ersten Tore in der Bundesliga, der erste Profivertrag – und nun auch die erste persönliche Auszeichnung: Matthew Hoppe ist „Rookie des Monats Januar“! Der 19 Jahre alte US-Amerikaner konnte sich bei dem Voting der DFL Deutsche Fußball Liga GmbH gegen Ermedin Demirovic (SC Freiburg) und Ritsu Doan (Arminia Bielefeld) durchsetzen.