Bayern München

#S04FCB: Infos rund ums Spiel

Der 2. Spieltag in der Bundesliga steht an: schalke04.de hat alle relevanten Informationen Duell mit Bayern München am Freitag (9.9., 20.30 Uhr) zusammengestellt. Der deutsche Rekordmeister ist mit einem 6:0-Sieg gegen Werder Bremen in die Saison gestartet und führt aktuell die Tabelle an.

Bayern München: Völlig losgelöst …

…, wie entfesselt, befreit von den gusseisernen Taktikketten des Pep Guardiola: So klang der Jubelchor nach dem demonstrativen 6:0 des FC Bayern zum Saisonstart gegen Werder Bremen. Eigentlich lästig, dass noch 33. Spieltage zu bestreiten sind. Oder?

Bayern München: Titel vor Augen, Triple im Visier

Nach der Punkteteilung im Revierderby ist der Vorsprung von Bayern München auf Rang zwei in der Bundesliga mittlerweile auf sieben Zähler angewachsen. Fünf Spieltage vor dem Ende der laufenden Saison ist der deutsche Rekordmeister damit auf dem besten Weg, seinen Titel zu verteidigen. Und das zum dritten Mal in Serie.

#FCBS04: Infos rund ums Spiel

Der 30. Spieltag in der Bundesliga steht an: schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Duell mit Bayern München am Samstag (16.4., 18.30 Uhr) zusammengestellt. Der deutsche Rekordmeister liegt derzeit mit 75 Punkten und einem Torverhältnis von 69:14 auf dem ersten Tabellenplatz.

Benedikt Höwedes: Großartigen Kampf abgeliefert

Max Meyer, Benedikt Höwedes, Ralf Fährmann und Horst Heldt äußerten sich nach der 1:3-Niederlage gegen Bayern München zu den 90 Minuten in der VELTINS-Arena. schalke04.de hat die Stimmen notiert.

Das nennt man wohl Jammern auf hohem Niveau: „Wir dachten zuletzt schon oft, dass es nicht defensiver geht. Da wurden wir heute eines Besseren belehrt“, ätzte Bayern-Kapitän Philipp Lahm nach dem 0:0 gegen Eintracht Frankfurt. Die Hessen hatten sich zum Auftakt des 11. Spieltags gerade einen Punkt gegen den Favoriten aus Süddeutschland ermauert, der mit dem Remis einen möglichen Rekord drangeben musste.

Benedikt Höwedes: Punkt hart erarbeitet

Lange in Überzahl agiert, in Rückstand geraten und wenig später wieder zurückgekommen - auch wenn die Königsblauen am Dienstag (3.2.) bei Bayern München 70 Minuten lang einen Spieler mehr auf dem Platz hatten, mussten sie sich gegen die starken Hausherren mit demselben Ergebnis wie im Hinspiel zufrieden geben. Nach dem Duell mit dem Spitzenreiter hat schalke04.de die Stimmen von Eric Maxim Choupo-Moting, Benedikt Höwedes und Timon Wellenreuther notiert.

Bayern München: Rückkehrer sorgen für Luxusproblem

Eine überragende Hinrunde, dazu einige zurückgekehrte Leistungsträger - die Vorzeichen sahen beim FC Bayern München vor dem Rückrundenauftakt rosig aus. Und doch setzte es am 18. Spieltag eine deutliche Niederlage in Wolfsburg.