Sead Kolasinac

Sead Kolasinac zum Spieler des Monats gewählt

Zum zweiten Mal in dieser Saison ist Sead Kolasinac von den S04-Fans zum „Spieler des Monats“ gewählt worden. Im März-Voting auf schalke04.de setzte sich der bosnische Nationalspieler in einem Kopf-an-Kopf-Rennen gegen Guido Burgstaller durch.

DFB-Elf siegt 4:1 - Höwedes 90 Minuten im Einsatz

Die deutsche Nationalmannschaft hat am Sonntag (26.3.) den fünften Sieg im fünften WM-Qualifikationsspiel eingefahren. Gegen Aserbaidschan musste die DFB-Elf um Benedikt Höwedes zwar den ersten Quali-Gegentreffer hinnehmen, setzte sich am Ende aber dennoch deutlich mit 4:1 durch. Schalkes Kapitän kam dabei über die volle Distanz von 90 Minuten zum Einsatz.

Sead Kolasinac: Freuen uns auf die nächste Runde

Ziel erreicht. Die Knappen stehen unter den letzten 16 Teams in der Europa League. schalke04.de war nach dem 1:1 gegen PAOK Saloniki auf Stimmenfang.

Naldo: Ein super Gefühl

Nach dem 1:1 bei Bayern München war schalke04.de auf Stimmenfang. Naldo, Holger Badstuber und Sportvorstand Christian Heidel blickten in der Mixed Zone der Allianz Arena auf die Punkteteilung zurück.

Sead Kolasinac zum Spieler des Monats gewählt

Für seine starken Auftritte im November wurde Sead Kolasinac von den Fans belohnt. Beim Voting zum „Spieler des Monats“ auf schalke04.de setzte sich der Bosnier mit satten 87 Prozent aller Stimmen gegen Alessandro Schöpf, Matija Nastasic und Naldo durch.

Sead Kolasinac: Beim Tor leicht vertauschte Rollen

Die Königsblauen sind nach dem 3:1 gegen Darmstadt weiterhin in der Erfolgsspur. schalke04.de war nach dem Sieg gegen die Lilien auf Stimmenfang bei den Protagonisten des Nachmittags.

Sead Kolasinac: Grätschen gehören dazu

Seinem Ruf als Malocher wurde Sead Kolasinac in den vergangenen Wochen eindrucksvoll gerecht. Nebenbei glänzte der Bosnier gleich viermal als Torvorbereiter. Auf schalke04.de definiert der Linksverteidiger seinen Spielstil und spricht über ein Wiedersehen mit einem guten Freund.

Last-Minute-Gegentor kostet Kolasinac den Sieg

Mit Sead Kolasinac und Abdul Rahman Baba waren am Sonntag (13.11.) zwei Knappen in der WM-Qualifikation im Einsatz. Einen Sieg konnte dabei keiner der beiden Linksverteidiger feiern - wobei einer ganz nah dran war. schalke04.de fasst die Partien von Bosnien und Ghana zusammen.

Sead Kolasinac: Allein kann man keine Bäume ausreißen

Er hatte beim Derby mit der besten Chance der Königsblauen vorne die auffälligste Szene und glänzte hinten mit einer überragenden Rettungstat. Auf schalke04.de spricht Sead Kolasinac über das Duell mit dem Revierrivalen.

Elf Knappen international im Einsatz

Mit Benedikt Höwedes, Max Meyer, Breel Embolo, Abdul Rahman Baba, Eric Maxim Choupo-Moting, Sead Kolasinac, Yevhen Konoplyanaka, Matija Nastasic und Alessandro Schöpf sind gleich neun Knappen an den kommenden Tagen in der WM-Qualifikation gefordert. Zudem wurden Phil Neumann und Fabian Reese für ein Vier-Nationen-Turnier der deutschen U20-Auswahl nominiert.

Erfolgreicher Abend für Embolo und Kolasinac

Breel Embolo und Sead Kolasinac haben mit ihren Nationalmannschaften am Montag (10.10.) jeweils einen Sieg in der WM-Qualifikation gefeiert. Phil Neumann und Fabian Reese waren zudem mit der U20 beim Vier-Nationen-Turnier in England am Ball. schalke04.de blickt auf die Partien mit königsblauer Beteiligung zurück.

Breel Embolo feiert Last-Minute-Sieg

Die Ausbeute der königsblauen Nationalspieler am Freitag (7.10.) in der WM-Qualifikation war durchwachsen. Breel Embolo feierte einen Sieg, Abdul Rahman Baba teilte die Punkte, Sead Kolasinac musste eine deutliche Niederlage verdauen. schalke04.de fasst die Partien zusammen.