Benito Raman

Benito Raman und David Wagner

Benito Raman: Weiter als zum gleichen Zeitpunkt der Vorsaison

Seit rund einer Woche zeigt das Thermometer tagsüber nahezu durchgehend mehr als 30 Grad an. Trotz der Hitze schalten die Königsblauen in der Vorbereitung aber keinen Gang zurück. Schließlich wird aktuell der Grundstein für die anstehende Saison gelegt.

Benito Raman

Benito Raman: Wir werden eine Lösung finden

Im Heimspiel gegen Werder Bremen am vergangenen Samstag (30.5.) ist der erhoffte Befreiungsschlag ausgeblieben. Die Verantwortung für den Negativlauf sieht Benito Raman bei der gesamten Mannschaft. „Wir machen als Team die Fehler“, betont der Belgier.

Benito Raman

Benito Raman: Dieses Talent hatte ich schon immer

Mit 667 Sprints in der laufenden Saison gehört Benito Raman zu den besten Spielern der gesamten Bundesliga in dieser Kategorie. Und der Offensivmann versichert im Interview mit schalke04.de, dass seine Schnelligkeit in den vergangenen Wochen nicht gelitten hat. Zudem spricht der 25-Jährige über Mitspieler, die ihm fehlen, seine bisherige Torausbeute und seinen Traum von einer EM-Teilnahme im Jahr 2021.

200205_raman

Benito Raman: Ruhig geblieben und unsere Qualitäten auf den Platz gebracht

Den Ball in der eigenen Hälfte angenommen, seinen Gegenspielern enteilt – und die Kugel durch die Beine von Rune Jarstein ins Tor bugsiert: Benito Raman war am Dienstagabend (4.2.) mit seinem spektakulären Treffer zum 3:2 gegen Hertha BSC in der 115. Minute der umjubelte Mann im Team der Königsblauen.

190114_raman

Benito Raman: Teamerfolg wichtiger als persönliche Ziele

Nach 04 Wochen Pause rollt am Freitag (17.1.) in der Bundesliga endlich wieder der Ball. Auch Benito Raman sehnt das Spiel gegen Borussia Mönchengladbach, das um 20.30 Uhr in der VELTINS-Arena angepfiffen wird, herbei. „Es ist die erste Partie der Rückrunde, daher wird ein großer Fokus auf dieser Begegnung sein. Ich hoffe für die Fans, dass es ein gutes Spiel werden wird – das wir hoffentlich gewinnen werden“, blickt der Belgier auf das Duell mit den Fohlen voraus.

Benito Raman

Benito Raman: Teamerfolg wäre mir lieber gewesen als das Tor

Im dritten Spiel hintereinander konnte sich Benito Raman am Samstag (7.12.) in die Torschützenliste eintragen. Auf schalke04.de spricht der belgische Nationalspieler über seine persönliche Serie, das vermeintliche 1:1 kurz nach der Pause, den Auftritt gegen die Werkself und seine Ziele bis Weihnachten.

Rabbi Matondo und Ozan Kabak

EM-Auslosung: Hammergruppe für Deutschland – Königsblaues Duell möglich

In Bukarest sind am Samstag (30.11.) die sechs Vorrundengruppen für die Europameisterschaft ausgelost worden. Mehr als ein halbes Dutzend Knappen war in der Qualifikation für seine Heimatverbände am Ball und darf sich demnach berechtigte Hoffnungen machen, auch beim Endturnier im kommenden Sommer dabei zu sein. Die EM beginnt am 12. Juni 2020.

FC Schalke 04 – 1. FC Union Berlin920_03

Benito Raman: Habe den Ball perfekt getroffen

Nach zuletzt drei Punkteteilungen in den vergangenen drei Heimspielen konnte David Wagner am Freitag (29.11.) wieder einen Sieg bejubeln. Nach dem Abpfiff blickte der Coach der Königsblauen gemeinsam mit Union Berlins Trainer Urs Fischer auf den Abend in der VELTINS-Arena zurück. Auch Benito Raman und Bastian Oczipka äußerten sich zum 2:1-Erfolg.

191127_raman

Benito Raman: Der Trainer weiß, wie er mit den Spielern umgehen muss

Der Start verlief anders als erwünscht, doch mittlerweile ist Benito Raman beim FC Schalke 04 endgültig angekommen. Drei Tore sowie zwei Assists verbuchte der Sommerzugang der Königsblauen in den zurückliegenden vier Pflichtspielen. „Ich will weiter so spielen, wie ich es zuletzt getan habe“, sagt Raman dementsprechend angesprochen auf die vergangenen Partien.

191123_caligiuri

Daniel Caligiuri: Clever angestellt und den Sieg gemeinsam erkämpft

Dank einer starken und vor allem in der Schlussphase reifen Mannschaftsleistung feierte der FC Schalke 04 am Samstag (23.11.) einen verdienten 2:1-Erfolg bei Werder Bremen, wie gleich mehrere Knappen nach dem Spiel zu Protokoll gaben. schalke04.de hat die Stimmen zum Spiel notiert.

191120_skillzy

Königsblaue Duelle möglich: Alle Infos zu EM-Auslosung und Playoffs

Rabbi Matondos Waliser haben sich am Dienstag (19.11.) als letzte Mannschaft über die Gruppenphase der EM-Qualifikation für die Endrunde im kommenden Jahr qualifiziert. Auch andere Schalker sind mit ihren Nationalmannschaften sicher dabei, während ein Knappe den Umweg über die Playoffs gehen muss. schalke04.de gibt einen Überblick zur anstehenden Auslosung sowie den Playoffs um die verbliebenen vier EM-Tickets.

David Wagner

David Wagner: Wir haben nach Ausgleichstreffern gut reagiert, Fortuna nach Rückständen

Es war ein Wechselbad der Gefühle in der VELTINS-Arena. Nach dem 3:3-Unentschieden blickten David Wagner und Düsseldorfs Coach Friedhelm Funkel auf der Pressekonferenz gemeinsam auf das Geschehen zurück. Zudem äußerten sich Kapitän Alexander Nübel und der Ex-Fortune Benito Raman zur Punkteteilung.