Willi Landgraf

Unterstützung für Jakob Fimpel: U23-Trainer- und Funktionsteam bleibt bestehen

Unterstützung für Jakob Fimpel: U23-Trainer- und Funktionsteam bleibt bestehen

Neben den bisherigen Co-Trainern Tomasz Waldoch und Jan Ansperger stößt ab sofort auch Willi Landgraf als Trainerassistent zur Schalker Zweitvertretung hinzu.

U16, U15 und U13: Drei Siege für die Knappenschmiede

U16, U15 und U13: Drei Siege für die Knappenschmiede

Alle drei Teams verbuchten am Wochenende (12.2.) klare Siege für sich. Die U16 gewann zuhause in der Westfalenliga gegen den Hombrucher SV. Ebenfalls gegen den Hombrucher SV, aber auswärts, kickte die U15 in der Meisterrunde der Regionalliga. Die U13 gewann ihr Revierduell gegen Rot-Weiss Essen mit 6:0.

Auswärtssieg! U16 schlägt Eintracht Dortmund

Auswärtssieg! U16 schlägt Eintracht Dortmund

In ihrem siebten Meisterschaftsspiel setzte sich die königsblaue U16 am Sonntag (24.10.) beim TSC Eintracht Dortmund durch. Beim 3:0-Erfolg trafen Mertcan Ayhan und Obed Ofori doppelt.

Planungen abgeschlossen: Das sind die Trainerteams der U15 bis U23 2021/2022

Planungen abgeschlossen: Das sind die Trainerteams der U15 bis U23 2021/2022

Die Trainergespanne des Übergangs- und Leistungsbereichs der Knappenschmiede für die kommende Spielzeit stehen fest: Torsten Fröhling hat zuletzt seinen Vertrag als Chef-Trainer der U23 verlängert, Onur Cinel übernimmt die U17, Willi Landgraf rückt in die U16 auf und Jakob Fimpel coacht die U15. Das U19-Trainerteam um Norbert Elgert bleibt unverändert.

Podcast #20 mit Willi Landgraf: Rekordhalter und Talentschmied

Podcast #20 mit Willi Landgraf: Rekordhalter und Talentschmied

Willi Landgraf hat eine beeindruckende Karriere als Fußballer hingelegt. Der gebürtige Mülheimer bestritt zwar kein einziges Bundesligaspiel, dafür aber hat er einen Rekord für die Ewigkeit im Fußball-Unterhaus aufgestellt. In Episode 20 des Schalke 04 Podcasts - präsentiert von UMBRO - erzählt der 52-Jährige zahlreiche Anekdoten aus seiner Laufbahn. Zudem spricht der „Kampfgraf“ über die Förderung von Talenten in der Knappenschmiede, in der er seit mehr als zehn Jahren erfolgreich als Coach tätig ist.

6:0 – U15 siegt torreich gegen Lippstadt

6:0 – U15 siegt torreich gegen Lippstadt

Torreicher Heimsieg für die U15: Die Elf von Chef-Trainer Willi Landgraf gewann am Samstag (24.10.) deutlich gegen den SV Lippstadt 08. Dabei erzielten die Knappen insgesamt sechs Treffer, während sie auf der anderen Seite den Kasten sauber hielten.

10:0! U15 bezwingt Eintracht Dortmund

10:0! U15 bezwingt Eintracht Dortmund

Torreicher Heimsieg: Die königsblaue U15 gewann am Samstag (10.10.) in der Meisterschaft deutlich gegen den TSC Eintracht Dortmund. Die Knappen erzielten insgesamt zehn Treffer, hinten stand die Null.

U16 gewinnt auswärts souverän, U15 lässt Punkte liegen

U16 gewinnt auswärts souverän, U15 lässt Punkte liegen

In der Westfalenliga traf die königsblaue U16 am vierten Spieltag (27.9.) auf den VfB Waltrop und fuhr auswärts beim Kooperationsverein einen 3:0-Sieg ein. Die U15 ließ hingegen Punkte liegen und musste sich Rot-Weiß Oberhausen mit 0:1 geschlagen geben.

U15 und U16 behalten Punkte auf Schalke

U15 und U16 behalten Punkte auf Schalke

Bei sommerlichen Temperaturen hatte die U16 am dritten Spieltag der U17-Westfalenliga Preußen Münster zu Gast. Im Schatten der VELTINS-Arena erkämpfte sich die Fimpel-Elf am Sonntag (20.9.) einen 2:1-Heimsieg. Am Tag zuvor (19.9.) gewann auch die U15 vor heimischer Kulisse. Gegen den FC Hennef siegten die C-Junioren mit 3:0.

Torreicher Sieg der U16 – U15 trennt sich Remis

Torreicher Sieg der U16 – U15 trennt sich Remis

Nach über sechs Monaten ohne Pflichtspiel, traf die königsblaue U16 am Sonntag (06.09.) am ersten Spieltag der U17-Westfalenliga auf den FC Iserlohn. Im Schatten der VELTINS-Arena fuhr die Fimpel-Elf einen deutlichen 8:2-Sieg ein. In einem kämpferischen U15-Derby trennte sich das Team um Chef-Trainer Willi Landgraf am Samstag (5.9.) mit einem 2:2-Unentschieden von Borussia Dortmund.

U16 beweist Charakter und gewinnt in Iserlohn

U16 beweist Charakter und gewinnt in Iserlohn

Auswärtssieg für die königsblaue U16: Nach einem starken Beginn und einer kuriosen zweiten Hälfte schaffte das Team um Chef-Trainer Willi Landgraf, die Partie gegen den FC Iserlohn in den Schlussminuten zu drehen und das Spiel mit 4:3 für sich zu entscheiden.

U16 und U15 punkten im Ligabetrieb

U16 und U15 punkten im Ligabetrieb

Remis und Sieg für die königsblaue U16 und U15: Während die B-Junioren um Chef-Coach Willi Landgraf am Samstag (29.2.) gegen den SC Verl einfach punkteten, fuhr die U15 bei Preußen Münster drei Zähler ein.

U16 unterliegt Bochum – U15 mit 5:0-Testspielerfolg

U16 unterliegt Bochum – U15 mit 5:0-Testspielerfolg

Die U16 um Chef-Trainer Willi Landgraf trat am Donnerstag (13.2.) auswärts in Bochum an. Im ersten Pflichtspiel nach der Winterpause unterlagen die Knappen der VfL-Elf mit 1:2. In einem Testspiel hatte die königsblaue U15 am vergangenen Samstag (15.2.) den VfB Stuttgart zu Gast. In einer interessanten Partie erwischten die Knappen den besseren Start und siegten am Ende torreich mit 5:0.

U16 und U17 in München: Remis und Niederlage

U16 und U17 in München: Remis und Niederlage

Die U17 um Chef-Trainer Frank Fahrenhorst unterlag am Samstag (1.2.) dem FC Bayern München mit 2:3. Beim Freundschaftsspiel auf dem FC Bayern Campus trafen Semin Kojic (26.) und Arbnor Aliu (72.). Im Duell mit dem jüngeren B-Junioren Jahrgang der Bayern trennte sich die U16 mit 1:1. Für die Landgraf-Elf traf Lukas Korytowski (56.).

Auf nach München: U16 und U17 auf Testspielreise

Auf nach München: U16 und U17 auf Testspielreise

Die königsblaue U16 und U17 begeben sich am kommenden Freitag (31.1.) auf Testspielreise nach München. Dort bestreiten die Knappen am Samstag (1.2.) jeweils ein Testspiel gegen die Jugendmannschaften des FC Bayern München, bevor es am Sonntag (2.2.) nach einer Führung durch die Gedenkstätte des Konzentrationslagers Dachau zurück nach Gelsenkirchen geht.

U16, U15, U14: Die letzten Partien vor der Winterpause

U16, U15, U14: Die letzten Partien vor der Winterpause

Die königsblaue U16 unterlag am Samstag (14.12.) im Schatten der VELTINS-Arena dem VfB Waltrop mit 1:2. Am selben Tag konnte die U15 im ersten Spiel der Rückrunde gegen den Hombrucher SV einen 2:0-Heimsieg erzielen. Am darauffolgenden Sonntag (15.12.) gewann auch die U14 kurz vor der Winterpause auswärts in Mönchengladbach.

U16 trennt sich remis – U15 siegt torreich

U16 trennt sich remis – U15 siegt torreich

Die U16 um Chef-Trainer Willi Landgraf trat am Sonntag (8.12.) auswärts bei der U17 der TSG Sprockhövel an. Gegen die ein Jahr älteren Kicker erkämpften sich die Knappen ein 2:2-Unentschieden. Am 13. Spieltag der Junioren Regionalliga West empfing die königblaue U15 am vergangenen Samstag (7.12.) den VfL Bochum zum kleinen Derby im Schatten der VELTINS-Arena. In einer ereignisreichen Partie trafen die Blau-Weißen gleich fünf Mal.

Heimsieg für die U16 – U15 überzeugt auswärts

Heimsieg für die U16 – U15 überzeugt auswärts

Die königsblaue U16 fuhr am Samstag (30.11.) gegen den Hombrucher SV einen 2:1-Heimsieg ein. Am vorgezogenen 12. Spieltag der Junioren Regionalliga war die U15 am Mittwoch (27.11.) beim 1. FC Köln zu Gast. Beim Internationalen U15-MTU-Hallencup in Friedrichshafen am vergangenen Wochenende (30.11. bis 1.12.) zeigte die U15 eine starke Leistung und belegte am Ende den fünften Platz.

U15 unterliegt zu Hause – U16 mit Testspielsiegen

U15 unterliegt zu Hause – U16 mit Testspielsiegen

Die königsblaue U16 empfing am Mittwoch (20.11.) Dynamo Moskau zu einem Testspiel. Gegen die russischen Gäste siegten die Knappen mit 2:0. Nur drei Tage später (23.11.) traf die U16 auf den Bonner SC. Das Freundschaftsspiel entschieden die Blau-Weißen mit einem deutlichen 6:0 für sich. Am 11. Spieltag der Junioren Regionalliga West musste sich die U15 am vergangenen Samstag (23.11.) im Heimspiel gegen den MSV Duisburg mit 0:2 geschlagen geben.

U16 kämpft sich an die Tabellenspitze – U15 unterliegt Spitzenreiter Gladbach

U16 kämpft sich an die Tabellenspitze – U15 unterliegt Spitzenreiter Gladbach

Am 9. Spieltag (10.11.) der Junioren Regionalliga empfing die königsblaue U15 Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach im Schatten der VELTINS-Arena. In einem intensiven Spiel unterlagen die Knappen am Ende mit 2:3. Mit einem 4:1-Auswärtserfolg gegen den Nachwuchs des SC Preußen Münster sicherte sich die U16 am vergangenen Samstag (9.11.) die Tabellenführung.

U15 entführt drei Punkte aus Aachen, U16 unterliegt im Revierderby

U15 entführt drei Punkte aus Aachen, U16 unterliegt im Revierderby

Die königsblaue U15 sicherte sich am vergangenen Samstag (2.11.) mit einem 4:1-Auswärtssieg drei Punkte gegen Alemannia Aachen. Keine Punkte fuhr die U16 von Chef-Trainer Willi Landgraf ein. Im Revierderby gegen den Nachwuchs von Borussia Dortmund unterlagen die Knappen ebenfalls am Samstag mit 0:2.

Testspiele der U15 und U16 – ein Remis und zwei Siege

Testspiele der U15 und U16 – ein Remis und zwei Siege

Am Sonntag (27.10.) empfing die königsblaue U15 die Mannschaft des Kooperationspartners VfB Waltrop zu einem Freundschaftsspiel im Schatten der VELTINS-Arena. In einer intensiven Testspielbegegnung trafen Ozan Hot (26.) und Niklas Barthel (40.) zum 2:2-Endstand. Die U16 zeigte in gleich zwei Testspielen Leistung und entschied sowohl den Test gegen die Sportfreunde Hamborn (23.10.) als auch das Spiel gegen die USA-Auswahl (27.10.) für sich.

Punkte für U15 und U16

Punkte für U15 und U16

Die U16 um Chef-Coach Willi Landgraf sicherte sich am vergangenen Donnerstag (3.10.) drei weitere Punkte in der Junioren Westfalenliga. Gegen den TSV Marl-Hüls traf Emmanuel Gyamfi auf heimischem Grün zum 1:0. Ein Sieg und ein Remis lautet die Ausbeute der U15. Die Elf von Chef-Trainer Jakob Fimpel siegte auswärts beim Hombrucher SV mit 1:0, während nach einer turbulenten Partie gegen Fortuna Köln am Ende die Punkteteilung stand.

U16 und U15 fahren Heimsiege ein

U16 und U15 fahren Heimsiege ein

Später 1:0-Erfolg der U16-Knappen: Das Team um Chef-Coach Willi Landgraf gewann am Samstag (28.9.) gegen den FC Iserlohn und konnte damit weitere drei Punkte in der Junioren Westfalenliga sichern. Am selben Tag durfte die Schalker U15 den ersten Dreier auf dem Punktekonto verbuchen. Die Fimpel-Elf behauptete sich mit einem 3:2-Sieg gegen die Gäste aus Oberhausen.

U16 und U15 punkten auswärts

U16 und U15 punkten auswärts

Drei Punkte für die königsblaue U16: Das Team um Chef-Coach Willi Landgraf gewann am Samstag (21.9.) mit 1:0 beim SC Verl und fuhr drei Punkte in der Junioren Westfalenliga ein. Die Schalker U15 trennte sich währenddessen unentschieden (1:1) von Rot-Weiss Essen.

U16 punktet dreifach, U15 verliert

U16 punktet dreifach, U15 verliert

Während die königsblaue U16 am zweiten Spieltag der B-Junioren Westfalenliga einen 4:1-Derbysieg gegen den VfL Bochum einfuhr, musste sich die U15 in der Regionalliga am Samstag (14.9.) geschlagen geben. Die Knappen kassierten auf heimischem Boden eine bittere 1:2-Niederlage gegen Preußen Münster.

U16: Torloses Unentschieden im ersten Punktspiel

U16: Torloses Unentschieden im ersten Punktspiel

Im ersten Pflichtspiel der Westfalenliga musste sich die königsblaue U16 trotz einer guten Leistung die Punkte mit den Sportfreunden Siegen teilen. Das Team um Chef-Trainer Willi Landgraf war am Samstag (7.9.) zu Gast bei den Siegenern und trennte sich im Remis ohne Treffer.

U15 und U16 punkten zum Saisonabschluss

U15 und U16 punkten zum Saisonabschluss

Die Schalker U15 und U16 punkteten zum Saisonabschluss: Während die königsblaue U15 am Samstag (1.6.) den letzten Spieltag der Saison erfolgreich mit 7:1 gegen den SC Paderborn gestaltete, erspielte sich das Team um Chef-Trainer Willi Landgraf ein Remis beim VfB Waltrop.

U16 und U15 mit Niederlagen im Derby

U16 und U15 mit Niederlagen im Derby

Knappe Niederlagen für die königsblaue U16 und U15: Bereits am Samstag (25.5.) trat die Schalker U15 auswärts beim MSV Duisburg an und musste sich am Ende 1:2 geschlagen geben. Auch das Team um Chef-Trainer Willi Landgraf hatte einen Tag später das Nachsehen. Die Knappen verloren vor heimischer Kulisse am Sonntag (26.5.) 0:1 gegen den VfL Bochum.

U16 und U15 mit bitteren Niederlagen

U16 und U15 mit bitteren Niederlagen

Die vergangene Woche hätte für die königsblaue U16 und U15 besser verlaufen können: Bereits am Mittwoch (8.5.) unterlag die Schalker U15 dem VfL Bochum im Westfalenpokal und verpasste damit den Finaleinzug. Das Team um Chef-Trainer Willi Landgraf musste sich am Samstag (11.5.) in der Westfalenliga gegen den SC Verl ebenfalls geschlagen geben.

U16 mit erfolgreichem Heimspiel, U15 verliert Derby

U16 mit erfolgreichem Heimspiel, U15 verliert Derby

Nach einer knapp vierwöchigen Meisterschaftspause konnte die königsblaue U16 erfolgreich in den Pflichtspielbetrieb starten: Die Blau-Weißen bezwangen am Samstag (4.5.) den Hombrucher SV mit 5:2. Hingegen musste die Schalker U15 eine bittere Derbyniederlage einstecken. Auswärts unterlag die Elf von Chef-Trainer Jakob Fimpel Borussia Dortmund mit 1:5.

U15 gewinnt kleines Derby, U16 unterliegt BVB

U15 gewinnt kleines Derby, U16 unterliegt BVB

Derbytime bei U15 und U16. Während die U15 am Wochenende mit 2:1 gegen Rot-Weiss Essen gewann, unterlag die U16 Borussia Dortmund knapp und eher unglücklich.

U16 und U15 punkten auf fremden Plätzen

U16 und U15 punkten auf fremden Plätzen

Auswärts mussten die Teams von U16 und U15 am Wochenende ran. Während die U16 mit einem 3:3 bei den Sportfreunden Siegen heimkehrte, gewann die U15 deutlich mit 4:0 bei Arminia Bielefeld.

Erfolgreiche Woche für die U16, U15 mit torlosem Remis

Erfolgreiche Woche für die U16, U15 mit torlosem Remis

Eine erfolgreiche Woche für die königsblaue U16: Das Team um Chef-Trainer Willi Landgraf fuhr am Mittwoch (20.3.) im Meisterschaftsspiel gegen den VfB Waltrop drei Punkte ein. Nur drei Tage später absolvierten die Knappen am Samstag (23.3.) einen Test gegen die SpVg Brakel und gewannen vor heimischer Kulisse 6:0. Die Schalker U15 traf in der Regionalliga West am Samstag (23.3.) auf Fortuna Düsseldorf, kam aber nicht über ein 0:0 hinaus.

U16 und U15 mit Auswärtserfolgen

U16 und U15 mit Auswärtserfolgen

Die königsblaue U16 und U15 gewannen am Samstag (16.3.) auswärts: Das Team um Chef-Trainer Willi Landgraf punktete erneut dreifach und bezwang den FC Iserlohn mit 2:0. Auch die Schalker Regionalligisten fuhren weitere drei Punkte ein, nachdem sie Preußen Münster souverän mit 3:0 schlugen.

U16 und U15 punkten dreifach

U16 und U15 punkten dreifach

Die königsblaue U16 und U15 feierten am Samstag (9.3.) zwei Siege: Das Team um Chef-Trainer Willi Landgraf konnte beim SV Rödinghausen in der Westfalenliga drei Punkte einfahren, in der Regionalliga bezwang die Schalker U15 auf heimischem Rasen Alemannia Aachen.

U16 überzeugt gegen SV Lippstadt, U15 trennt sich mit Remis von Bochum

U16 überzeugt gegen SV Lippstadt, U15 trennt sich mit Remis von Bochum

Für die königsblaue U16 und U15 ging es am Wochenende in der Junioren Westfalen- und Regionalliga weiter: Das Team von Chef-Trainer Willi Landgraf überzeugte gegen den SV Lippstadt zu Hause und die Schalker U15 trennte sich mit 2:2 vom VfL Bochum ebenfalls vor heimischer Kulisse.

Testspiele: U16 verliert gegen Preußen Münster, U15 bezwingt den FC Iserlohn

Testspiele: U16 verliert gegen Preußen Münster, U15 bezwingt den FC Iserlohn

Für die königsblauen Teams der U15 und U16 standen am Wochenende zwei Testpartien in der Wintervorbereitung an: Während die königsblaue U15 am Samstag (2.2.) den FC Iserlohn bezwang, musste sich die Schalker U16 am Sonntag (3.2.) gegen Preußen Münster geschlagen geben.

Hallenturniere: U16 belegt vierten Platz beim FreewayCup, U15 wird Zweiter in Iserlohn

Hallenturniere: U16 belegt vierten Platz beim FreewayCup, U15 wird Zweiter in Iserlohn

Die königsblaue U16 und U15 trafen am Wochenende (19. und 20.1.) während der Wintervorbereitung auf hochkarätige Konkurrenz in der Halle. Bei der 20. Auflage des FreewayCups 2019 in Lübbecke belegte das Team um Chef-Trainer Willi Landgraf den vierten Platz, die Schalker U15 setzte sich bei den Hallenmasters in Iserlohn als Turnierzweiter durch.

U16 gewinnt 2:1 im kleinen Derby

U16 gewinnt 2:1 im kleinen Derby

Auswärtssieg beim VfL Bochum: Die königsblaue U16 gewann am Samstag (8.12.) im kleinen Derby 2:1 durch Treffer von John-Max Kowalski und Noah Heim.

U16 bezwingt den TSV Marl-Hüls mit 2:0

U16 bezwingt den TSV Marl-Hüls mit 2:0

Die blau-weiße U16 gewann am Sonntag (2.12.) während des 9. Spieltags der B-Junioren Westfalenliga 2:0 gegen den TSV Marl-Hüls. Die beiden Tore für Königsblau markierte John-Max Kowalski.

U16: Remis im Revierderby bei Borussia Dortmund

U16: Remis im Revierderby bei Borussia Dortmund

Die königsblaue U16 verspielte am Samstag (24.11.) auswärts im Revierderby bei Borussia Dortmund ihre Führung und musste sich am Ende mit einem Remis zufrieden geben. Trotzdem lobte Chef-Trainer Willi Landgraf die gute kämpferische und spielerische Leistung seines Teams. Die Tore für den S04 erzielten bei dem 3:3 Caspar Jander, Juan Cabrera und Noah Heim.

U16 unterliegt SC Verl mit 2:4

U16 unterliegt SC Verl mit 2:4

Die königsblaue U16 gastierte am Samstag (10.11.) bei der U17 des SC Verl und musste sich am Ende der Partie mit einem 2:4 geschlagen geben. Chef-Coach Willi Landgraf sprach von viel Aufwand, den die gesamte Mannschaft betrieb, sich jedoch am Ende nicht belohnen konnte.

U16: Auswärtssieg beim Hombrucher SV

U16: Auswärtssieg beim Hombrucher SV

Auswärtssieg für die königsblaue U16: Die Knappen gastierten am Sonntag (4.11.) beim Hombrucher SV und fuhren durch einen Treffer von Anil Özgen einen 1:0-Sieg ein.

U16 gewinnt Testspiel gegen Rot-Weiß Oberhausen

U16 gewinnt Testspiel gegen Rot-Weiß Oberhausen

Die königsblaue U16 fuhr am Donnerstag (11.10.) einen 2:1-Testsieg gegen die U17 von Rot-Weiß Oberhausen ein. Die beiden Treffer für den S04 erzielte Anil Özgen in der zweiten Halbzeit.

U16 mit Remis im fünften Meisterschaftsspiel

U16 mit Remis im fünften Meisterschaftsspiel

5. Spieltag in der B-Junioren Westfalenliga: Die königsblaue U16 trennte sich am Samstagnachmittag (6.10.) 1:1 von SF Siegen. Das Tor für den S04 erzielte Juan Cabrera in der ersten Halbzeit.

U16 trennt sich 1:1 vom SV Rödinghausen

U16 trennt sich 1:1 vom SV Rödinghausen

Remis für die königsblaue U16: Das Team um Chef-Trainer Willi Landgraf trennte sich am Samstag (22.9.) 1:1 vom SV Rödinghausen. Das Tor für die Knappen erzielte Noah Heim in der fünften Spielminute.

U16: 1:0-Heimsieg gegen den SC Paderborn

U16: 1:0-Heimsieg gegen den SC Paderborn

Nach der Auftaktniederlage in Lippstadt konnte die königsblaue U16 am Samstag (15.9.) ihren ersten Sieg der Saison vor heimischer Kulisse einfahren: Das Team um Chef-Trainer Willi Landgraf bezwang den SC Paderborn mit 1:0. Das Tor für den S04 erzielte Bogdan Shubin in der 65. Minute.

U16 unterliegt zum Auftakt unglücklich in Lippstadt

U16 unterliegt zum Auftakt unglücklich in Lippstadt

Die königsblaue U16 ist mit einer Niederlage in die neue Saison der Westfalenliga gestartet. Das Team von Chef-Trainer Willi Landgraf unterlag am Sonntag (9.9.) mit 1:2 bei der U17 des SV Lippstadt. Auf der Leistung allerdings lässt sich aufbauen.

U16 mit zwei Testspiel-Niederlagen

U16 mit zwei Testspiel-Niederlagen

Die königsblaue U16 musste zwei Niederlagen in der Sommervorbereitung einstecken: Am Donnerstag (23.8.) traten die Knappen gegen den 1. FC Köln an und verloren 2:3. Zwei Tage später folgte am Samstag (25.8.) ein Test gegen die U17 von Fortuna Köln. Nach Abpfiff lautete das Ergebnis 1:2.

U16: Guter Test und Remis gegen Duisburg

U16: Guter Test und Remis gegen Duisburg

Nach dem ersten Turnier in der Vorbereitung ging es für die königsblaue U16 nun auch in einem Testspiel sportlich zur Sache. Das Team von Chef-Trainer Willi Landgraf trennte sich am Dienstagabend (14.8.) mit 2:2 vom MSV Duisburg.

U16 holt dritten Platz in Eystrup

U16 holt dritten Platz in Eystrup

Die königsblaue U16 ist sportlich in die neue Saison gestartet. Nachdem die Mannschaft am 5. August ihr Training aufgenommen hat, stand nun das erste Turnier auf dem Programm. In Eystrup holte das Team von Chef-Trainer Willi Landgraf prompt den dritten Platz.

U17 bestreitet gleich zwei Turniere

U17 bestreitet gleich zwei Turniere

Für die königsblaue U17 standen am Wochenende gleich zwei Herausforderungen an: Das Team wurde in zwei Gruppen aufgeteilt, die etwas Unterstützung aus der U16 erfuhren und zeitgleich unter der Leitung von Chef-Trainer Frank Fahrenhorst beim Liliencup sowie unter der Leitung von U15-Trainer Willi Landgraf beim Keramik-Cup in Montabaur antraten.