Matija Nastasic

190911_schubert

Erfolgreicher Länderspielabend für 04 Knappen

Markus Schubert, Juan Miranda, Matija Nastasic und Amine Harit haben mit ihren jeweiligen Nationalmannschaften am Dienstag Siege feiern dürfen, es kamen allerdings nicht alle vier S04-Profis zum Einsatz. schalke04.de fasst die Länderspiele mit königsblauer Beteiligung zusammen.

07 09 2019 Belgrade Serbia Portugal European qualifiers men s football Matija Nastasic Serbia PUBL

Nastasic mit Comeback für Serbien – 2:4 gegen Portugal

Seine Rückkehr in die serbische Nationalmannschaft hat sich Matija Nastasic sicher etwas anders vorgestellt. Im EM-Qualifikationsspiel gegen Portugal musste der S04-Verteidiger eine 2:4-Niederlage einstecken, dabei konnten die Serben mit dem Titelverteidiger eigentlich gut mithalten.

190902_raman

S04-Septett auf Länderspielreise, Benito Raman erstmals nominiert

In der ersten FIFA-Abstellungsperiode der laufenden Saison sind insgesamt sieben Knappen von ihren Heimatverbänden für Länderspiele nominiert worden. schalke04.de gibt einen Überblick der anstehenden Begegnungen mit königsblauer Beteiligung.

Matija Nastasic

Matija Nastasic: Das verrückteste Spiel meiner Karriere

Wenn Matija Nastasic an das Derby aus der Vorsaison zurückdenkt, bekommt der 26-Jährige noch heute eine Gänsehaut. Im Interview mit schalke04.de erinnert sich der Verteidiger an das verrückte 4:4 aus der Vorsaison, zudem spricht er über seine Derby-Erfahrungen aus England und das heißeste Nachbarschaftsduell in seiner Heimat Serbien.

Matija Nastasic

Matija Nastasic: Habe lange auf diesen Treffer gewartet

Schon mehrfach wurde Matija Nastasic zuletzt von seinen Mitspielern darauf hingewiesen, dass es an der Zeit sei, endlich seinen ersten Treffer in der Bundesliga zu erzielen. Und auch in Interviews kam mehrfach die Frage auf, wann es denn soweit sein wird. Dies gehört nun der Vergangenheit an, in seinem 87 Ligaspiel im S04-Trikot klappte es am Freitag (12.4.) in Nürnberg mit einem Torerfolg.

190413_nuernberg_schalke

Enttäuscht von der Leistung, Verständnis für die Fans

Wie wichtig der eine Punkt ist, den der FC Schalke 04 am Freitagabend (12.4.) beim 1. FC Nürnberg geholt hat, wird sich wohl erst am Ende der Saison final zeigen. Klar ist: Spieler und Verantwortliche waren mit der Darbietung auf dem Platz nicht zufrieden und konnten den Unmut der königsblauen Anhängerschaft auf den Rängen nach dem Abpfiff verstehen.

Matija Nastasic und Jeffrey Bruma

Matija Nastasic: Defensiv stabil stehen, vorne Chancen nutzen

Mit den vergangenen Auftritten der Königsblauen ist Matija Nastasic alles andere als zufrieden. Trotzdem glaubt der Serbe daran, dass seine Mannschaft am Dienstag (12.3., 21 Uhr) in Manchester für eine Überraschung sorgen kann. „Wir haben eine kleine Chance, die wollen wir nutzen“, sagt der Verteidiger vor dem Champions-League-Duell mit dem englischen Meister, für den er vor seinem Wechsel zum FC Schalke 04 im Januar 2015 insgesamt 51 Pflichtspiele bestritt.

Matija Nastasic

Matija Nastasic: Sind Außenseiter, aber nicht chancenlos

Seit Januar 2015 ist Matija Nastasic ein Knappe. Zuvor trug der Serbe das Trikot von Manchester City. Für die Sky Blues bestritt er insgesamt 51 Pflichtspiele und gewann dabei 2014 die Englische Meisterschaft und den Ligapokal. „Ich habe viele Erinnerungen an meine Zeit in Manchester. Rückblickend waren es zweieinhalb sehr schöne und lehrreiche Jahre bei City“, sagt der Verteidiger.

Matija Nastasic

Matija Nastasic: Sehe uns auf einem guten Weg

Das Trainingslager in Benidorm bezeichnet Matija Nastasic nach der durchwachsenen Hinrunde als Neustart. „Der erste Saisonteil ist gelaufen. Das Ergebnis steht schwarz auf weiß“, sagt der serbische Nationalspieler. „Das müssen wir aber ausblenden und uns vorstellen, dass wir bei null starten.“

181115_nastasic

Matija Nastasic: Spiel gegen St. Petersburg ist die perfekte Vorbereitung

Matija Nastasic blickt mit Vorfreude auf das kommende Testspiel gegen den russischen Tabellenführer Zenit St. Petersburg. Auf schalke04.de spricht der Innenverteidiger zudem über die aktuelle sportliche Situation, die verletzungsbedingten Ausfälle von Mark Uth und Breel Embolo und nennt Gründe, warum es in der Champions League besser läuft als in der Bundesliga.

Matija Nastasic

Matija Nastasic: Bin von unserer Stärke überzeugt

Nach seinem strittigen Platzverweis in Wolfsburg konnte Matija Nastasic beim Spiel gegen Hertha BSC nur zuschauen und seinen Teamkollegen auf dem Platz nicht helfen. Der Innenverteidiger spricht auf schalke04.de über die Rote Karte, sein Vertrauen in den Trainer und er erklärt, wieso er fest daran glaubt, dass die Knappen schon bald die ersten Bundesliga-Punkte einfahren werden.

Matija Nastasic

DFB-Sportgericht reduziert Sperre von Matija Nastasic

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat am Freitag (31.8.) die Sperre gegen Matija Nastasic in mündlicher Verhandlung nach Antrag des DFB-Kontrollausschusses auf ein Bundesligaspiel reduziert.