Auswärtsinfo: Bundesligaspiel bei Borussia Mönchengladbach

Im zweiten Auswärtsspiel der Bundesliga-Saison treten die Königsblauen am Samstag (15.9.) in Mönchengladbach an. Die Partie wird um 18.30 Uhr im Borussia-Park angepfiffen, für die mitreisenden S04-Fans hat die Abteilung Fanbelange wieder alles Wissenswerte zusammengestellt.

Stadion

Der BORUSSIA-PARK öffnet zwei Stunden vor Anpfiff des Spiels um 16.30 Uhr. Der Gästebereich befindet sich in der Süd-Ost-Ecke des Stadions. Die Gastgeber weisen darauf hin, dass Auswärtsfans mit Tickets für sensible Stadionbereiche, z.B. in der Nordkurve, der Zutritt verweigert werden kann. Auswärtsfans hinter der Schalker Nordkurve werden in Gelsenkirchen schließlich auch nicht gerne gesehen. Die Alkoholobergrenze liegt bei 1,1 Promille, bei auffällig alkoholisierten Personen sind Kontrollen und Stadionverweisungen möglich. Am Eingang zum Gästebereich gibt es eine kostenlose Abgabemöglichkeit für Taschen oder Rucksäcke. Es wird allerdings empfohlen, diese direkt im Auto oder im Bus zu lassen.

Tickets und Anwesenheitskontrolle

Das Stadion ist bereits seit einer Woche ausverkauft, von einer Anreise ohne Ticket ist deshalb abzuraten.

Die Anwesenheitskontrolle für benachrichtigte Personen findet bei den S04-Volunteers an den Bierzeltgarnituren im Bereich des Gästeeingangs statt, diese sind mit der bekannten „Fanbelange“-Beachflag gekennzeichnet.

Anreiseempfehlungen

PKW und 9-Sitzer
Das Stadion ist über die Autobahn A61 (Ausfahrt: MG-Nordpark) zu erreichen. Schalkern, die mit dem Auto anreisen, werden die Parkplätze P4-P7 empfohlen, die Parkgebühr beträgt 6 Euro.

Adresse für das Navigationsgerät (PKW-Anreise)
Am Nordpark 400
41068 Mönchengladbach
GoogleMaps-Koordinaten

Bus
Reisebusse fahren den „Busshuttle Süd“ (Am Borussiapark, 41179 Mönchengladbach) direkt am Gästeblock an, die Parkgebühr beträgt 25 Euro.

Zug
Es empfiehlt sich grundsätzlich Rheydt Hbf als Anlaufstelle, der über mehrere Linien erreicht werden kann. Von dort verkehren auch spezielle Shuttlebusse für Gästefans zum Stadion. Die Deutsche Bahn setzt zudem ab Gelsenkirchen einen Entlastungszug nach Rheydt Hbf ein.

Abfahrt: 14.54 Uhr in Gelsenkirchen Hbf, Gleis 25
Ankunft: 15.58 Uhr in Rheydt Hbf, Gleis 4

Abfahrt: 21.25 Uhr in Rheydt Hbf, Gleis 4
Ankunft: 22.16 Uhr in Gelsenkirchen Hbf

Für alle Inhaber von Eintrittskarten ist die Anreise aus dem Gesamtraum des VRR im Kartenpreis enthalten!

Tifo-Material

Die Mitnahme von Fahnen bis 1,50 Meter Stocklänge und bis 3 cm Stockdurchmesser ist erlaubt. Zaunfahnen/Fanclubbanner dürfen aufgehängt werden, sofern keine Bandenwerbung verdeckt wird und Platz vorhanden ist.

Sonstiges

Digitalkameras ohne Wechselobjektiv für den privaten Gebrauch sind erlaubt, ebenso Getränke im Tetra Pak bis 0,5l.

Rucksäcke und Taschen müssen an der Asservatenkammer am Gästeeingang abgegeben werden.

WhatsApp-Newsletter

Um alle S04-Fans rund um die Spiele (z.B. auch den genauen Ort der Anwesenheitskontrollen) und mit sonstigen News auf dem Laufenden zu halten, gibt es den WhatsApp-Newsletter der Abteilung Fanbelange. Hierbei handelt es sich nicht um eine WhatsApp-Gruppe, deshalb kann auf Nachrichten nicht geantwortet werden und die Handynummern der Abonnenten sind für andere Empfänger nicht sichtbar. Nach dem Klick auf den Anmelde-Link muss man einfach den Messenger auswählen, die Anmeldung bestätigen, die Nummer speichern und die Startnachricht abschicken.

Ansprechpartner vor Ort (am Spieltag telefonisch erreichbar)

Fanbeauftragte
Thomas Kirschner: 0173 | 1904 370
Daniel Koslowski: 0173 | 1904 490
Mitja Müller: 0173 | 1904 747
Facebook: facebook.com/s04fanbelange
Twitter: twitter.com/s04fanbelange

Fanprojekt
Markus Mau: 0177 | 753 3593
Benjamin Munkert: 0159 | 0448 7626

Infomobil
Volker Apfelbaum, SFCV: 0176 | 1904 1121

Weitere Infos

Das könnte dich auch interessieren