Aufsichtsrat wird Christian Heidel zum Sportvorstand bestellen

Am Sonntag (21.2.) ist der Aufsichtsrat des FC Schalke 04 zu einer außerordentlichen Sitzung zusammengekommen. Auf der Tagesordnung stand dabei auch die zukünftige Besetzung des Sportvorstands.

Dabei wurde folgender Beschluss gefasst: Der Aufsichtsrat des FC Schalke 04 wird Christian Heidel zur Saison 2016/2017 zum Vorstand Sport und Kommunikation bestellen. Der derzeitige Manager und Vorstand des 1. FSV Mainz 05 hatte sich zuvor dem Gremium präsentiert. Er erhält einen Vertrag bis 2020.

„Wir sind davon überzeugt, dass Christian Heidel mit seiner unbestrittenen sportfachlichen Kompetenz und Erfahrung, seinen erwiesenen Führungsqualitäten und seiner positiven Ausstrahlung der richtige Mann für den FC Schalke 04 ist“, erklärte der Aufsichtsrats-Vorsitzende Clemens Tönnies.

Heidel tritt damit im Sommer die Nachfolge von Horst Heldt an, der das Vorstandsressort Sport und Kommunikation seit März 2011 verantwortet hatte. Heldt selbst wird seine Aufgaben vertragsgemäß bis zum Saisonende weiterführen. Dazu gehören selbstverständlich, wie bereits in den vergangenen Monaten, auch personelle Weichenstellungen für die neue Saison.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Tornetz

S04 bestreitet Wintertrainingslager in Belek

Die Lizenzspielermannschaft des FC Schalke 04 wird an der Türkischen Riviera den Grundstein für den zweiten Saisonteil legen. Von Montag, 3. Januar, bis Sonntag, 9. Januar 2022, absolviert das Team von Chef-Trainer Dimitrios Grammozis ein einwöchiges Trainingslager in Belek - präsentiert von GAZPROM. Während des Aufenthalts an der südlichen Mittelmeerküste ist mindestens ein Testspiel geplant.

Ozan Kabak

Punktgewinn für Ozan Kabak mit Norwich City

Ozan Kabak ist an diesem Spieltag mit Norwich City ohne Gegentor geblieben, Nassim Boujellab und Amine Harit kamen für ihre Teams verletzungsbedingt nicht zum Einsatz. schalke04.de fasst das sportliche Geschehen des Wochenendes der sieben S04-Leihspieler zusammen.

Plüsch-Erwin im Fanshop

Fanshop in der Innenstadt: Erneut 19,04 Prozent Rabatt am verkaufsoffenen Sonntag

Der S04-Fanshop in der Gelsenkirchener Innenstadt lädt am 17. Oktober zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Im Zeitraum von 13 bis 18 Uhr können sich alle Fans dabei auf 19,04 Prozent Rabatt auf zahlreiche Artikel aus dem königsblauen Sortiment freuen.

Schalke-Logo

Erreichbarkeit des ServiceCenters und Ticketverkauf

Aus organisatorischen Gründen musste der Ticketverkauf für den AOK Familienblock und für Menschen mit Behinderung verschoben werden – er findet nun am Dienstag (19.10.) für Mitglieder statt. Am Mittwoch (20.10.) beginnt für diese Tickets der freie Vorverkauf. Am Montag (18.10.) bleibt das ServiceCenter komplett geschlossen.