Leon Goretzka und Co. steigen in Mittersill ein

Confed-Cup-Sieger Leon Goretzka sowie die drei U21-Europameister Thilo Kehrer, Max Meyer und Felix Platte wurden am Mittwoch (12.7.) für ihre Leistungen in Russland und Polen ausgezeichnet. Die drei Vorstandsmitglieder Christian Heidel, Alexander Jobst und Peter Peters sowie Sportdirektor Axel Schuster übergaben dem Quartett beim offiziellen DFL Mediaday in der VELTINS-Arena Blumensträuße und Präsente. Obendrauf gab es lauten Applaus der gesamten Mannschaft.

Zum Aufgebot für die China-Tour, die am Sonntag (16.7.) beginnt, werden die vier Spieler nach Absprache mit Heidel und Tedesco nicht zählen. Das Quartett bekommt nach den Turnieren noch einmal etwas Zeit, um die Akkus für die anstehende Spielzeit aufzuladen. Geplant ist, dass die vier Spieler im Trainingslager in Mittersill (25. Juli – 1. August) wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.

Das könnte dich auch interessieren

Spieler des Monats August: Amine Harit

Amine Harit als „Spieler des Monats“ ausgezeichnet

Die starken Leistungen von Amine Harit in den ersten Begegnungen der noch jungen Saison sind von den Fans honoriert worden. Sie wählten den Mittelfeldmann zum „Spieler des Monats August“. Auf den marokkanischen Nationalspieler entfiel im von Partner Hagedorn präsentierten Voting auf schalke04.de fast die Hälfte aller Stimmen.

190921_AllefürsKlima_wuerfel

#AlleFuersKlima: S04 und Mainz 05 setzen ein Zeichen

Am Freitag (20.9.) fand der dritte globale Klimastreik statt. Im Rahmen dessen setzten auch der FC Schalke 04 und der 1. FSV Mainz 05 ein Zeichen – so wurde kurz vor Anstoß der Partie eine Erklärung beider Vereine verlesen.

190918_Kreisel_digital_HP_1920x1080

Downloaden und loslesen: Schalker Kreisel in der App

Seit mehr als 50 Jahren ist der Schalker Kreisel königsblaues Kulturgut. Alle Mitglieder erhalten das offizielle Vereinsmagazin sechsmal pro Saison direkt in ihre Briefkästen sowie in der offiziellen Schalker Kreisel App. Zudem erscheinen vier weitere Kreisel exklusiv in der App – den Anfang macht die aktuelle Ausgabe zum Heimspiel gegen den 1. FSV Mainz 05.

Juan Miranda über Eindrücke, Ziele und königsblaue Fans

Seit einigen Tagen trägt Juan Miranda nun das blau-weiße Trikot. Genug Zeit, um bereits erste Eindrücke zu sammeln. Beim 5:1-Erfolg in Paderborn stand der Spanier erstmals im Kader der Knappen. Im ausführlichen Interview mit Schalke TV erklärt er, was ihn nach der Partie in Ostwestfalen besonders beeindruckt hat.