Einen Gegner schlägt man nur im WIR – S04 bündelt Aktivitäten

Woche für Woche stellt sich der FC Schalke 04 mit den Fans im Rücken der Herausforderung, sich mit einem Gegner zu messen und Spiele zu gewinnen. Oft sind überragende Einzelaktionen ein Aspekt bei Siegen, noch wichtiger ist aber immer die Teamleistung: Nur gemeinsam ist man stark und erzielt Erfolge.

#NurimWIR

Nun steht mit dem Coronavirus ein bisher unbekannter Kontrahent auf dem Spielplan – aber auch diesen Gegner besiegt man nur: gemeinsam. In Zeiten der Pandemie erhalten viele Dinge eine neue Bedeutung und eine andere Art von Miteinander ist gefragt – Solidarität, gesellschaftlicher Zusammenhalt, gegenseitige Unterstützung. Das alles unterstützt der Verein – für alle: Für sich, seine Fans, Mitglieder, Spieler, Mitarbeiter und die Region Gelsenkirchen. Dabei braucht es mehr als jeden Einzelnen. Wir alle sind gefordert, weil mehr denn je das WIR zählt.

Unter dem Leitgedanken „Einen Gegner schlägt man nur im WIR“ bündeln die Königsblauen aktuell alle Aktivitäten rund um die Vereinsthemen, die derzeit im Fokus stehen. Sei es soziale Unterstützung in der Region durch Schalke hilft!, aktuelle Insider-Einblicke zu Mannschaft und Trainerteam, Unterhaltung und sportliche Aktivitäten durch Workouts oder Updates für Medien und Gemeinschaftsaktionen mit Partnern und Sponsoren – all das findet ihr demnächst unter der Rubrik #NurImWIR auf der Homepage und in der App.

Unterstützt uns dabei, macht mit und seid Teil des Teams: Denn #NurImWIR sind wir stark.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tags

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren