#stehtauf

Entschlossen gegen jede Form von Diskriminierung und Ausgrenzung: Unter dem Leitmotiv #stehtauf bündelt der FC Schalke 04 seit Beginn der Saison 2019/2020 sein sein Engagement für ein tolerantes und vielfältiges Schalke.

Das Motto #stehtauf geht auf das Jahr 2015 zurück, als auf Initiative von Gerald Asamoah Spieler, Trainer und Verantwortliche nach Übergriffen auf geflüchtete Menschen mit einem bewegenden Video ein unmissverständliches Zeichen gegen Rassismus setzten. Die Botschaft ist nach wie vor relevant und bezieht sich auf den 1997 im Parkstadion entstandenen Gesang „Steht auf, wenn ihr Schalker seid“ – ergänzt durch: „Steht auf, wenn ihr Menschen seid.

#STEHTAUF Anlaufstelle

Tel. 0172 | 1766501

E-Mail: anlaufstelle@schalke04.de