Auf Schalke TV: Gestatten, Becker aus Buer!

Heimspiel für Timo Becker beim „Interview des Monats“: Der Verteidiger traf sich mit Schalke TV am Ehrenmal am Berger See, um in Sichtweite der VELTINS-Arena rund eine halbe Stunde lang über seinen (Um-)weg in den Lizenzspielerkader, seine Kindheit in Gelsenkirchen-Buer, prägende Erlebnisse in der Knappenschmiede und viele Themen mehr zu plaudern.

Timo Becker

Herausgekommen ist ein spannendes Gespräch mit einem sympathischen Fußballer, über den in der Öffentlichkeit bislang noch nicht allzu viel bekannt ist – außer in Gelsenkirchen-Buer. Dort wohnt der 23-Jährige seit frühester Kindheit. „Da bin ich für die Leute weiterhin nicht der Fußballer, der beim FC Schalke 04 in der Bundesliga spielt. Sondern einfach Timo Becker!“, berichtet er.

Über die U23 zu den Profis

Dass er es bis in die höchste deutsche Spielklasse geschafft hat, ist für den Defensivmann ein Traum, den er leben darf. Becker erinnert sich im Interview an seine Anfänge in der Knappenschmiede, prägende Erlebnisse im Schalker Nachwuchs und auch eine harte Entscheidung, die ihn als Jugendlicher zu Rot-Weiss Essen führte.

An der Hafenstraße war der bekennende Schalke-Fan bis letzten Sommer aktiv – dann ging es zurück an den Ernst-Kuzorra-Weg. Zunächst als Spieler für die U23 eingeplant, arbeitete Becker Tag für Tag hart, um seinem großen Ziel, der Bundesliga, näher zu kommen. „Früher war ich Balljunge in der VELTINS-Arena und habe den Profis die Bälle zugeworfen, jetzt bin ich selbst Profi“, sagt er stolz.

Das ausführliche Interview mit Timo Becker gibt es für Vereinsmitglieder und „Komplett“-Abonnenten bei Schalke TV!

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Stiftung Schalker Markt: Christian Wetklo übernimmt ebenfalls Patenschaft für Teil des Blauen Bands

Stiftung Schalker Markt: Christian Wetklo übernimmt ebenfalls Patenschaft für Teil des Blauen Bands

Christian Wetklo kommt gebürtig aus Hassel, ist Schalker von Geburt an und seit 2015 der Torwarttrainer der U23 der Königsblauen. Nun übernimmt er - wie vor einigen Tagen auch schon Olaf Thon - die Patenschaft für zwei Leuchten der Licht-Kunst-Installation „Blaues Band“.

Dr. Wiebke-Maria Schlusemann

Podcast #17 mit Dr. Wiebke-Maria Schlusemann: Ernährung im Sport, Tipps für den Alltag

Seit wenigen Monaten ist Dr. Wiebke-Maria Schlusemann als Ernährungsberaterin Teil des königsblauen Funktionsteams. Der Schalke 04 Podcast - präsentiert von UMBRO - hat die 29-Jährige getroffen, um mit ihr über ihr Aufgabenfeld, den Alltag im Kreis der Lizenzspieler, ihren Ausbildungsweg und natürlich über die richtige Ernährung für Leistungssportler zu sprechen. Zudem gibt sie Tipps, wie sich jeder Mensch ohne großen Aufwand im Alltag bewusster ernähren kann.

Black Sale: 04 Tage bis zu 70 Prozent sparen

Black Sale: 04 Tage bis zu 70 Prozent sparen

Insgesamt 04 Tage lang können alle Fans ab Freitag (27.11.) beim Black Sale auf Schalke ordentlich sparen. Dabei warten auf store.schalke04.de und während der regulären Öffnungszeiten in den Schalker Fanshops vor Ort Rabatte bis zu 70 Prozent.

Logo Geschäftsstelle

Positiver Covid-19-Test in der Lizenzspielermannschaft

Ein Kadermitglied der Lizenzspielermannschaft des FC Schalke 04 ist am Mittwoch (25.11.) positiv auf Covid-19 getestet worden. Alle übrigen Befunde waren negativ.