31. Dezember: Erster S04-FCN-Fanclub wird gegründet

Der Legende nach passiert es am Silvester-Abend 1986 in Prag. In der tschechischen Hauptstadt wird der erste Schalke-Nürnberg-Fan-Club gegründet.

1986: Schalke und der FCN

Es klingt wie ein Widerspruch, wenn Fans zweier rivalisierender Fußballclubs behaupten, dass sie eine tiefe Freundschaft verbindet. Und doch pflegen die Fans der Königsblauen und der Franken seit mittlerweile mehr als 30 Jahren eine innige Freundschaft. Statt Beschimpfungen und Krawallen feiern die Fanclubs zusammen, organisieren Choreographien in den beiden Stadien und feuern ihre Teams gemeinsam an. Der Geist der Freundschaft hat viele Fan-Generationen überdauert und wird durch zahllose enge persönliche Kontakte von Schalkern und Nürnbergern gefestigt. Und so wird noch lange der Schlachtruf „Schalke und der FCN“ durch die Stadien in Deutschland hallen…

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren