Kleiner Muskelfaserriss bei Leon Goretzka

Leon Goretzka hat bei der ersten Einheit in Mittersill am Mittwoch (26.7.) einen kleinen Muskelfaserriss im Oberschenkel erlitten.

Der deutsche Nationalspieler muss rund eine Woche pausieren, wird aber im Kreis der Mannschaft im Trainingslager in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern verbleiben.

Seite teilen