Helfen wird belohnt

GAZPROM und Schalke hilft! setzen sich für sozial engagierte Menschen ein und belohnen diesen freiwilligen Einsatz mit VIP-Tickets für die Heimspiele des FC Schalke 04.

Mit Benedikt Höwedes als Botschafter honoriert die Initiative „Weil du es verdient hast!“ seit 2012 gemeinnützige Projekte und Menschen, die sich sozial besonders wertvoll und nachhaltig in der Gesellschaft einbringen. Engagierte aus annähernd 100 Projekten wurden im Rahmen dieser Initiative ausgezeichnet und mit einem ganz besonderen Besuch in der Arena bei den Partien des königsblauen S04 belohnt.

Das Engagement der Ehrenamtlichen ist vielfältig und prägt unsere Gesellschaft. Denn ohne die Solidarität und die menschliche Verantwortung wäre vieles nicht möglich. Ehrenamtliche Helfer gehen täglich dorthin, wo Menschen Hilfe benötigen. Und diese Hilfe ist an vielen Stellen gern gesehen: ob bei Einrichtungen, die sich für alte und kranke Menschen einsetzen, in Flüchtlingsorganisationen, bei der Integration oder Inklusion von Benachteiligten, beim Kinderhospiz oder einfach nur beim Nachbarn. Schalke hilft! und GAZPROM wissen: Soziales Engagement muss belohnt werden.

Zuletzt wurde dieses im Rahmen des Spiels gegen Eintracht Frankfurt wertgeschätzt. Vier Mitglieder des Deutschen Roten Kreuzes aus dem Kreisverband Gütersloh wurden für ihren freiwilligen Einsatz in der Flüchtlingshilfe belohnt.

Bewerbungen sind jederzeit möglich. Weitere Informationen gibt es unter gazprom-football.com/verdient

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

200212_herzenswuensche

Heimspiel gegen Paderborn: Schalke hilft! erfüllt Herzenswünsche

Zum Spiel gegen den SC Paderborn 07 am Samstag (8.2.) erfüllte Schalke hilft! Herzenswünsche und sorgte für strahlende Gesichter. Drei Gäste und ihre Begleitungen konnten auf Schalke für einen Nachmittag die Sorgen vergessen und einen ausgelassenen Tag in der VELTINS-Arena verbringen. Sie alle hatten diesen ganz besonderen Tag nach diversen Schicksalsschlägen mehr als verdient.

200212_fcsa3

Schalke hilft! zertifiziert mit FCSA Young Coaches in Mexiko

Vom 6. bis 10. Februar 2020 reisten Trainer des FC Schalke 04, SV Werder Bremen, Bayer 04 Leverkusen und FK Austria Wien im Rahmen der Football Club Social Alliance für das dritte und somit letzte Modul der Young Coach-Ausbildung in Mexiko nach Tapachula, einer Grenzstadt im Süden des Landes.

Eröffnung der Sportbude in Gelsenkirchen

Schalke hilft!, Gelsenkirchen und die Stadterneuerungsgesellschaft eröffnen Sportbude

Die vereinseigene Stiftung des S04, Schalke hilft!, die Stadterneuerung Gelsenkirchen sowie die Stadterneuerungsgesellschaft Gelsenkirchen haben am Mittwoch (15.1.) die neue Sportbude, eine Psychomotorikhalle in Gelsenkirchen-Ückendorf, eröffnet.

191218_herzenswuensche

Herzenswünsche zur Partie gegen Frankfurt

Für die Schalker Nadine, Otto, Lennart und Jonas ging am Sonntag (15.12.) zum Heimspiel der Knappen gegen Eintracht Frankfurt ein Herzenswunsch in Erfüllung. Die vereinseigene Stiftung lud die vier ein.