Herzenswünsche beim Spiel gegen Gladbach

Für Ben, Nicole und Mika wurden Herzenswünsche wahr - zum Bundesliga-Heimspiel der Schalker gegen Borussia Mönchengladbach lud die vereinseigene Stiftung Schalke hilft! die drei zu einem unvergesslichen Tag in die VELTINS-Arena ein.

Trotz der bitteren Niederlage gegen die Gäste aus Gladbach erfüllte sich mit dem Aufeinandertreffen mit ihren großen Helden – den Profis des S04 – ein königsblauer Traum, der am Ende des Tages für strahlende Augen bei den drei Schalkern sorgte.

Voller Aufregung und Vorfreude warteten die drei Stifungsgäste nach Abpfiff in den Katakomben des Stadion auf McKennie, Fährmann, Rudy und Co. Nach und nach kamen die Schalker Profis aus der Kabine, begrüßten Ben, Mika und Nicole, unterschrieben fleißig die mitgebrachten Trikots und posierten für Erinnerungsfotos.

Für Nicole war es der erste Besuch in der Schalker VELTINS-Arena. Ihr großer Wunsch: Ein Foto mit ihrem Lieblingsspieler Ralf Fährmann. Aufgeregt wartete sie auf das langersehnte Treffen. Als es dann endlich soweit war, war sie völlig überwältigt und strahlte über das ganze Gesicht – auch noch, als sie das Stadion schon längst verlassen hatte.

Das könnte dich auch interessieren

_WH73698 Cropped

Schalke hilft!: Ein besonderer Tag

Zum Schalker Heimspiel gegen den SC Freiburg (16.2.) lud die vereinseigene Stiftung Schalke hilft! zwei ganz besondere Jugendliche ein: Nils und Jonas. Die beiden Freunde sind große Schalke-Fans und sie teilen noch etwas: Beide sind mit dem Down-Syndrom zur Welt gekommen.

20190219_S04SCF_Zechentrikots

Zechentrikots feierlich überreicht

159.292,98 Euro – so viel brachte die Versteigerung der 27 einzigartigen Zechentrikots, die nun im Rahmen des Heimspiels gegen den SC Freiburg am Samstag (16.2.) von Marketingvorstand Alexander Jobst und Schalke hilft!-Geschäftsführer Sebastian Buntkirchen auf dem Rasen der VELTINS-Arena überreicht wurden.

FFiT-HP-1440×810

Fußballfans im Training: Auf ein Neues

Gesund ins neue Jahr: Das erfolgreiche Projekt der königsblauen Stiftung Schalke hilft! geht in seine nächste Runde. Am 6. März nehmen 20 männliche Schalker Schwergewichte ihr Training für einen gesunden Körper und eine bessere Fitness wieder auf. Interessierte Schalker, die einen Bauchumfang von mindestens 100 Zentimetern haben und im Alter von 35 bis 65 Jahren sind, können sich für einen Platz im Kurs bewerben.

_34I0146 Cropped

Ernst Alexander Auszeichnung: Der Geruch von Tod über den Tellern

Mit dem Theaterprojekt „Reisegefährten“ hat der Internationale Unternehmerverband Ruhrstadt geflüchteten und zugewanderten jungen Menschen ermöglicht, sich Gehör zu verschaffen. Dieses Engagement für Integration ehrte der FC Schalke 04 am Samstag (2.2.) mit der Ernst Alexander Auszeichnung.