Traditionself

240511_T11_Steinhausen_1

Traditionself siegt 5:3 beim SV Steinhausen

Das Spiel war der Höhepunkt der Steinhauser Sportwoche: Am Freitag (10.5.) traten die S04-Oldies in dem unmittelbar an der A44 gelegenen Bürener Ortsteil an. Rund 500 Zuschauer sahen ein interessantes Match, bei dem Schalke gegen einen jungen und starken Gegner am Ende mit 5:3 (1:3) die Oberhand behalten konnte.

240510_T11_Wanne

Traditionself unterliegt bei Benefizspiel in Wanne

Am Dienstag (7.5.) stand für die Schalker Oldies ein besonderes Match an: Beim Sportverein Wanne 1911 absolvierten sie ein Benefizspiel zugunsten von Devin Hyna. Rund 1.000 Zuschauer sorgten für eine tolle Kulisse und angesichts des guten Zwecks schmerzte die 3:5-Niederlage nicht besonders.

240508_T11_Langendreer

Traditionself siegt 6:2 bei SV Langendreer 04

Am 120. Vereinsgeburtstag traten die Schalker Oldies in der Nachbarschaft beim Bochumer Club SV Langendreer 04 an. Vor 800 Zuschauern im traditionsreichen Stadion am Hessenteich gab es auf tiefem Geläuf einen 6:2 (2:1)-Auswärtssieg.

240423_T11_Öhringen_Mannschaftsfoto

Traditionself unterliegt 2:5 in Öhringen

Eine weite Reise stand für die Schalker Oldies am Samstag (20.4.) auf dem Programm - es ging in den Nordosten Baden-Württembergs nach Öhringen. Gegen einen richtig starken, mit jungen Spielern und einem 30er-Kader antretenden Gastgeber konnten die Schalker diesmal keinen Sieg davontragen. Der guten Laune tat dies aber keinen Abbruch, es wurde nach dem Spiel erst gemeinsam gegessen und dann später im Mannschaftshotel groß gefeiert.

240418_T11_FCN_Mannschaftsfoto

Traditionself unterliegt FCN in der Glückaufkampfbahn

Vor dem Duell der Profis trafen in der historischen Schalker Spielstätte die Traditionsmannschaften der Altmeister aufeinander. Dort behielten nach einem guten Spiel vor stattlicher Kulisse die Gäste aus Nürnberg die Oberhand.

240228_T11_Magdeburg

Traditionself holt 4:5-Auswärtssieg beim 1. FC Magdeburg

Vor dem Ligaspiel beider Clubs trafen am Samstag (24.2.) die Traditionsteams des 1. FC Magdeburg und FC Schalke 04 auf dem Magdeburger Vereinsgelände aufeinander. Nach einer furiosen ersten Halbzeit mit einem lupenreinen Hattrick von Benjamin Wingerter hatte Königsblau mit 4:5 (1:4) im freundschaftlichen Vergleich das bessere Ende für sich.

240115_T11_Senftenberg_Halle

Traditionself mit knappem Vorrunden-Aus in Senftenberg

Am Samstag (13.01.) nahm die Schalker Traditionsmannschaft unter der Leitung von Didi Schacht und Mathias Herget am traditionsreichen Hallenturnier in der Niederlausitzhalle im brandenburgischen teil.

240106_T11_Mülheim_Mannschaftsfoto

S04-Oldies erreichen Finale bei NRW-Traditionsmasters in Mülheim

Am Sontag (7.1.) stand der Mülheimer Sporthalle für die Schalker Traditionself ein absolutes Highlight auf dem Programm: Das NRW-Traditionsmasters mit packenden Duellen gegen die Clubs aus der Nachbarschaft.

240108_T11_Castrop-Rauxel

Traditionself: Knappes Viertelfinal-Aus im Neunmeterschießen

Am vorletzten Tag des Jahres 2023 (30.12.) absolvierten die S04-Oldies ein Hallenturnier in der Europahalle Castrop-Rauxel. Nachdem man mit drei Siegen makellos durch die Vorrunde marschiert war, gab es gegen die heimische Stadtauswahl ein 1:1 nach der regulären Spielzeit, im Neunmeterschießen war dann das Glück auf Seiten der Gastgeber.

231010_T11_Berlin

Traditionself siegt 5:3 bei Hans-Rosenthal-Elf in Berlin

Am Samstag (7.10.) trafen die beiden Teams der Hans-Rosenthal-Elf (Tennis Borussia-Berlin) und Schalke 04 aufeinander. In einem hochklassigen Spiel trennte man sich am Ende 3:5. Die Hans-Rosenthal-Elf konnte mit einem besonderen Highlight aufwarten: Mit 73 Jahren spielte Benny Wendt sein letztes Spiel! Im Anschluss ließ man den Tag bei gutem Essen, einem Bier und guten Gesprächen im Vereinsheim ausklingen.

231005_T11_Klosterpfortencup

Traditionself erreicht Achtelfinale beim Klosterpforten Cup

Am Tag der Deutschen Einheit (3.10.) bestritten die S04-Oldies das traditionsreiche Charity-Turnier in Harsewinkel in Ostwestfalen. Nach einer makellosen Vorrunde mit nur einem Gegentor war leider im Achtelfinale Endstation, als man im Neunmeterschießen Bayer Leverkusen unterlag.

230926_T11_1860

Traditionself mit 5:5-Unentschieden beim TSV 1860 München

Am Samstag (23.9.) trafen die beiden Traditionsvereine auf dem Vereinsgelände der "Sechzger" an der Grünwalder Straße aufeinander. In einem rassigen und phasenweise hochklassigen Spiel trennte man sich am Ende leistungsgerecht 5:5. 1860 München trat mit einer Ü32/Ü40 Mischmannschaft an, die seit 2 Jahren ungeschlagen ist. Im Anschluss ließ man den Tag mit einem gemeinsamen Gang auf die "Wiesn" ausklingen.