Übersicht
0 Spielminuten
0 Spiele
0 Startelfeinsätze

Mittelfeld

Reinhold ranftl

27
Geburtsdatum 24.01.1992
Nationalität österreichisch
Auf Schalke seit 01.07.2021
Klärende Aktionen 16
Geblockte Schüsse 4
Abgefangene Bälle 13
Tackles gesamt
Erfolgsquote 70,8 %
Zweikämpfe
Erfolgsquote 58,7 %
Luftzweikämpfe
Erfolgsquote 59,1 %
Pässe
Erfolgsquote 72,4 %
Pässe 326
Erfolgreiche Pässe 236
Pässe pro 90 Min. 36,3
Lange Pässe
Erfolgsquote 38,9 %
Passrichtung %
Passquote nach Bereich %
Erfolgreiche Pässe geg. Hälfte 63,1
Erfolgreiche Pässe eigene Hälfte 76,8
Flanken aus dem Spiel 24
Erfolgreiche Flanken aus dem Spiel 6
Torvorlagen 1
Torschussvorlagen 11
Chancenverwertung 0 %
Min./Tor 0
Tore mit links 0
Tore mit rechts 0
Kopfballtore 0
Anderes Körperteil -
Tore von innerhalb des Strafraums 0
Tore von außerhalb des Strafraums 0
Tore nach ruhenden Bällen 0
Fouls 21
Gefoult worden 15
Gelbe Karten 1
Platzverweise 0
Klärende Aktionen 2
Geblockte Schüsse 0
Abgefangene Bälle 2
Tackles gesamt
Erfolgsquote 50 %
Zweikämpfe
Erfolgsquote 84,6 %
Luftzweikämpfe
Erfolgsquote 100 %
Pässe
Erfolgsquote 78,9 %
Pässe 57
Erfolgreiche Pässe 45
Pässe pro 90 Min. 57
Lange Pässe
Erfolgsquote 61,5 %
Passrichtung %
Passquote nach Bereich %
Erfolgreiche Pässe geg. Hälfte 61,3
Erfolgreiche Pässe eigene Hälfte 81,8
Flanken aus dem Spiel 7
Erfolgreiche Flanken aus dem Spiel 1
Torvorlagen 0
Torschussvorlagen 1
Chancenverwertung 0 %
Min./Tor 0
Tore mit links 0
Tore mit rechts 0
Kopfballtore 0
Anderes Körperteil -
Tore von innerhalb des Strafraums 0
Tore von außerhalb des Strafraums 0
Tore nach ruhenden Bällen 0
Fouls 3
Gefoult worden 1
Gelbe Karten 0
Platzverweise 0
Position Mittelfeld
Geburtsort Feldbach
Gewicht 77 kg
Größe 1,80 m
Schussfuß rechts
Schuhgröße 43
Hobbys Tennis, Wandern
Familienstand ledig
Bisherige Vereine 1999-2005 SCU Kapfenstein (AUT), 2005-2010 UFC Fehring (AUT), 2010-2014 Sturm Graz (AUT), 2014 TSV Hartberg (AUT), 2014-2015 SC Wiener Neustadt (AUT), 2015-2021 Linzer ASK (AUT)


Neuigkeiten von Reinhold Ranftl

Reinhold Ranftl

Reinhold Ranftl: Das hilft mir, das hilft Memo

Mit einem klugen Pass von der rechten Seite bereitete Reinhold Ranftl beim 5:2-Erfolg gegen den SV Sandhausen das schönste Tor des Tages, den Hackentreffer von Marius Bülter, vor. Im Interview mit schalke04.de spricht der Österreicher über seinen ersten Assist, das anstehende Duell mit dem FC St. Pauli, seinen Landsmann Guido Burgstaller und den Konkurrenzkampf mit Mehmet Can Aydin.

Reinhold Ranftl

Auf Schalke TV: „Ortstermin“ mit Reinhold Ranftl in der Schösswendklamm

Dass Reinhold Ranftl Fußball spielen kann und es bis in die österreichische Nationalelf geschafft hat, ist bekannt. Abseits des Platzes hingegen weiß man bislang über den 29 Jahre alten Flügelspieler aus der Steiermark noch nicht allzu viel. Schalke TV hat den Neuzugang vom Linzer ASK im neuen Interviewformat „Ortstermin“ näher kennenlernen dürfen.

Reinhold Ranftl

Reinhold Ranftl: Möchte mich von meiner besten Seite präsentieren

Heimspiel für Reinhold Ranftl: Der Österreicher war nach dem Auftakttraining in Mittersill ein gefragter Mann. In einer Medienrunde sprach der Flügelspieler über seine ersten Eindrücke, seine neuen Mitspieler, seine Ziele und seine Qualitäten als Flankengeber. schalke04.de hat die Aussagen des Neuzugangs zusammengefasst.

Reinhold Ranftl und Rouven Schröder

FC Schalke 04 verpflichtet Reinhold Ranftl

Vom österreichischen Bundesligisten Linzer ASK wechselt Reinhold Ranftl ins Revier. Der 29-jährige Außenverteidiger hat am Mittwoch (9.6.) einen Vertrag über drei Spielzeiten bei den Knappen unterschrieben. Über die sonstigen Modalitäten des Wechsels haben alle Parteien Stillschweigen vereinbart.


Spätstarter und Publikumsliebling

Reinhold Ranftl wurde am 24. Januar 1992 in Feldbach geboren. Der Österreicher hat fast seine gesamte Karriere in Österreich absolviert. Startpunkt war der SCU Kapfenstein, von dort aus ging es zum UFC Fehring. Bereits als 16-Jähriger war der Rechtsfuß dort in die erste Mannschaft beordert worden und kam auf 47 Einsätze sowie vier Tore.

Im Jahr 2010 folgte ein Wechsel in die Reserve von Sturm Graz. Gute Leistungen in der Zweitvertretung verhalfen Ranftl zum Sprung in den Profikader. Nach einer Leihe an den TSV Hartberg hieß die nächste Station SC Wiener Neustadt, ehe Ranftl, der nach eigener Aussage ein Spätstarter ist, beim Linzer ASK unterschrieb. Mit dem Traditionsverein stieg der Publikumsliebling mit seiner Mannschaft in die österreichische Bundesliga auf und qualifizierte sich in den Folgejahren für die Europa League.

Nach sechs Jahren beim Linzer ASK, in denen Ranftl zum Nationalspieler reifte, entschied er sich zum Schritt nach Deutschland. Seit Sommer 2021 zählt der sympathische Fußballer zum Kader des FC Schalke 04.


Galerie: Reinhold Ranftl in Bildern