Zum Archiv
So. 05.05.19 | 13:30 Uhr
FC Schalke 04
0:0 (0:0)
FC Augsburg
VELTINS-Arena
Zuschauer: 59841

Spiel

15:21

Damit verabschieden wir uns mit unserem Live-Ticker für heute. Auf schalke04.de folgen in Kürze ein ausführlicher Spielbericht und im Anschluss die Stimmen zum Spiel. Glück auf und allen Schalkern noch einen schönen Sonntag!

90. + 1

Schlusspfiff in der VELTINS-Arena. Schalke und Augsburg trennen sich torlos 0:0.

90.

Es soll heute wohl einfach nicht sein. Matondo mit einer feinen Flanke von der rechten Seite, Serdar nimmt den Ball aus sieben Metern direkt aus der Luft, doch Kobel packt erneut zu.

89.

Die letzten Minuten laufen. Auf geht’s Schalke!

86.

Augsburg mit zwei Distanzschüssen in Serie, beide sind aber kein Problem für Nübel.

85.

Caligiuri mit einem schönen Ball in die Spitze zu Embolo, der aber nicht mehr vor Kobel an die Kugel kommt. Das Schiedsrichtergespann entscheidet zudem richtigerweise auf Abseits.

83.

Wechsel bei den Gästen: Teigl ersetzt Gregoritsch.

81.

Und die nächste dicke Gelegenheit für den S04! Nach einem Eckball landet das Leder bei Matondo, der aus drei Metern abzieht, doch Kobel pariert noch zum nächsten Eckball.

80.

Schade! Matondo bedient Embolo, der den Ball per Hacke zurück zu Matondo spielt. Der Youngster zögert einen kleinen Augenblick, schließt dann aus zehn Metern ab – der Ball wird abgefälscht und fliegt über Kobels Kasten.

78.

Augsburg steht tief, der S04 sucht weiterhin die Lücken in der gegnerischen Defensive.

77.

Die Schlussviertelstunde läuft. Belohnen sich die Knappen hier noch mit dem Tor und hoffentlich auch dem Sieg?

74.

Boujellab mit einem feinen Zuspiel auf Oczipka, dessen Hereingabe im Sechzehner aber von einem Augsburger abgeblockt wird.

73.

Zweiter Wechsel bei den Königsblauen: Rudy wird bei seiner Auswechslung mit Applaus bedacht, Boujellab ist nun im Spiel.

72.

Nübel passt gut auf und eilt aus seinem Tor heraus, um einen langen Diagonalball der Gäste per Kopf zu klären.

68.

Szenenapplaus für Matondo, der nach dem Augsburg-Eckball vom eigenen Sechzehner den Konter startet, bis in den gegnerischen Strafraum sprintet, aber letztendlich abgelaufen wird.

67.

Oczikpa klärt gegen Hahn zur Ecke.

66.

Zweiter Tausch beim FCA. Koo macht Platz für den Ex-Schalker Moravek.

64.

Rudy passt stark auf und spitzelt den Ball einem Augsburger 25 Meter vor dem Tor weg, die Kugel springt hoch in Richtung Embolo, der das Leder aber nicht unter Kontrolle bringen kann. Die Gäste bereinigen im Verbund die Gefahr.

61.

Auch die Knappen wechseln: Matondo ist für Kutucu im Spiel.

57.

Erster Wechsel des Spiels: Richter ersetzt Schieber beim FCA.

56.

Und da wäre fast das 0:1 gefallen! Max spielt den Ball flach herein, Gregoritsch zieht aus zwölf Metern direkt ab. Caligiuri fälscht die Kugel am Fünfer brandgefährlich ab, Nübel klärt so gerade noch per Fußabwehr.

56.

Foul von McKennie an Gregoritsch, es gibt Freistoß für den FCA von der linken Seite.

54.

59.841 Zuschauer sehen das Spiel des S04 gegen den FCA. Rund 700 Fans sind aus Augsburg mitgereist.

52.

Das gibt es nicht! Serdar holt sich den Ball auf der linken Seite, setzt sich im Laufduell durch, spielt am Sechzehner einen Doppelpass mit Embolo und zieht dann aus spitzem Winkel aus fünf Metern mit links ab – Pfosten!

52.

Bis zur vorletzten Aktion machen die Knappen ein richtig gutes Spiel. Serdar sieht den mitgelaufenen Caligiuri auf der rechten Seite, dessen Hereingabe ist aber zu ungefährlich.

50.

Oczipka zieht mit dem Ball in den Sechzehner, legt zurück auf Kutucu, doch Koo passt auf und spitzelt dem Stürmer den Ball vom Fuß.

48.

Baier muss kurzzeitig behandelt werden, kann aber weiterspielen.

47.

Die erste Gelegenheit in Halbzeit zwei gehört dem S04. Oczipkas Eckball landet bei Nastasic, der aus fünf Metern per Kopf aber nicht gut ans Leder kommt und die Kugel über den Kasten köpft.

46.

Beide Mannschaften haben in der Pause nicht gewechselt.

46.

Die zweite Hälfte ist angepfiffen. Auf geht’s Schalke, kämpfen und siegen!

14:20

Eine sehr ordentliche erste Hälfte aus Sicht der Königsblauen ist beendet. Der S04 spielt gut nach vorne und hatte in der 40. Minute die ganz große Chance zur Führung. Hoffen wir, dass der Ball in der zweiten Hälfte dann auch ins Tor von Augsburg-Keeper Kobel will.

45.

Halbzeit! Nach 45 Minuten steht es zwischen Schalke und Augsburg 0:0.

44.

Khedira kann nach kurzer Behandlungspause weiterspielen. Gut so!

42.

Serdar springt der Ball bei einem Konter etwas zu weit vom Fuß, er geht dann mit offener Sohle in Gegenspieler Khedira. Die Verwarnung ist absolut in Ordnung.

40.

Die beste Gelegenheit für den S04! Embolo luchst FCA-Torwart Kobel den Ball ab, zieht in den Sechzehner, passt aber etwas zu ungenau an den Fünfer zu Serdar, der nicht mehr vernünftig an das Leder kommt und dieses somit nicht gefährlich aufs Tor bringen kann.

38.

Rudy passt auf rechts zu Caligiuri, der es aus halbrechter Position und über 20 Metern Torentfernung mit dem rechten Fuß probiert. Der Ball fliegt übers Tor.

37.

Aus der Ecke entwickelt sich eine gute Konterchance für die Knappen. Kutucu treibt den Ball nach vorne, bedient Rudy, der die Kugel direkt auf Embolo weiterleiten will. Der Versuch gerät etwas zu ungenau, die Augsburger klären die Gefahr.

36.

Die Gäste wagen sich nach vorne und holen zwei Ecken in Serie heraus.

31.

Gute Möglichkeit für den S04. Rudy passt im Sechzehner weiter zu Serdar, der links auf Oczipka weiterleitet. Die Hereingabe des Linksverteidigers bleibt aber hängen.

29.

Stafylidis zieht aus der zweiten Reihe ab, Nübel hat die Kugel im Nachfassen.

26.

Caligiuri zieht auf der rechten Seite in den Sechzehner, im entscheidenden Moment spitzel Stafylidis dem Schalker aber noch den Ball weg. Schade.

25.

Gregoritsch will aus 30 Metern abziehen, aber Serdar passt stark auf und spitzelt dem Österreicher noch im letzten Moment den Ball vom Fuß.

24.

Kutucu setzt sich auf der rechten Außenbahn stark gegen Stafylidis durch, die Hereingabe landet aber leider bei einem Augsburger.

23.

Die Hälfte der ersten 45 Minuten sind gespielt. Schalke hat mehr von der Partie, die ganz große Torchance sprang bislang noch nicht heraus.

19.

Kutucu fängt einen Fehlpass der Augsburger ab, der Konter läuft. Der Stürmer spielt ab zu Rudy, der rechts auf Caligiuri weiterleitet. Dessen Flanke auf den zweiten Pfosten in Richtung Embolo ist etwas zu lang, der Schweizer hat keine Chance, an die Kugel zu kommen.

16.

Schöne Aktion von Rudy, der auf der rechten Seite zwar erst den Ball verliert, diesen aber zurückerkämpft und zu Kutucu weiterleitet. Dessen Schuss wird geblockt. Rudy ist wieder da und gewinnt den Ball im Zweikampfduell, passt erneut zu Kutucu, aber der Schussversuch des 19-Jährigen wird erneut abgeblockt.

15.

Caligiuri steckt schön durch auf Rudy, dessen Flanke in den Sechzehner die Augsburger aber zum Einwurf klären können.

13.

Der Eckball bringt keine Gefahr, letztlich köpft Gregoritsch den Ball klar am Tor vorbei.

12.

Augsburg schaltet nach einem Serdar-Ballverlust schnell um, die Hereingabe von der rechten Seite klärt McKennie noch gerade so vor Max zum Eckball.

11.

Mascarell sucht Oczipka mit einem Diagonalball, Hahn ist aber dazwischen und lenkt die Kugel mit der Brust zu seinem Torwart.

10.

Es ist eine ordentliche Anfangsphase der Knappen mit der einen oder anderen gelungenen Kombination nach vorne.

8.

Das Dach in der VELTINS-Arena ist übrigens geöffnet, der Regen über Gelsenkirchen prasselt auf den Rasen.

7.

Erste gute Chance für den S04. Caligiuri zieht vom rechten Sechzehnereck nach links und schließt mit dem linken Fuß ab – der Ball geht aber doch ein paar Meter am Tor von Kobel vorbei.

5.

Embolo sucht Kutucu mit einem Pass in den Sechzehner, das Zuspiel ist aber zu ungenau. Kobel hat den Ball.

5.

Caligiuri bringt den anschließenden Freistoß in den Sechzehner, aber Kobel kann sicher zupacken.

4.

Serdar wird beim Konter auf Höhe der Mittellinie hart gefoult, Gräfe lässt die Gelbe Karte aber stecken.

2.

Stambouli spielt wie schon im Derby zentral in der Dreier- bzw. Fünferkette, rechts neben ihm heute als Innenverteidiger im Einsatz ist Weston McKennie.

1.

Erster Vorstoß der Gäste über die linke Seite, aber Nastasic klärt Schiebers Hereingabe vor Hahn im Sechzehner.

1.

Anpfiff in der VELTINS-Arena! Das Spiel zwischen dem S04 und dem FCA läuft.

13:30

Die Mannschaften kommen aufs Feld. In wenigen Augenblicken geht’s los.

13:27

Die Fans ehren Rudi Assauer, der am 30. April 75 Jahre alt geworden wäre, mit einer Choreo. Du bleibst für immer in unseren Herzen, Rudi!

13:25

Schiedsrichter der Partie ist Manuel Gräfe. Ihm assistieren an den Seitenlinien Guido Kleve und Markus Sinn. Sven Jablonski fungiert als Vierter Offizieller, Robert Schröder und Johann Pfeifer sind als Video-Schiedsrichter im Einsatz.

13:22

Die Knappen spielen heute wie gewohnt in blauen Trikots, weißen Hosen und blau-weißen Stutzen. Die Gäste laufen in weißen Trikots, roten Hosen und roten Stutzen auf.

13:20

In den vergangenen drei Bundesligaspielen von Schalke sowie dem FC Augsburg fielen übrigens je 15 Treffer – mehr als bei jedem anderen Team in der Liga. Der FCA spielte zuletzt 3:1 in Frankfurt, 6:0 gegen Stuttgart und 1:4 gegen Leverkusen. Der S04 wiederum kam in Nürnberg zu einem 1:1, verlor gegen Hoffenheim mit 2:5 und siegte mit 4:2 beim BVB.

13:19

Das Steigerlied wird gespielt, gleich folgt „Blau und Weiß, wie lieb ich dich“ – immer wieder herrlich!

13:17

Mit Jan Moravek, der zwischen 2009 und 2012 bei den Königsblauen unter Vertrag stand, aber mehrfach ausgeliehen wurde und Fabian Giefer (2014-2017) stehen zwei weitere Ex-Knappen im Kader der bayerischen Schwaben.

13:16

FCA-Profi Philipp Max ist nicht nur Sohn des ehemaligen Schalkers Martin Max, sondern kickte auch selbst mal für Schalke. Der Linksverteidiger wechselte 2010 in die Knappenschmiede und durchlief dort die U-Mannschaften. 2012 holte er mit der U19 Schalkes die Deutsche A-Junioren-Meisterschaft. Nach zwei Kurzeinsätzen in der Saison 2013/2014 wechselte er zum damaligen Zweitligisten Karlsruher SC, bevor er ein Jahr später in Augsburg zum Bundesliga-Stammspieler wurde.

13:12

Augsburg gab bei der 1:4-Niederlage gegen Bayer Leverkusen am vergangenen Spieltag erneut eine Führung aus der Hand. Insgesamt verspielte der FCA bereits 20 Punkte nach eigener Führung. Nur die TSG 1899 Hoffenheim schenkte in dieser Spielzeit mehr Zähler her (26).

13:10

Die Fuggerstädter gewannen nur eine ihrer vergangenen zehn Auswärtspartien (zwei Remis, sieben Niederlagen). Allerdings gab es diesen Sieg im jüngsten Spiel auf fremdem Platz: dem 3:1-Erfolg bei Eintracht Frankfurt.

13:04

Die U23, die bereits am Ostermontag den Aufstieg in die Regionalliga West finalisiert hatte, wurde soeben auf dem Rasen der VELTINS-Arena für ihre starke Spielzeit geehrt. Auch von uns noch einmal an dieser Stelle: Glückwunsch, Jungs!

12:58

Vier Spielern aus dem heutigen Kader droht eine Gelbsperre für die kommende Partie. Daniel Caligiuri geht mit neun Gelben Karten auf dem Konto in das Duell mit dem FCA, Jeffrey Bruma, Sebastian Rudy und Breel Embolo mit jeweils vier. Sollte einer von ihnen eine weitere Verwarnung sehen, wird er das Auswärtsspiel bei Bayer Leverkusen verpassen.

12:51

Die Mannschaft kommt aufs Feld, die Nordkurve skandiert „Derbysieger, Derbysieger“!

12:46

Im Hinspiel gab es ein 1:1 zwischen beiden Vereinen. Michael Gregoritsch brachte die Fuggerstädter in Führung, die Daniel Caligiuri mit einem Volleyschuss ausglich. Ahmed Kutucu feierte in dieser Partie sein Bundesliga-Debüt, nachdem er wenige Tage zuvor beim 1:0-Sieg gegen Lokomotive Moskau seine Champions-League-Premiere erleben durfte.

12:41

Zunächst auf der Bank der Gäste sitzen: 1 Luthe, 5 Oxford, 14 Moravek, 16 Janker, 23 Richter, 34 Teigl und 38 Danso.

12:40

Augsburg-Trainer Martin Schmidt vertraut folgender Elf: 40 Kobel, 3 Stafylidis, 6 Gouweleeuw, 8 Khedira, 10 Baier, 11 Gregoritsch, 17 Schmid, 19 Koo, 20 Schieber, 28 Hahn und 31 Max.

12:34

Ralf Fährmann fehlt den Knappen heute aufgrund einer Oberschenkelverletzung, Guido Burgstaller ist bei seiner Frau im Kreißsaal – Nachwuchs in der königsblauen Familie kündigt sich ganz stark an.

12:32

Auf der Ersatzbank der Königsblauen nehmen Platz: 34 Langer, 14 Matondo, 25 Harit, 27 Bruma, 41 Boujellab, 42 Carls und 44 Timotheou.

12:30

Die S04-Startelf für das Duell mit dem FCA: 35 Nübel, 2 McKennie, 5 Nastasic, 6 Mascarell, 8 Serdar, 13 Rudy, 15 Kutucu, 17 Stambouli, 18 Caligiuri, 24 Oczipka und 36 Embolo.

12:24

Augsburg ist ein gern gesehener Gast in der VELTINS-Arena. In sieben Heimduellen mit dem FCA gewannen die Knappen sechsmal, lediglich eine Partie endete unentschieden. Die Gesamtbilanz ist aus Schalker Sicht mit acht Siegen, sechs Remis und nur einer Niederlage sehr positiv.

12:15

Glück auf aus der VELTINS-Arena! In 75 Minuten kämpfen der FC Schalke 04 und der FC Augsburg um Bundesliga-Punkte. Wir sind wie immer live dabei und tickern die Partie.

FC Schalke 04
FC Augsburg
15
Torschüsse
0
50
100
7
50.4
Ballbesitz
0
50
100
49.6
51
Gewonnene Zweikämpfe
0
50
100
29
1
Abseits
0
50
100
0
7
Ecken
0
50
100
4
3
Fouls
0
50
100
4
1
Gelbe Karten
0
50
100
0
0
Platzverweise
0
50
100
0
0
Tore
0
50
100
0
15
Torschüsse
0
50
100
7
3
Torschüsse aufs Tor
0
50
100
3
6
Geblockte Torschüsse
0
50
100
1
1
Torschüsse von außerh. d. Strafraums
0
50
100
3
2
Torschüsse von innerh. des Strafraums
0
50
100
0
505
Pässe
0
50
100
506
276
Lange Pässe
0
50
100
168
431
Passgenauigkeit
0
50
100
427
202
Passgenauigkeit gegn. Hälfte
0
50
100
103
18
Flanken (inkl. Standards)
0
50
100
9
5
Flankenquote
0
50
100
1
3
Fouls
0
50
100
4
23
Tacklings
0
50
100
15
12
Erfolgreiche Tacklings
0
50
100
8
9
Klärende Aktionen
0
50
100
20
1
Gelbe Karten
0
50
100
0
0
Platzverweise
0
50
100
0
61' Ahmed Kutucu Rabbi Matondo
73' Sebastian Rudy Nassim Boujellab
57' Julian Schieber Marco Richter
67' Ja-Cheol Koo Jan Morávek
83' Michael Gregoritsch Georg Teigl
43' Suat Serdar

FC Schalke 04

Trainer: Huub Stevens

35Alexander Nübel
2Weston McKennie
5Matija Nastasic
17Benjamin Stambouli
24Bastian Oczipka
6Omar Mascarell
18Daniel Caligiuri
13Sebastian Rudy
8Suat Serdar
15Ahmed Kutucu
36Breel Embolo

Ersatzbank

14Rabbi Matondo
27Jonas Carls
25Amine Harit
16Nassim Boujellab
34Michael Langer
44George Timotheou

FC Augsburg

Trainer: Martin Schmidt

40Gregor Kobel
3Konstantinos Stafylidis
8Rani Khedira
17Jonathan Schmid
6Jeffrey Gouweleeuw
19Ja-Cheol Koo
10Daniel Baier
31Philipp Max
11Michael Gregoritsch
28André Hahn
20Julian Schieber

Ersatzbank

38Kevin Danso
14Jan Morávek
34Georg Teigl
1Andreas Luthe
16Christoph Janker
5Reece Oxford
23Marco Richter

Vorberichte

190430_caligiuri

#S04FCA in Zahlen: Fast makellose Heimbilanz gegen Augsburg

Zum 16. Mal treffen der FC Schalke 04 und der FC Augsburg am Sonntag (5.5., 13.30 Uhr) in der Bundesliga aufeinander. Achtmal gewannen die Königsblauen, sechs Partien endeten mit einem Remis, einmal entschieden die bayerischen Schwaben das Spiel für sich. schalke04.de gibt einen Überblick über weitere interessante Zahlen, Daten und Fakten.

190430_schmidt

FC Augsburg: Ziel in Sicht

Selten dürften die Fans des FC Augsburg innerhalb von nur sechs Tagen solch unterschiedliche Heimspiele erlebt haben. Nachdem die Fuggerstädter den VfB Stuttgart am 30. Spieltag noch mit 6:0 aus der WWK-Arena geschossen hatten – gleichbedeutend mit dem höchsten Bundesligasieg der Vereinsgeschichte – ging die Partie gegen Bayer Leverkusen zuletzt verdientermaßen mit 1:4 verloren.

190503_stevens1

Huub Stevens: Das muss uns wieder Selbstvertrauen geben

Acht Tage nach dem Derbysieg bei den Schwarz-Gelben steht für den FC Schalke 04 das nächste ganz wichtige Duell an. Am Sonntag (5.5.) treffen die Königsblauen um 13.30 Uhr auf den FC Augsburg. In diesem Spiel soll der womöglich entscheidende Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht werden. Chef-Trainer Huub Stevens hofft, dass der Erfolg in Dortmund neue Kräfte für das Saisonfinale freisetzt.

180813_S04FCA_HD

#S04FCA: Infos rund ums Spiel

Der 32. Spieltag in der Bundesliga steht an: schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Duell mit dem FC Augsburg am Sonntag (5.5., 13.30 Uhr) zusammengestellt. Die Fuggerstädter belegen derzeit mit 31 Punkten und einem Torverhältnis von 47:59 den 14. Tabellenplatz.

bet-at-home.com fragt nach:

S04 Promi-Tipp!

Schalke-Fans wetten jetzt komplett risikolos! Folge dem Tipp von Oliver Reck! Liegt er falsch, gibt’s den Einsatz retour!