Zum Archiv
So. 28.10.18 | 15:30 Uhr
RB Leipzig
0:0 (0:0)
FC Schalke 04
Red Bull Arena
Zuschauer: 41939
Schiedsrichter: Dr. Felix Brych

Spiel

17:28

Ein ausführlicher Spielbericht folgt gleich auf schalke04.de. Wir verabschieden uns an dieser Stelle aus Leipzig und wünschen allen Fans noch einen schönen Rest-Sonntag. Glück auf!

17:26

Es war kein Spektakel, aber eine engagierte Leistung. Königsblau hat sich den Punkt auf jeden Fall verdient.

90. + 3

0:0 – Abpfiff in Leipzig. Der S04 holt zum Abschluss der Englischen Woche einen Punkt bei den ansonsten torhungrigen Leipzigern.

90. + 1

Hier sieht alles nach einem torlosen Unentschieden aus.

90.

Es gibt drei Minuten Nachspielzeit.

89.

Burgstaller darf noch kurz ran. Er kommt für Embolo ins Spiel.

85.

Die Schlussphase bricht an. Schalke steht weiterhin kompakt, es steht nach wie vor 0:0.

84.

Tedesco bringt Skrzybski für Uth.

84.

Augustin kommt halbrechts im Sechzehner zum Abschluss, schafft es aber nicht, Nübel zu überwinden.

79.

Doppelwechsel bei RB: Bruma und Augustin ersetzen Laimer und Werner.

78.

Beiden Teams fehlen aktuell die Mittel, um für Gefahr zu sorgen.

76.

Der Regen in Leipzig wird stärker und peitscht durch den Wind in den Block. Das hindert Schalkes Fans aber nicht daran, ihre Mannschaft weiterhin lautstark anzufeuern.

72.

Demme räumt Caligiuri ab. Dafür gibt es Gelb.

70.

Noch 20 Minuten in der Red Bull Arena. Es steht weiterhin 0:0.

69.

Bei den Leipzigern kommt Kampl für Ilsanker ins Spiel.

68.

Bentaleb zieht einen Freistoß von der rechten Seite vor das Tor. Gulacsi ist aufmerksam und schnappt sich den Ball.

65.

Caligiuri prüft es aus der Distanz. Sein Versuch ist unterm Strich aber zu harmlos.

61.

Klasse Parade von Nübel gegen Werner. Letztlich hätte ein mögliches Tor aber auch nicht gezählt, weil der Stürmer im Abseits stand.

59.

Die nächste Ecke für RB: Halstenberg schießt sie, Schalke klärt.

56.

Erster Wechsel beim S04. Schöpf ersetzt den verwarnten Mendyl.

55.

Uth verlängert eine Leipziger Freistoß-Hereingabe vor Werner ins Toraus. Die anschließende Ecke verpufft.

52.

Jetzt geht es hier rund. Poulsen trifft – aber das Tor zählt nicht. Der Däne stand bei seinem Abschluss im Abseits.

51.

Das war knapp! Nach einer Bentaleb-Ecke köpft McKennie auf die Latte!

50.

Mendyl wird gegen Hannover 96 fehlen. Der Marokkaner hat die fünfte Gelbe Karte der laufenden Saison gesehen.

49.

Der Freistoß von Halstenberg sorgt für keine Gefahr.

47.

Mendyl sieht nach einem Foul an Sabitzer die Gelbe Karte. Freistoß für Leipzig, 17 Meter vor dem Tor.

47.

Beide Mannschaften haben in der Pause nicht gewechselt.

46.

Der zweite Durchgang beginnt. Auf geht’s, Schalke, kämpfen und siegen!

16:23

Beide Mannschaften neutralisierten sich über weite Strecken des ersten Durchgangs, scheuten dabei aber keinen Zweikampf. Werner hatte die beste Chance für RB, auf Schalker Seite hätte Embolo das 1:0 erzielen können.

45. + 1

Halbzeit in Leipzig. Es steht 0:0. Beide Teams hätten aber schon einen Treffer erzielen können.

45.

Es gibt 60 Sekunden Nachschlag.

44.

Für Laimer gab es die Karte wegen des Fouls an Serdar. McKennie und Werner gerieten anschließend verbal etwas aneinander.

42.

Laimer, Werner und McKennie sehen Gelb, nachdem es im Mittelkreis nach einem Foul an Serdar zu einer kleinen Rudelbildung gekommen ist. Unübersichtliche Szene von hier oben.

40.

Die Ecke wird gefährlich, da Nübel sich ein wenig verspekuliert. McKennie kann aber retten und schlägt den Ball kurz vor der eigenen Torlinie heraus.

40.

Nastasic klärt eine Hereingabe von Poulsen zur Ecke.

38.

Die Zweikämpfe werden intensiver. Beide Teams schenken sich nichts.

37.

Gute Aktion von Uth, der gleich mehrmals nachsetzt und fast zum Abschluss kommt. Mit vereinten Kräften können die Leipziger aber klären.

35.

Der ruhende Ball bringt RB dann nichts ein.

34.

Werner zieht von der Strafraumgrenze ab. Stambouli geht dazwischen. Ecke.

32.

Schalker Angriffsversuch: Aber Upamecano gewinnt das Laufduell gegen Embolo und sichert die Kugel ab.

30.

Schalke ist jetzt besser im Spiel und traut sich etwas zu.

28.

Nach einer Ecke von Bentaleb köpft Embolo um Haaresbreite am Pfosten vorbei.

28.

Upamecano rettet in letzter Sekunde vor dem einschussbereiten Nastasic. Es gibt Ecke.

24.

Die Knappen müssen weiterhin auf ihre erste gute Chance warten.

21.

Werner hat nach 21 Minuten die bislang beste Chance des Spiels. Der Schuss des Leipzigers aus 17 Metern fliegt ganz knapp über die Latte.

20.

Leipzig ist hier momentan das etwas aktivere Team. Schalke steht aber stabil.

18.

Über Umwege landet der Ball im Strafraum bei Sabitzer, der die Kugel dann aber letztlich ein Stück über die Latte nagelt.

15.

Nübel pflückt eine Werner-Flanke problemlos runter.

13.

Poulsen wird halbrechts im Sechzehner freigespielt, schlägt einen Haken gegen Mendyl und zieht ab. Bei dem Flachschuss des Dänen ist Nübel aber auf dem Posten und pariert sicher.

10.

Zehn Minuten sind gespielt. Beide Defensivreihen lassen bislang noch nichts zu.

9.

Poulsen und Laimer versuchen, einen schnellen Doppelpass in Tornähe zu spielen. Stambouli ist aber zur Stelle und kann klären.

7.

Die Zuschauer sehen bislang ein ausgeglichenes Duell.

4.

Caligiuri spielt in die Spitze auf Embolo. Im letzten Moment geht Orban dazwischen und klärt vor Schalkes Nummer 36.

3.

Die Red Bull Arena ist zum ersten Mal in dieser Saison ausverkauft. Etwa 4000 S04-Fans sind mit nach Sachsen gereist.

1.

Los geht’s. Das Spiel zwischen RB Leipzig und dem FC Schalke beginnt!

15:29

Die Teams laufen ein. Stambouli führt sein Team als Kapitän auf den Platz.

15:25

Schiedsrichter der heutigen Partie ist Dr. Felix Brych (München). Ihm assistieren Mark Borsch (Mönchengladbach) und Stefan Lupp (Zossen). Der Vierte Offizielle heißt Michael Bacher (Amerang). Als Video-Assistenten sind Benjamin Cortus (Röthenbach) und Dr. Matthias Jöllenbeck (Freiburg) im Einsatz.

15:22

Schalke spielt heute in den grünen Ausweichtrikots. RB trägt ein rot-weißes Outfit.

15:20

Das Aufwärmprogramm ist beendet. In 10 Minuten wird das Spiel in Leipzig angepfiffen.

15:17

Erstmals seit mehr als zehn Jahren trifft der 60-Jährige wieder als Trainer auf die Knappen. Rangnicks Bilanz gegen den S04 spricht für die Königsblauen: In sieben von zwölf Aufeinandertreffen behielten die Schalker die Oberhand, dreimal gewann Rangnick mit seiner Mannschaft, zwei Partien endeten unentschieden.

15:14

Im März 2011 kehrte Rangnick erneut als Trainer zurück zum S04, führte die Mannschaft ins Halbfinale der Champions League und zum DFB-Pokalsieg. Rangnicks Engagement dauerte wegen eines Erschöpfungssyndroms allerdings nur ein halbes Jahr.

15:12

Der gebürtige Backnanger führte den Verein in der Saison 2004/2005 zur Vizemeisterschaft und ins DFB-Pokalfinale, wurde im Dezember 2005 aber entlassen.

15:07

RB-Leipzig-Coach Ralf Rangnick trainierte in seiner Laufbahn bereits zweimal den FC Schalke 04.

15:03

Die Knappen treffen erst zum fünften Mal in der Bundesliga auf RB. Eine Partie entschied der S04 für sich, zweimal gewannen die Sachsen, ein Spiel endete unentschieden.

14:58

Mittlerweile sind auch die Feldspieler draußen, um sich aufzuwärmen. Bei 6 Grad nicht die schlechteste Maßnahme …

14:54

Hinter RB liegt ebenso wie hinter den Knappen eine Englische Woche. In der Europa League setzten sich die Sachsen daheim mit 2:0 gegen Celtic Glasgow durch, Königsblau spielte in der Königsklasse 0:0 bei Galatasaray Istanbul.

14:50

Wie schon in Istanbul wird Stambouli seine Mannschaft als Kapitän aufs Feld führen.

14:47

Fährmann ist heute erneut nicht dabei. Der Kapitän fehlt weiterhin wegen einer Muskelverletzung im Adduktorenbereich. Zudem muss Rudy kurzfristig passen. Der Mittelfeldmann hat über Nacht einen grippalen Infekt bekommen.

14:44

Das Aufwärmprogramm beginnt. Die Torhüter sind wie immer als erstes auf dem Platz. Empfangen werden Nübel und Langer mit lautstarken Anfeuerungsrufen der Fans.

14:41

Auf der Bank der Gastgeber sitzen 26 Mvogo, 6 Konate, 16 Klostermann, 17 Bruma, 20 Cunha, 29 Augustin und 44 Kampl.

14:39

RB startet mit 1 Gulacsi, 4 Orban, 5 Upamecano, 7 Sabitzer, 9 Poulsen, 11 Werner, 13 Ilsanker, 22 Mukiele, 23 Halstenberg, 27 Laimer und 31 Demme.

14:35

Als Auswechselspieler stehen bereit: 34 Langer, 6 Mascarell, 11 Konoplyanka, 19 Burgstaller, 22 Skrzybski, 28 Schöpf und 29 Naldo.

14:32

Der S04 beginnt in Leipzig mit 35 Nübel, 2 McKennie, 3 Mendyl, 5 Nastasic, 7 Uth, 8 Serdar, 10 Bentaleb, 17 Stambouli, 18 Caligiuri, 26 Sané und 36 Embolo.

14:23

Die Teams sind bereits im Stadion angekommen, gleich gibt es den offiziellen Aufstellungsbogen.

14:15

Glück auf aus der Red Bull Arena. In 75 Minuten rollt hier der Ball zwischen RB Leipzig und dem FC Schalke 04. Wir sind wie immer live dabei und tickern!

RB Leipzig
FC Schalke 04
15
Torschüsse
0
50
100
6
68.3
Ballbesitz
0
50
100
31.7
66
Gewonnene Zweikämpfe
0
50
100
58
4
Abseits
0
50
100
4
7
Ecken
0
50
100
4
5
Fouls
0
50
100
8
3
Gelbe Karten
0
50
100
2
0
Platzverweise
0
50
100
0
0
Tore
0
50
100
0
15
Torschüsse
0
50
100
6
2
Torschüsse aufs Tor
0
50
100
0
6
Geblockte Torschüsse
0
50
100
2
0
Torschüsse von außerh. d. Strafraums
0
50
100
0
2
Torschüsse von innerh. des Strafraums
0
50
100
0
610
Pässe
0
50
100
278
355
Lange Pässe
0
50
100
168
471
Passgenauigkeit
0
50
100
149
237
Passgenauigkeit gegn. Hälfte
0
50
100
60
17
Flanken (inkl. Standards)
0
50
100
12
3
Flankenquote
0
50
100
4
5
Fouls
0
50
100
8
19
Tacklings
0
50
100
22
8
Erfolgreiche Tacklings
0
50
100
15
12
Klärende Aktionen
0
50
100
26
3
Gelbe Karten
0
50
100
2
0
Platzverweise
0
50
100
0
68' Stefan Ilsanker Kevin Kampl
80' Timo Werner Jean-Kévin Augustin
80' Konrad Laimer Armindo Tué Na Bangna
57' Hamza Mendyl Alessandro Schöpf
85' Mark Uth Steven Skrzybski
89' Breel Embolo Guido Burgstaller
42' Konrad Laimer
42' Timo Werner
73' Diego Demme
42' Weston McKennie
47' Hamza Mendyl

FC Schalke 04

Trainer: Domenico Tedesco

35 Alexander Nübel
17 Benjamin Stambouli
5 Matija Nastasic
26 Salif Sané
10 Nabil Bentaleb
8 Suat Serdar
3 Hamza Mendyl
2 Weston McKennie
18 Daniel Caligiuri
36 Breel Embolo
7 Mark Uth

Ersatzbank

29 Naldo
6 Omar Mascarell
11 Yevhen Konoplyanka
22 Steven Skrzybski
19 Guido Burgstaller
34 Michael Langer
28 Alessandro Schöpf

RB Leipzig

Trainer: Ralf Rangnick

1 Péter Gulácsi
23 Marcel Halstenberg
22 Nordi Mukiele
4 Willi Orban
5 Dayotchanculle Upamecano
7 Marcel Sabitzer
31 Diego Demme
27 Konrad Laimer
13 Stefan Ilsanker
11 Timo Werner
9 Yussuf Poulsen

Ersatzbank

28 Yvon Mvogo
44 Kevin Kampl
20 Matheus Santos Carneiro Da Cunha
6 Ibrahima Konaté
29 Jean-Kévin Augustin
16 Lukas Klostermann
17 Armindo Tué Na Bangna

Vorberichte

181026_rangnick

#RBLS04 in Zahlen: Positive Bilanz gegen Ex-Trainer Ralf Rangnick

Zum fünften Mal treffen RB Leipzig und der FC Schalke 04 am Sonntag (28.10., 15.30 Uhr) in der Bundesliga aufeinander. Eine Partie entschied der S04 für sich, zweimal gewann RB, ein Spiel endete unentschieden. schalke04.de gibt einen Überblick über weitere interessante Zahlen, Daten und Fakten.

181026_rb_leipzig

RB Leipzig: Jung und torhungrig

Egal ob bei Bauten in der mehr als 850 Jahren alten Stadt oder bei der Philosophie des erst seit 2009 existierenden Fußballvereins, der vor zwei Jahren in die Bundesliga aufstieg: Der Jugendstil prägt Leipzig mit. Lediglich ein Spieler des 25 Mann starken Kaders von Trainer Ralf Rangnick wurde in den achtziger Jahren geboren, RB setzt seit jeher fast ausnahmslos auf vielversprechende Talente.

naldo und Domenico Tedesco

Naldo und Omar Mascarell in Leipzig wieder einsatzbereit

Wenn der FC Schalke 04 am Sonntag (28.10.) um 15.30 Uhr bei RB Leipzig antritt, treffen zwei Mannschaften aufeinander, die unter der Woche international im Einsatz waren. Königsblau spielte in der Königsklasse 0:0 bei Galatasaray Istanbul, Leipzig setzte sich in der Europa League auf eigenem Platz mit 2:0 gegen Celtic Glasgow durch.

180813_RBLS04_HD

#RBLS04: Infos rund ums Spiel

Der 9. Spieltag in der Bundesliga steht an: schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Duell mit RB Leipzig am Sonntag (28.10., 15.30 Uhr) zusammengestellt. Die Sachsen rangieren mit 15 Punkten und einem Torverhältnis von 16:9 auf dem fünften Tabellenplatz.

bet-at-home.com fragt nach:

S04 Promi-Tipp!

Schalke-Fans wetten jetzt komplett risikolos! Folge dem Tipp der S04-Legende! Und stimmt er nicht, gibt’s den Einsatz retour!