Kumpelkiste

S04 bedankt sich bei allen Unterstützern

Ein Jahr Kumpelkiste geht zu Ende und damit auch die erfolgreichste und größte Sachspendeninitiative, die je ein Fußballclub gestartet hat. In Zahlen erfasst: mehr als 10.000 Kisten, über 100.000 Sachspenden, mit denen Tausenden von Menschen geholfen werden konnte.

Peter Peters übergibt Kumpelkisten

Im nächsten Jahr sind es bereits 25 Jahre, in denen das Weiße Haus in Buer wohnungslosen Gelsenkirchenern als feste Anlauf- und Beratungsstelle dient. 107 Menschen werden dort momentan begleitet, Spenden sind bei dieser Hilfe ein wichtiger Baustein. Rund 50 Kumpelkisten übergab Peter Peters deshalb persönlich bei der Einrichtung der Caritas.

Internationaler Sponsoring Award für die Kumpelkiste

Der FC Schalke 04 hat am Donnerstag (19.5.) den Internationalen Sponsoring Award (ISA) des Fachverbands für Sponsoring-Agenturen und Dienstleister gewonnen. In der Kategorie Publicsponsoring wurden die Königsblauen für die Kumpelkiste geehrt.

S04 für Deutschen CSR-Preis nominiert

Einpacken, Auspacken, Anpacken - das ist seit dem Saisonstart das erfolgreiche Prinzip der Kumpelkiste. Die erste private Sachspendeninitiative, die ein Fußballverein ins Leben gerufen hat, erfuhr schon im ersten halben Jahr breite Unterstützung, Zustimmung und Solidarität.

Teilnehmer im Knappen-Camp packen Kumpelkisten

Als die Knappen-Fußballschule mit ihrem Camp Station beim TSV Heiligenrode machte, rückte das runde Leder zwischenzeitlich in den Hintergrund. Die jungen Teilnehmer, ihre Familien und S04-Fanclubmitglieder reagierten auf die aktuelle Flüchtlingssituation – und packten fleißig Kumpelkisten.

Kumpelkiste: Hilfe für Flüchtlings-Notunterkünfte

Am Dienstag (1.9.) erst hatte sich der FC Schalke 04 in der aktuellen gesellschaftspolitischen Debatte um den Umgang mit Flüchtlingen mit der Aktion #stehtauf klar positioniert, am Mittwoch (2.9.) zeigten die Königsblauen einmal mehr, dass es nicht nur bei klaren Worten bleibt.

Kumpelkiste: Hisense packt mit ein und spendet Waschmaschinen

Waschmaschinen für die Kumpelkiste: Mit einer großen Sachspende hat Hisense die XXL-Sachspendenaktion des FC Schalke 04 unterstützt. Am Donnerstag (13.8.) machte sich das Kumpelkiste-Mobil auf den Weg nach Düsseldorf, um beim Elektronik- und Haushaltsgerätepartner der Königsblauen die ersten vier von insgesamt 17 Waschmaschinen abzuholen, die zukünftig an Menschen in Not übergeben werden.

Kumpelkiste im Bundestag: Steinmeier packt mit ein

Die Kumpelkiste ist im Bundestag in Berlin angekommen: Dort packte am Montag (18.8.) kein Geringerer als Außenminister Frank-Walter Steinmeier erste Spenden mit ein. Damit hat die einzigartige soziale Initiative des FC Schalke 04 auch die deutsche Hauptstadt erreicht. Dort unterstützt ein Zusammenschluss von Schalke-Fans im Bundestag die Kumpelkiste.

Emmaus-Heim freut sich über Kumpelkisten

Zweites Auswärtsspiel, zweite Kumpelkisten-Übergabe vor Ort: Die Sachspendenaktion hat am Freitagmittag Senioren im Emmaus-Heim in Wolfsburg erreicht.

15 Kumpelkisten an Amigonianer gespendet

Zahlreiche strahlende Kinderaugen, mittendrin Erwin und Martin Max sowie 15 Kumpelkisten - bei der nächsten offiziellen Sachspendenaktion der „Kumpelkiste“ im Jugendhaus Eintracht der Amigonianer in Gelsenkirchen am Freitag (21.8.) war die Freude riesig.

Roman Neustädter spendet zwei Kumpelkisten

Überraschender Besuch an der XXL-Kumpelkiste vor der Geschäftsstelle des FC Schalke 04: Vor dem Abschlusstraining der Königsblauen am Freitag (7.8.) vor dem Pokalspiel beim MSV Duisburg tauchte dort plötzlich Roman Neustädter auf. Mit im Gepäck hatte der S04-Mittelfeldakteur zwei vollgepackte Kumpelkisten, die er für Menschen in Not spendete.

Zwölf Kumpelkisten an Notunterkunft gespendet

Die erste offizielle Sachspendenaktion der Initiative „Kumpelkiste“ des FC Schalke 04 hat Menschen in Not erreicht: Zwölf Kumpelkisten wurden am Donnerstag (30.7.) an die Flüchtlings-Notunterkunft in Gelsenkirchen-Scholven gespendet.