Alessandro Schöpf

Alessandro Schöpf und Steven Skrzybski

Alessandro Schöpf: Ein kleiner Schritt in die richtige Richtung

Mit 4:1 setzten sich die Knappen am Dienstag (3.11.) gegen den 1. FC Schweinfurt 05 durch. Nach dem Abpfiff des DFB-Pokal-Duells äußerten sich Chef-Trainer Manuel Baum und sein Schweinfurter Kollege Tobias Strobl zu den 90 Minuten in der VELTINS-Arena. Zudem sprachen Alessandro Schöpf und Steven Skrzybski vor den TV-Kameras über den Sieg. schalke04.de hat die Aussagen des Quartetts notiert.

Alessandro Schöpf

Nations League: Alessandro Schöpf wird zum Matchwinner

Erfreulicher Länderspielabend aus königsblauer Sicht: Alessandro Schöpf erzielte am Mittwoch (14.10.) den entscheidenden Treffer für Österreich, Rabbi Matondo verteidigte mit Wales die Tabellenführung. schalke04.de fasst die Partien zusammen.

Ozan Kabak

Nations League: Ozan Kabak spielt 90 Minuten

Von den vier Knappen, die am Sonntag (11.10.) mit ihren Heimatverbänden in der Nations League gefordert waren, durfte nur Ozan Kabak mitwirken. schalke04.de fasst die Partien des Tages zusammen.

Ozan Kabak Türkei

Länderspiele mit S04-Beteiligung: Zwei Siege und ein Last-Minute-Remis

Die Türkei, für die Ozan Kabak 15 Minuten und Ahmed Kutucu nicht zum Einsatz kam, hat gegen die DFB-Elf am Mittwoch (7.10.) ein spätes 3:3-Unentschieden errungen. Alessandro Schöpf und Can Bozdogan bejubelten Siege. schalke04.de fasst die Partien mit königsblauer Beteiligung zusammen.

Alessandro Schöpf

Auftakt in Längenfeld: „Heimspiel“ für Schöpfi

Die erste Einheit im Trainingslager ist geschafft! Am Freitag (21.8.) trainierte der FC Schalke 04 am frühen Abend mehr als 90 Minuten auf dem sauber hergerichteten Platz des SV Längenfeld, der sich unweit des Mannschaftshotels „Aqua Dome“ befindet. Für Alessandro Schöpf kein unbekanntes Terrain: Der Mittelfeldmann begann einst als Fünfjähriger bei eben diesem Club mit dem Fußballspielen.

FC Schalke 04, VFL Wolfsburg, Bundesliga, Saison 2019/2020, 20.0

Alessandro Schöpf: Haben zu viele Fehler gemacht und Tore hergeschenkt

Die Königsblauen mussten sich am Samstag (20.6.) dem VfL Wolfsburg mit 1:4 geschlagen geben. Insbesondere über die Gegentreffer nach Standardsituationen ärgerten sich die S04-Profis. schalke04.de hat die Stimmen zum Spiel notiert.

Jonjoe Kenny

Jonjoe Kennys Faible für Tore gegen Teams aus Berlin

Zwei Saisontore hat Jonjoe Kenny erzielt – beide gegen Clubs aus der Hauptstadt. Alessandro Schöpf spulte erneut zahlreiche Kilometer ab und mit Can Bozdogan wurde ein talentierter Spieler aus der Knappenschmiede erstmals für den Lizenzspielerkader nominiert. Die Nachbetrachtung zum 1:1-Unentschieden des S04 bei Union Berlin.

David Wagner

David Wagner: Die Jungs haben sich gewehrt und gefightet

Nach zuvor vier Niederlagen in Serie haben die Königsblauen am Sonntag (7.6.) einen Punkt beim 1. FC Union Berlin geholt. schalke04.de hat die Stimmen zum Spiel notiert.

Alessandro Schöpf

Alessandro Schöpf: Wir müssen wieder effektiver werden

David Wagner und Bremens Coach Florian Kohfeldt analysierten nach dem Schlusspfiff die Partie in der VELTINS-Arena. Auch Alessandro Schöpf äußerte sich zum Geschehen. schalke04.de hat die Aussagen des Trios notiert.

Alessandro Schöpf

Alessandro Schöpf: Habe den einen oder anderen Spruch bekommen

In der Bundesliga ruht weiterhin der Ball. Alessandro Schöpf und seine Mitspieler lernten deshalb zuletzt mit dem Cyber-Training ganz neue Trainingsmethoden kennen. Im Interview mit schalke04.de spricht der österreichische Nationalspieler aber nicht nur über das aktuelle sportliche Programm, sondern auch über seine jüngsten Posts in sozialen Netzwerken, mit denen er den einen oder anderen Mitspieler zum Lachen brachte.

David Wagner

David Wagner: Traurig über das Ergebnis, absolut einverstanden mit der Leistung

Ein Treffer kurz vor der Pause entschied am Dienstag (3.3.) den Pokal-Klassiker zwischen dem FC Schalke 04 und Bayern München. Im Anschluss an die Partie blickten David Wagner und Gäste-Coach Hansi Flick auf der Pressekonferenz gemeinsam auf das Viertelfinale zurück. Parallel dazu äußerten sich Guido Burgstaller und Alessandro Schöpf in der Mixed Zone zum Geschehen.

Bastian Oczipka

Bastian Oczipka: Wir gewinnen zusammen, wir verlieren zusammen

Nach der Niederlage am Samstag (29.2.) in Köln äußerte sich Chef-Trainer David Wagner nicht nur zum Spielverlauf, sondern auch zur personellen Situation. Darüber hinaus blickten auch Bastian Oczipka und Alessandro Schöpf auf das 0:3 am Rhein zurück. schalke04.de hat die Stimmen zum Spiel notiert.