FIFA

P1100523

FIFA: S04 Esports verpflichtet Julius Kühle

Neuzugang im FIFA-Kader der Königsblauen: Der 17-jährige Julius Kühle (*29.1.2002) verstärkt die Knappen auf der PlayStation 4. Der talentierte Youngster machte in der vergangenen Spielzeit von sich reden, als er unter anderem den zweiten Platz des FIFA-Länderturniers der Electronic Sports League (ESL) belegte.

S04 Esports_Lukas Schmandt_Idealz_Jersey

FIFA: Lukas Schmandt verlässt Königsblau

Das Arbeitspapier von Lukas "Idealz" Schmandt endet am 30. September 2019. Die Königsblauen haben sich dafür entschieden, die Zusammenarbeit mit dem FIFA-Spieler über die vereinbarte Vertragslaufzeit hinaus nicht fortzuführen.

Gaming-Sport-Camp_Announce

Jetzt anmelden: FC Schalke 04 (E)Sport-Camp

Das erste Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche im Alter von zwölf bis 14 Jahren, das elektronischen und klassischen Sport miteinander vereint: Vom 21. bis zum 24. Oktober wird die VELTINS-Arena täglich von 10 bis 17 Uhr zum Austragungsort für das offizielle FC Schalke 04 (E)Sport-Camp.

Tim Schwartmann_Vertragsverlängerung_2019

FIFA: Königsblau verlängert mit Tim Schwartmann

Der FC Schalke 04 Esports hat das Arbeitspapier von Tim "Tim Latka" Schwartmann um zwei Jahre verlängert. Dis bisherige vertragliche Vereinbarung mit dem 21-jährigen FIFA-Profi war bis zum 31. August 2019 datiert.

VBL_GrandFinal2041

FIFA: Philipp Schermer verlässt Königsblau

Am 31. August 2019 endet das Arbeitspapier von Philipp "Eisvogel" Schermer. Der FC Schalke 04 Esports hat sich dafür entschieden, die Zusammenarbeit mit dem FIFA-Profi darüber hinaus nicht fortzuführen.

IMG_0181

Knappen verlängern Arbeitspapier von Michael Haan

Rund 100.000 Fans kamen am Sonntag (11.8.) zusammen, um sich auf die bevorstehende Spielzeit einzustimmen. Auf der Saisoneröffnung des FC Schalke 04 blickte Tim Reichert auf eine erfolgreiche Spielzeit im Esport zurück und verkündete die Vertragsverlängerung von FIFA-Nachwuchstalent Michael Haan.

eisvogel-new

FeCW: Schermer unterliegt in WM-Play-offs

Am Freitag (12.7.) kamen die besten FIFA-Spieler (PlayStation 4) der Welt in Berlin zusammen, um die Teilnahmne am FIFA eWorld Cup (FeWC) auszuspielen. Philipp "Eisvogel" Schermer qualifizierte sich erfolgreich für die Play-offs und spielte in der Hauptstadt um ein Ticket zur FIFA-Weltmeisterschaft.

S04_Boot_Camp_Day_2-14

FeWC: Schwartmann löst WM-Ticket nicht

Am Freitag (5.7.) kamen die besten FIFA-Spieler (Xbox One) der Welt in Hamburg zusammen, um die Teilnahmne am FIFA eWorld Cup (FeWC) auszuspielen. Tim "Tim Latka" Schwartmann qualifizierte sich erfolgreich und reiste als 19. der FIFA-Weltrangliste in die Hansestadt.

latka-eisvogel

FIFA: Zwei Knappen spielen um WM-Teilnahme

Ab Freitag (5.7.) kommen die weltweit besten FIFA-Profis zusammen, um die Qualifikation für den FIFA eWorld Cup (FeWC) auszuspielen. In Hamburg treten zunächst die Xbox-Spieler gegeneinander an, ehe es eine Woche später (12.7.) in Berlin auf der PlayStation 4 zur Sache geht.

VBL_GrandFinal2179

VBL Grand Final: Knappen ohne zählbaren Erfolg

An diesem Wochenende kämpften die 24 besten deutschen FIFA-Spieler in Berlin um den begehrten Titel des Deutschen Meisters.

vbl all

VBL Grand Final: Deutsche FIFA-Meisterschaft in Berlin

24 Spieler haben sich erfolgreich für das Grand Final der Virtual Bundesliga (VBL) qualifiziert – darunter die Schalker Tim "Tim Latka" Schwartmann und Philipp "Eisvogel" Schermer. Die beiden Knappen treffen auf namhafte Herausforderer.

YT-ankündigungsgrafik-16_9

VBL Grand Final: Auslosung am Mittwoch

Am Mittwoch (24.4.) um 18.30 Uhr findet die Auslosung der Gruppenphase des Virtual Bundesliga Grand Final statt. Ran.de überträgt die Ziehung durch Christoph "Icke" Dommisch live.

Tim-LQE-Bucharest

Licensed Qualifier Event: Schwartmann qualifiziert sich für Live-Event in Bukarest

Am Freitag (17.5.) beginnt das letzte Licensed Qualifier Event der EA SPORTS FIFA 19 Global Series. Das bedeutende Live-Event findet erneut in Bukarest statt. Tim "Tim Latka" Schwartmann tritt an für Königsblau.

London-FUTCup-Website

FUT Champions Cup: Zwei Schalker in London

Am Freitag (5.4.) beginnt der sechste und zugleich letzte FIFA Ultimate Team Champions Cup der EA SPORTS FIFA 19 Global Series. Zwei Knappen lösten erfolgreich ihr Ticket für den Wettbewerb, der erneut in London ausgetragen wird: Die FIFA-Profis Tim "Tim Latka" Schwartmann und Philipp "Eisvogel" Schermer vertreten den FC Schalke 04 Esports auf dem internationalen Parkett.

FV5P5940

FIFA eNations Cup: Zwei Schalker im DFB-Aufgebot

Am 13. und 14. April findet der FIFA eNations Cup statt. Zur ersten virtuellen Team-WM hat der Weltverband FIFA 20 Nationen aller sechs Konföderationen (UEFA, CONCACAF, CONMEBOL, CAF, OFC und AFC) eingeladen. Zwei Schalker stehen im Esport-Aufgebot des DFB. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund am Sonntag (31.3.) in Frankfurt mit.

eSport Virtual Bundesliga, Eintracht Frankfurt – FC Schalke 04

VBL Club Championship: Knappen ziehen in Grand Final ein

Die Suche nach dem Deutschen Meister in FIFA 19 erstreckt sich in diesem Jahr über vier Wettbewerbe: VBL Open, VBL Playoffs, VBL Grand Final und erstmals die VBL Club Championship, die am Donnerstag (14.3.) nach 21 Spieltagen endete. Obwohl der Meister schon eine Woche vor Saisonende feststand, blieb die Virtuelle Bundesliga bis zum letzten Spiel spannend. Für Königsblau ging es um den direkten Einzug in das VBL Grand Final.

eisvogel-new

eChampions League: Schmermer qualifiziert sich erfolgreich für Live-Qualifikation

Vom 2. – 3. März hatten teilnahmeberechtigte Spieler die Möglichkeit, auf PlayStation 4 in den globalen Online-K.O.-Turnieren der eChampions League gegeneinander anzutreten. Die 64 besten Spieler erreichten das Live-Qualifikationsevent am 26. – 27. April. Darunter auch ein Knappe: Philipp "Eisvogel" Schermer qualifizierte sich erfolgreich für das Live-Event.

VBL-Team

FIFA: Vier Knappen spielen um Qualifikation für eChampions League

Die eChampions League erweitert das Angebot der globalen Events und Wettbewerbe auf dem Weg zum FIFA eWorld Cup 2019, der im kommenden Sommer stattfinden wird. Teilnahmeberechtigte Spieler können von 2. – 3. März auf PlayStation 4 in den globalen Online-K.O.-Turnieren der eChampions League antreten. Neben Lukas "Idealz" Schmandt, Michael "Deos" Haan und Philipp "Eisvogel" Schermer wird auch Tim "Tim Latka" Schwartmann an dem Qualifikationsturnier teilnehmen.

S04_Boot_Camp_Day_2-14

FUT Champions Cup: Aus für Schwartmann in Runde vier

Am Freitag (22.2.) fand der vierte FIFA Ultimate Team Champions Cup der EA SPORTS FIFA 19 Global Series statt. Austragungsort für das Live-Event, an dem die besten 64 Spieler der Welt teilnahmen, war erstmals eine Metropole in den Vereinigten Staaten: Atlanta im US-Bundesstaat Georgia statt. Tim "Tim Latka" Schwartmann trat an für Königsblau.

190117_Tim-Latka_noFont

FUT Champions Cup: Schwartmann qualifiziert sich für Live-Event in Atlanta

Am Freitag (22.2.) beginnt der vierte FIFA Ultimate Team Champions Cup der laufenden Saison. Das bedeutende Live-Event der FIFA 19 Global Series findet erstmal in Atlanta, Georgia statt. Tim "Tim Latka" Schwartmann tritt an für Königsblau.